oracle

ISBN 978-3-7432-1658-7

432 Seiten

€ 22

eBook: € 14,99

Kann Julian wirklich das Unheil der Zukunft voraussehen? Einige Klassenkameraden hat es bereits erwischt. Ursula Poznanskis Thriller „Oracle“ ist virtuos.

In ihrem Jugendthriller „Oracle“ entfaltet Ursula Poznanski ein raffiniertes Spiel der Rätsel

oracle buchtipp

Kann es einen Menschen geben, der das Unheil der Zukunft sieht?

Was wäre, wenn wir einem Menschen seine Zukunft ansehen könnten? Ließen sich Unfälle, Krankheiten oder gar Verbrechen dadurch verhindern? Genau mit diesen Gedanken spielt Ursula Poznanski in ihrem neuesten Jugendthriller „Oracle“ und schickt einen jungen Mann auf eine bedrohliche wie lebensrettende Mission.

Der 19-jährige Julian litt schon als Kind unter Wahnvorstellungen

Der 19-jährige Julian hatte als Kind Wahnvorstellungen. Manche seiner Klassenkameraden trugen merkwürdige Marker im Gesicht oder am Körper, die nur er sehen konnte und die ihm allesamt Angst eingejagt haben. Die rote Wolke zum Beispiel, die immer Verenas Beine verdeckte. Oder der fahlgraue Nebel, der aus Lars‘ Augen floss.

Eines Tages wird ihm klar, dass es keine Fehlschaltungen im Hirn sind

Doch dank der richtigen Medikamente hat Julian das Problem in den Griff bekommen. Seine Therapeutin ist der Überzeugung, das waren nur Fehlschaltungen im Gehirn, bedeutungslose Trugbilder. Doch bei einem Klassentreffen sieht Julian Verena wieder. Ein Schock: Das früher so sportliche Mädchen sitzt im Rollstuhl.

Ursula Poznanski erzählt von Trugbildern und den Schatten der Zukunft

Als er nachforscht, stellt er fest, dass auch anderen „markierten“ Personen Schlimmes zugestoßen ist. Können das alles wirklich Zufälle sein? Waren seine Trugbilder tatsächlich so bedeutungslos? Oder war er imstande, Schatten zu sehen, die die Zukunft voraus geworfen hat?

„Oracle“ ist ein atmosphärischer und actionreicher Jugendthriller

Ursula Poznanskis Thriller „Oracle“ ist haarsträubend realistisch und dabei voller genial inszenierter Action. Erneut stellt sie unter Beweis, wie virtuos sie das Spiel mit Rätseln und Andeutungen beherrscht, deren Lösung bis zum Ende ungewiss bleibt. „Oracle“ garantiert großen Lesespaß für alle jugendlichen Leser*innen und solche, die es geblieben sind.

ISBN 978-3-7432-1658-7

432 Seiten

€ 22

eBook: € 14,99

<a href="https://buchszene.de/redakteur/tim-pfanner/" target="_self">Tim Pfanner</a>

Tim Pfanner

Nach der Schule jobbte Tim Pfanner in einer Druckerei und einer Tankstelle. Weil er Bücher liebt, begann er irgendwann, Buchrezensionen zu schreiben und stellte begeistert fest, dass dies ein Beruf ist. Tim Pfanner spielt Basketball und geht gerne in die Berge. Sein Lieblingsgetränk ist Cuba Libre.

Das könnte Sie auch interessieren: