Image 1

Aktuell

Logo HÖRSZENE

Anzeige

Starke Frauen

Sinn des Lebens

Liebe

Zur Debatte

Interviews

Buchhändler

Blogger

Hier gibt’s was auf die Ohren!

Der Aufstand der Mädchen

Interview Button

Interview

Reise in den Tod
Samira und Serkan in Paradise
Das Schneckenhaus so privat wie noch nie
Vier ist 'ne Fete

Podcasts

Die Schatten von Edinburgh
Narzissten wie wir
Sex ist wie Mehl
Der Rausholer Hörbuch

Brandneue Hörproben

Wie helfe ich der Umwelt
Die Füchse von Hampstead Heath
Ostfriesensturm
Nachtarbeiter mit Hörprobe
Love
Es war als hätt der Himmel die Erde still geküsst

Mit Augen und Ohren genießen

Image 2

Anzeige

Image 1

Anzeige

Image 1

Hier gibt’s was auf die Ohren!

Ukraine Recht auf Frieden
Chinesisches Roulette Buchtipp

Er wurde in China reich. Er kennt das korrupte System der Kommunistischen Partei. Jetzt packt Desmond Shum in seinem Sachbuch „Chinesisches Roulette“ aus.

Was geschah mit Daniel Kübelböck

Podcast
Was geschah im September 2018 auf der Kreuzfahrt, auf der Daniel Küblböck verschwand? Wie ging es ihm, der als Lana an Bord stieg, vor dem Verschwinden und was haben die Boulevardmedien damit zu tun?

Man vergisst nicht wie man schwimmt

Sommerroman
Ein Außenseiter, ein Mädchen mit wasserblauen Augen und ohne jede Angst – und Robert Stadlober am Mikro: Christian Hubers „Man vergisst nicht, wie man schwimmt“!

Buchhändler*innen empfehlen

Radikale Ideologien

Gesellschaft
In ihrem Hörbuch „Warum wir Familie und Freunde an radikale Ideologien verlieren“ erklärt Dana Buchzik wie wir Verschwörungstheorien entgegentreten können.

Ostfriesisches Finale – Rupert Undercover Hörbuch

Ostfriesland-Krimi
Rupert führt ein angenehmes Doppelleben: als Gangsterboss und Polizist. Bis er in Klaus-Peter Wolfs Hörbuch „Ostfriesisches Finale“ einen Anruf erhält, der alles ändert.

Was Blogger*innen hören

1795 Bestseller Roman

In ihrem Hörbuch „Warum wir Familie und Freunde an radikale Ideologien verlieren“ erklärt Dana Buchzik wie wir Verschwörungstheorien entgegentreten können.

Die Silberkammer in der Chancery Lane

Fantasy
Die Hörbuchfassung von Ben Aaronovitchs „Die Silberkammer in der Chancery Lane“, in der Zauberlehrling Peter Grant einen Mörder jagt, ist so charmant wie spannend.

Fliegen oder fallen

Familienroman
Ohne es zu wollen, verliebt sich Trudy in den Stuntman Jules. Doch der verfolgt einen riskanten Traum. Missy Marstons „Fliegen oder fallen“ ist ein virtuoser Roman.

Der Rausholer – Agententhriller Hörbuch

Agententhriller
Er war ein Hippie, doch er landete im Vietnamkrieg und wurde Agent. Sprecher Andi Königsmann hat aus Max Claros Roman „Der Rausholer“ ein fesselndes Hörbuch gemacht.

Worum geht’s im zehnten “Kluftinger”? Was nervt Kobr an Klüpfel? Wird Klufti wirklich Opa? Welche Fehler verbergen sich in den 10 Kluftinger-Bänden? Das große Jubiläums-Interview mit Klüpfel und Kobr.

Interview | 27. April 2018 | Jörg Steinleitner

Allgäukrimi
Michael Kobr und Volker Klüpfel im Interview – über das Kluftinger-Jubiläum und ihr neues Hörbuch

Kluftinger

Der Vater eines entführten Kinds schmuggelt sich in die Psychiatrie, um herauszufinden, wo der kleine Sohn ist. Sebastian Fitzek im Interview über den Thriller „Der Insasse“ und Simon Jägers Hörbuch.

Interview | 24. Oktober 2018 | Jörg Steinleitner

Thriller
Sebastian Fitzek im Interview über „Der Insasse“ und das von Simon Jäger gesprochene Hörbuch

Der Insasse

Der Alpenkrimi-König im Exklusiv-Interview – über tödliche Suppen, Bomben im Kühlschrank und seinen neuen Krimi „Den letzten Gang serviert der Tod“, der zeitgleich als Buch und Hörbuch erscheint.

Interview | 13. Oktober 2020 | Jörg Steinleitner

Alpenkrimi
Jörg Maurer legt gleichzeitig zum neuen Alpenkrimi das Kochbuch „Wer kocht, hat keine Zeit zu morden“ vor

Der letzte Gang serviert den Tod

Mitten im Lockdown sieht sich Ann Kathrin Klaasen mit zwei nach Mafia-Art ermordeten Männern konfrontiert. Im Interview über „Ostfriesensturm“ spricht Klaus-Peter Wolf auch über das Drama seiner Kindheit.

Interview | 11. Februar 2022 | Jörg Steinleitner

Ostfrieslandkrimi
Im Gespräch über sein Krimi-Hörbuch „Ostfriesensturm“ lässt sich Klaus-Peter Wolf in die Seele blicken

Ostfriesensturm

Früher fühlte Frau sich mit fünfzig alt. Heute markiert die Lebensmitte einen Glückszustand. SPIEGEL-Autorin Susanne Beyer erklärt im Interview über ihr Hörbuch „Die Glücklichen“ wieso.

Interview | 13. August 2021 | Jörg Steinleitner

Lebensgefühl
Susanne Beyer im Interview über „Die Glücklichen – Warum Frauen die Mitte des Lebens so großartig finden“

Die Glücklichen

Gehen wir immer sensibler oder immer ruppiger miteinander um? Wieviel Verletzlichkeit ist gut? Die Philosophin Dr. Svenja Flaßpöhler im Interview: über Aggression, Greta Thunberg und ihr Hörbuch „Sensibel“.

Interview | 15. November 2021 | Jörg Steinleitner

Gesellschaft und Psychologie
Svenja Flaßpöhler über „Sensibel – Über moderne Empfindlichkeit und die Grenzen des Zumutbaren“

Seinsibel

Talentierte, kluge Frauen können es nach oben schaffen? Die Komikerin Carolin Kebekus stellt dies in Frage. Ihr Buch und Hörbuch „Es kann nur eine geben“ ist unterhaltsam und trifft ins Schwarze.

Interview | 19. Januar 2022 | Jörg Steinleitner

Gleichberechtigung
Carolin Kebekus räumt in „Es kann nur eine geben“ mit einem frauenfeindlichen Mythos auf

Es kann nur eine geben

In ihrem Hörbuch „Warum wir Familie und Freunde an radikale Ideologien verlieren“ erklärt Dana Buchzik wie wir Verschwörungstheorien entgegentreten können.

Interview | 27. April 2022 | Jörg Steinleitner

Gesellschaft
Im Interview über ihr Hörbuch spricht Dana Buchzik über Querdenker, Radikale und Verschwörungstheoretiker

Radikale Ideologien Hörbuch

Sie sind jung, sie lieben einander, ein ganzes Leben liegt vor ihnen. Doch dann passiert dieser schreckliche Unfall. Mikki Daughtrys und Rachael Lippincotts berührender Roman „All This Time“ im Buchtipp.

Hörbuch-Vorstellung | 28. Juni 2021 | Johanna Wimmer

Jugendroman
Mikki Daughtry und Rachael Lippincotts „All This Time“ erzählt dramatisch von Liebe und Verlust

All this time

Sie kennen sich schon ewig. Doch bei einer Kneipentour enthüllt Joe seinem Kumpel Davy ein Geheimnis aus früherer Zeit. Roddy Doyle erzählt in „Love“ brillant von Freundschaft und Liebe in all ihren Facetten.chaft und Liebe in all ihren Facetten.

