Das Shadow Work Journal Keila Shaheen

ISBN 978-3-423-28413-4

224 Seiten

€ 22

Um stark und glücklich zu sein, müssen wir unsere Schatten kennen, sagt Keila Shaheen. In „Das Shadow Work Journal“ erklärt sie, wie uns dies gelingt.

Psychologin Keila Shaheen landet mit „Das Shadow Work Journal“ einen Bestseller für mehr Selbstwirksamkeit

Das Shadow Work Journal buchtipp

Um uns selbst lieben zu können, müssen wir unsere Schatten kennen

Fühlen Sie sich manchmal verloren? Oder haben Sie das Gefühl, sich selbst im Weg zu stehen? Für die Psychologin und Bloggerin Keila Shaheen kann sich hinter diesen Emotionen die Angst vor dem eigenen Schatten verbergen: „Wir alle bestehen aus vielen Facetten unseres Selbst. Unsere Schatten zu kennen und anzunehmen führt uns zu bedingungsloser Selbstliebe.“

Wie wir eine authentischere Version unseres Selbst entwickeln

„Das Shadow Work Journal“ ermöglicht es uns, effektiv Schattenarbeit zu betreiben: Viele Übungen, Meditationen, und Fragebögen leiten uns sanft dabei an, eine authentischere Version unseres Selbst zu entwickeln. Das Buch erklärt die Grundlagen der Schattenarbeit: Es zeigt, wie wir unser inneres Kind heilen können und wie wir Ängsten, Wut und anderen Gefühlen begegnen sollten. Es hilft dabei, mehr Mitgefühl für sich selbst und andere zu entwickeln. Es hilft dabei, eigene Grenzen zu setzen. Dabei ist “Das Shadow Work Journal” wunderschön gestaltet. Die Beschäftigung mit ihm macht richtig Freude, wer mit ihm arbeitet, kann sich schreibend entdecken und faszinierend Neues über sein Selbst herausfinden.

Keila Shaheens „Das Shadow Work Journals“ ist ein Wegweiser zu mehr Resilienz

„Durch die Arbeit mit diesem Workbook wirst du bewusster und aufmerksamer durch die Welt gehen, dich vollständig akzeptieren und so deine Zukunft selbstbestimmt gestalten können“, verspricht Keila Sheehan. Ihre Erfahrung gibt ihr Recht: Sie hat bereits Hunderttausenden dabei geholfen, die eigene Vergangenheit zu bewältigen und unbeschwert in die Zukunft zu gehen. Damit hat Keila Sheehan auf TikTok einen Trend ausgelöst – aber dieses Workbook ist das Original. Eine Journal für mehr Resilienz und Selbstwirksamkeit. Ein Wegweiser zu Lebensglück und Selbstheilung.

Das Shadow Work Journal Keila Shaheen

ISBN 978-3-423-28413-4

224 Seiten

€ 22

<a href="https://buchszene.de/redakteur/annika-von-schnabel/" target="_self">Annika von Schnabel</a>

Annika von Schnabel

Nach einem Studium der Anglistik und Kunstgeschichte und einem Volontariat in der Kulturredaktion, machte sich Annika von Schnabel als Journalistin selbständig. Besonders gerne schreibt sie über Kinderbücher, Gesundheitsbücher und Romane. Die Mutter zweier Kinder ist verheiratet und mag Katzen.

Das könnte Sie auch interessieren: