BUCHSZENE: Neue Bücher, Buchempfehlungen, Schriftsteller
Kolumnen
Titelbild Weihnachten wird wunderbar

Lucie Castels „Weihnachten wird wunderbar“ ist lustig, chaotisch und einfühlsam

Frau Bluhm liest | 26. Dezember 2018 | Von Frau Bluhm

Was passiert, wenn zwei Schwestern ausgerechnet an Weihnachten wegen des Wetters am Flughafen Heathrow stranden? Lucie Castels „Weihnachten wird wunderbar“ ist perfekte Sonntagnachmittagslektüre!

Titelbild Das Glück des Zauberers

Sten Nadolnys weiser und poetischer Roman „Das Glück des Zauberers“ – gelesen von Frau Bluhm

Frau Bluhm liest | 21. Dezember 2018 | Von Frau Bluhm

Ein Zauberer-Großvater träumt von einer Zauberer-Enkeltochter. Im Alter 106 Jahren wird sie ihm geschenkt. Sten Nadolnys „Das Glück des Zauberers“ feiert das Leben: Jeder einzelne Tag ist wertvoll.

Gehackt! Eines Morgens erpresste mich ein Cyber-Krimineller mit Porno-Fotos – Steinleitners Woche

Steinleitners Woche | 19. Dezember 2018 | Jörg Steinleitner

Er habe mich gehackt, schrieb der Mann, und sei im Besitz intimer Fotos, die mich beim Betrachten von „Erwachsenen-Websites“ zeigten. Ob ich wolle, dass meine Familie, meine Kollegen davon erführen?

Vorstadtgeflüster

Abbi Waxmans Roman „Vorstadtgeflüster“ ist lustig, erfrischend, aber auch traurig

Frau Bluhm liest | 12. Dezember 2018 | Von Frau Bluhm

Wie tröstend wirkt Eiscreme in amerikanischen Vorstädten? Was, wenn du aus Versehen deine Nachbarin mit einem fremden Mann im Bett erwischst? Frau Bluhm liest Abbi Waxmans Roman „Vorstadtgeflüster“.

Interviews
Das Ludwig Thoma Komplott

Sabine Vöhringer im Interview über ihren Krimi „Das Ludwig Thoma Komplott“

Interviews | 17. Dezember 2018 | Bernhard Berkmann

Das Manuskript eines berühmten Schriftstellers. Ein gefährliches Geheimnis. Und eine Mordserie im Vorfeld der Olympiade in München. Sabine Vöhringer im Interview über „Das Ludwig Thoma Komplott“.

Titelbild der Narr und seine Maschine

Friedrich Ani im Interview über seinen Kriminalroman „Der Narr und seine Maschine“

Interviews | 26. November 2018 | Jörg Steinleitner

Ein Schriftsteller verschwindet aus dem Hotelzimmer, in dem er seit Jahren lebt. Tabor Süden heftet sich an seine Fersen. Friedrich Ani im Interview über seinen Krimi „Der Narr und seine Maschine“.

Titelbild Marlow

Babylon-Berlin-Autor Volker Kutscher im Interview über seinen Gereon-Rath-Krimi „Marlow“

Interviews | 16. November 2018 | Jörg Steinleitner

Volker Kutscher im Interview – über Geldhaie, den Morphium-süchtigen Göring und Erich Kästner, unsere gefährdete Demokratie, seine Fernsehserie „Babylon Berlin“ und den neuen Gereon-Rath-Krimi „Marlow“.

Titelbild Spätsommerfreundinnen

Andrea Russo im Interview – über das Glück, Lieblingsmenschen und ihren Roman „Spätsommerfreundinnen“

Interviews | 28. Oktober 2018 | Tina Rausch

Mit ihrem Roman „Spätsommerfreundinnen“ startet Andrea Russo eine neue Reihe über Frauen im besten Alter. Wie diese Zeit zur schönsten des Lebens wird, verrät sie im Interview mit der BUCHSZENE.

Buchempfehlungen
Wie Demokratien sterben

Steven Levitskys und Daniel Ziblatts „Wie Demokratien sterben – Und was wir dagegen tun können“

Bestseller-Check | 28. Dezember 2018 | Hans Haller

Wie gefährdet sind unsere Demokratien angesichts von AFD, Trump und Erdogan? In ihrem Buch „Wie Demokratien sterben“ enthüllen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt das Handwerkszeug der Autokraten.

Titelbild Becoming Meine Geschichte

Michelle Obamas Autobiographie „Becoming – Meine Geschichte“ im Bestseller-Check von Jörg Steinleitner

Bestseller-Check | 27. Dezember 2018 | Jörg Steinleitner

Sie kommt aus einfachen Verhältnissen und wird zur ersten schwarzen First Lady der USA. In ihrer Biographie „Becoming“ erzählt Michelle Obama sehr intim die unglaubliche Geschichte ihres Aufstiegs.

Was man von hier aus sehen kann

Mariana Lekys Roman „Was man von hier aus sehen kann“ im Bestseller-Check

Bestseller-Check | 14. Dezember 2018 | Jörg Steinleitner

Ein buddhistischer Mönch, der sich verliebt, obwohl das eigentlich nicht geht. Und eine junge Frau, die Luise heißt und ein Dorf zusammenhält. Mariana Lekys Roman „Was man von hier aus sehen kann“.

Glorreiche Ketzereien

In Lisa McInerneys „Glorreiche Ketzereien“ geht es um Familientragödien in Irland, die Liebe und den Tod

Humorvolle Romane | 10. Dezember 2018 | Birte Vandar

Muss Liebe scheitern in einer irischen Stadt, in der Familiendramen, die Kirche und Kriminalität den Alltag bestimmen? Lisa McInerneys „Glorreiche Ketzereien“ ist ein von feinem Humor getragenes Debüt.

Gewinnspiele
Book Club

„Book Club. Das Beste kommt noch“ – ab 31. Januar im Heimkino!

Buchpakete gewinnen | 11. Januar 2019 | Michael Grimm

Gewinnen Sie eines von 5 Fanpaketen zum Kinostart des warmherzigen Films „Book Club – Das Beste kommt noch“, inklusive DVD und einer Schachtel Schokolade „Guylian – Artisanal Belgian Chocolates“!

Mia und der weiße Löwe

„Mia und der weiße Löwe“ – ab 31. Januar im Kino!

Buchpakete gewinnen | 10. Januar 2019 | Michael Grimm

Sichern Sie sich die Chance auf eines von 3 Fanpaketen zum Kinostart des Familienabenteuers „Mia und der weiße Löwe“ – inklusive 2 Kinotickets, Buch zum Film von Prune de Maistre (cbj) und Filmplakat!

Hanusel Hof

Ein Hauptgewinn für alle Feinschmecker

Erholungsurlaub gewinnen | 15. November 2018 | Redaktion

Machen Sie mit und sichern Sie sich Ihre Chance auf einen Urlaub für Feinschmecker im wunderschönen Allgäu. Wir verlosen einen Gutschein für zwei Personen in einer Genießerpension mit Doppelzimmer und 4-Sterne-Luxus für zwei Nächte.

Landal GreenParks

Ferienpark-Urlaub ist toll!

Gewinnspiel-Highlights | 15. November 2018 | Redaktion

Den Gewinner unseres Hauptpreises schicken wir in einen der schönen Ferienparks von Landal GreenParks. Diese Ferienparks befinden sich allesamt inmitten der Natur und sind ideale Ausgangspunkte für Ausflüge in die Umgebung.