Hörbuch-Vorstellung | 30. November 2021 | Tim Pfanner

Dublin-Roman
Booker-Preisträger Roddy Doyle legt mit „Love“ einen Roman vor, der ans Herz geht

Love

In ihrem Roman „Das Flüstern der Feigenbäume“ nimmt uns Elif Shafak mit in das Leben eines jungen Liebespaars im vom Bürgerkrieg umkämpften Zypern. Ein Meisterwerk – ebenso wie die Hörbuchfassung

Hörbuch-Vorstellung | 22. Dezember 2021 | Tim Pfanner

Liebesroman
Mit „Das Flüstern der Feigenbäume“ erzählt Elif Shafak einfühlsam von einer Liebe im gespalteten Zypern

Das Flüstern der Feigenbäume

„Das Schwärmen von tausend Bienen“ ist der 9. Band von Diana Gabaldons – auch auf Netflix – gefeierter Outlander-Saga aus den Highlands und knüpft direkt an „Ein Schatten von Verrat und Liebe“ an.

Hörbuch-Vorstellung | 22. April 2022 | Redaktion

Historischer Roman
Diana Gabaldons Outlander-Saga erzählt eine packende Geschichte von Intrigen, Macht und Liebe

Outlander

Eine indisch-amerikanische Familie zwischen Tradition und Moderne. Die junge Autorin Fatima Farheen Mirza im Interview über Familienbande, den Zauber deutscher Poesie und ihren Roman „Worauf wir hoffen“.

Interview | 21. März 2019 | Tina Rausch

Familienroman
Fatima Farheen Mirza im Interview über ihren sehr aktuellen Roman „Worauf wir hoffen“

Worauf wir hoffen

Iris Berben ist die perfekte Besetzung für das Hörbuch zu Siri Hustvedts Roman „Damals“, in dem sie von einer jungen Frau erzählt, die mit einer Schreibmaschine in ein neues Leben in New York startet.

Interview | 29. Juli 2019 | Tina Rausch

Roman
Siri Hustvedts Roman „Damals“ weist viele Parallelen zum Leben seiner Schöpferin auf

Damals

Er nennt es „Roman“, doch es ist in Wahrheit die bewegte Geschichte seiner eigenen Familie. Wenn der Schauspieler Christian Berkel die Hörbuchfassung seines Buchs „Der Apfelbaum“ liest, lauscht man wie gebannt.

Hörbuch-Vorstellung | 18. November 2019 | Birte Vandar

Familienroman
In seinem Hörbuch „Der Apfelbaum“ verzaubert Christian Berkel mit seiner Stimme und einer starken Geschichte

Der Apfelbaum

Es ist der Sommer, in dem sich Sam verliebt und seine Mutter stirbt, von dem Benedict Wells in seinem neuen Roman „Hard Land“ erzählt. Selina Tapia hat diese Coming-of-Age-Geschichte für uns gelesen.

Interview | 14. Juni 2021 | Selina Tapia

Roman
„Hard Land“, der neue Roman von Benedict Wells, hinterlässt ein Gefühl der Schwermut und des Glücks

Hard Land

Eine Engländerin heiratet unglücklich nach Amerika. Doch dort entdeckt sie die Satteltaschen-Bibliothek und reitet fortan mit Büchern durch die Einsamkeit. Jojo Moyes‘ „Wie ein Leuchten in tiefer Nacht“.

Rezension | 23. Dezember 2019 | Stephanie Pointner

30er Jahre
Jojo Moyes‘ Roman „Wie ein Leuchten in tiefer Nacht” erzählt von der Satteltaschen-Bibliothek

Wie ein Leuchten in tiefer Nacht

In ihrem dritten Fall – „Der Himmel über der Stadt“ – sticht Anne Sterns Hebamme Fräulein Gold in ein männliches Imperium am Krankenhaus. Anna Thalbach liest den Hör-Krimi kongenial mit Berliner Stimme.

Hörbuch-Vorstellung | 21. März 2021 | Simone Lilienthal

20er Jahre
Eine Anna Thalbach in Bestform spricht Anne Sterns Hörbuch „Fräulein Gold – Der Himmel über der Stadt“

Fräulein Gold

Marie stößt im Jahr 1442 auf eine von einem Pfeil schwer verletzte Frau. Was ist ihr Geheimnis? Iny Lorentz‘ historischer Roman „Die Wanderhure und der orientalische Arzt“ im Bestseller-Check.

Rezension | 5. Januar 2022 | Stephanie Pointner

Mittelalter
Iny Lorentz legt mit „Die Wanderhure und der orientalische Arzt“ den achten Band ihrer Serie vor

Die Wanderhure

Im Interview über ihren Bestseller „Eine Frage der Chemie“ spricht Bonnie Garmus über Chemie, das Kochen, starke Frauen, ihren Hund 99 und die 1950er Jahre.

Interview | 13. Mai 2022 | Interview: Redaktion

60er Jahre
Bonnie Garmus hat mit „Eine Frage der Chemie“ einen Überraschungs-Bestseller gelandet

Eine Frage der Chemie

Wenn Klaus-Peter Wolf seine Krimis vorliest, kann man nicht weghören. In „Todesspiel im Hafen“ schmiedet der im Knast sitzende Arzt und Serienkiller Dr. Sommerfeldt einen interessanten Ausbruchsplan.

Hörbuch-Vorstellung | 12. August 2019 | R. Leipert

Nordsee-Krimi
Das Hörbuch zu seinem Bestseller „Todesspiel im Hafen“ liest Klaus-Peter Wolf persönlich

Todesspiel am Hafen

Mathilda ist ein Urgestein. Doch als Männer in dunklen Anzügen ein Bauprojekt anschieben, gerät Mathilda und mit ihr ganz Dettebüll in einen Strudel von Ereignissen. Katja Danowskis liest Dora Heldts Roman mit feinem Sinn für Humor.

Hörbuch-Vorstellung | 10. April 2020 | B. Berkmann

Nordfriesland-Krimi
Katja Danowskis Lesung von Dora Heldts „Mathilda“ ist kongenial

Mathilda

Der Alpenkrimi-König im Exklusiv-Interview – über tödliche Suppen, Bomben im Kühlschrank und seinen neuen Krimi „Den letzten Gang serviert der Tod“, der zeitgleich als Buch und Hörbuch erscheint.

Interview | 13. Oktober 2020 | Jörg Steinleitner

Alpenkrimi
Jörg Maurer legt gleichzeitig zum neuen Alpenkrimi das Kochbuch „Wer kocht, hat keine Zeit zu morden“ vor

Der letzte Gang serviert den Tod

Weihnachten bei Eberhofers. Aber der Steckenbiller Lenz ist verschwunden und die Oma will trotzdem „chillen“! Rita Falks „Rehragout-Rendezvous“ – interpretiert von Christian Tramitz – im Hörbuchtipp.

Hörbuch-Vorstellung | 10. Januar 2022 | B. Berkmann

Provinzkrimi
Christian Tramitz liest Rita Falks “Rehragout-Rendezvous” treffsicher wie ein bayerischer Schützenverein

Reh Ragout Rendezsvous

Mal wieder Lust auf einen richtig spannenden Hör-Thriller? Dann ist Jo Nesbøs „Durst“, mit hinterhältiger Ruhe gesprochen von Uve Teschner, genau das Richtige für Sie. Hier kommt der Tinder-Killer.

Hörbuch-Vorstellung | 11. Dezember 2017 | B. Berkmann

Thriller
Jo Nesbøs atemberaubender Hörbuch-Thriller „Durst“

Durst

Eine 17-Jährige im Wald. Mit ihrem Bruder wird sie im Kämpfen und Überleben geschult. Die Geschwister ödet das Leben an. Bis eines Tages ein Mörder vor ihnen steht. Klüpfel & Kobrs Thriller „Draussen“!

Hörbuch-Vorstellung | 24. Dezember 2019 | B. Berkmann

Thriller
Volker Klüpfels & Michael Kobrs Roman „Draussen“ ist der erste Thriller der beiden Kluftinger-Erfinder

Draussen

Nach seiner dystopischen Thrillerserie „SMASH 99“ wurde Joachim Speidel gefragt, ob er nicht eine Krimi-Serie schreiben wolle. Wie er „Rache“ schließlich konzipierte, schildert er in seinem Werkstattbericht.

Hörbuch-Vorstellung | 15. September 2021 | Syndikat

Krimiserie
J.S. Frank erzählt, wie seine 6-teilige Hardboiled-Gangster-Ermittler-Duo-Krimiserie „Rache“ entstand

Rache

In Brian Selfons „Nachtarbeiter“ dockt der New Yorker Künstler Emil an Sheck Keenans krimineller Familie an. Eines Tages ist er weg – und mit ihm 250.000 Dollar.

Hörbuch-Vorstellung | 25. März 2022 | B. Berkmann

Krimi noir
Brian Selfons authentischer Krimi noir „Nachtarbeiter“ spielt im New York der Gegenwart

Nachtarbeiter

Den jungen Pierre zieht es 1860 in die Ferne. Er wird zur See fahren und sich leidenschaftlich verlieben. Der große Joachim Kerzel liest George V. & Helen Therras’ Abenteuerhörbuch „Ein Leben für die andere Wahrheit“

Hörbuch-Vorstellung | .6. Oktober 2020 | B. Berkmann

Abenteuer
„Ein Leben für die andere Wahrheit“ von George Vincent und Helen Therras spielt im 19. Jahrhundert

Ein Leben für die andere Wahrheit

Das neue Hörbuch aus Ben Aaranovitchs Urban-Fantasy-Kosmos um den Polizisten Peter Grant und den Magier Nightingale! „Der Geist in der British Library“ bietet Hörgenuss mit britischem Flair und viel Magie.

Hörbuch-Vorstellung | 10. Mai 2021 | Tim Pfanner

Urban Fantasy
Dietmar Wunder trifft genau den magischen Ton zwischen Spannung und Witz

Der Geist in der British Library

Zwei ungleiche Brüder. Ein fremdes, verbotenes Land. Und eine Akademie für Magier. Mit „Blut & Feuer“, dem ersten Band ihrer Trilogie „Liber Bellorum“, startet Warda Moram ein fantastisches Epos.

Hörbuch-Vorstellung | 19. Oktober 2021 | S. Lilienthal

Jugend-Fantasy
Warda Morams „Liber Bellorum – Blut & Feuer“ ist der Auftakt zu einer neuen Fantasy-Trilogie

Liber Bellorum

Abigail hat nur magischen Unfug im Kopf. Als aber die Fälle der verschwundenen Teenager auftauchen, landet sie in Ben Aaronovitchs „Die Füchse von Hampstead Heath“ in einem unglaublichen Abenteuer.

Hörbuch-Vorstellung | 28. September 2021 | Tim Pfanner

Urban Fantasy
Dietmar Wunder liest Ben Aaronovitchs „Die Füchse von Hampstead Heath“ umwerfend gut

Die Füchse von Hampstead Heath

Ein Einbruch in die alte Villa! Zufällig sind Emma und Lukas vor der Polizei am Tatort. Und schon haben die Nordseedetektive mit „Das Geheimnis der gestohlenen Gemälde“ einen neuen Hörbuch-Fall.

Hörbuch-Vorstellung | 13. Dezember 2020 | A.v. Schnabel

Kinderkrimi
Bettina Göschls und Klaus-Peter Wolfs „Nordseedetektive“ ermitteln in einem neuen Fall

Die Nordseedetektive

Wenn einer Kinder für klassische Musik begeistern kann, dann er: Marko Simsa macht herrlich lebendige Hörbücher und umwerfende Live-Konzerte. Wir sprechen mit ihm über sein neues Werk: „Beethoven für Kinder“!

Interview | 27. Januar 2021 | Jörg Steinleitner

Musik
Marko Simsa im Interview über sein Hörbuch „Beethoven für Kinder – Freude für alle! Königsfloh und Tastenzauber“

Beethoven für Kinder

Wieso ist Müll für Tiere gefährlich? Wie kann ich ihn vermeiden? Wie spart man Strom oder hilft man Bienen? „Wieso? Weshalb? Warum? junior – Wie helfe ich der Umwelt?“ ist ein spannendes Hörspiel für Kids.

Hörbuch-Vorstellung | 30. Januar 2022 | Tim Pfanner

Wissen
„Wieso? Weshalb? Warum? junior – Wie helfe ich der Umwelt?“ ist ein lebendiges Hörspiel voller Anregungen

Wie helfe ich der Umwelt

Wohin ist Oma Klaphecke verschwunden? Und was hat es mit dem Drogendealer auf sich? Klaus-Peter Wolfs neue Kinder-Serie „Die Wunderzwillinge“ ist so fröhlich wie spannend.

Hörbuch-Vorstellung | 15. April 2022 | Tim Pfanner

Kinderkrimi
Mit „Die Wunderzwillinge“ startet Klaus-Peter Wolf eine neue Serie an Kinderkrimis und Hörbüchern

Die Wunderzwillinge

Kultsprecher Jens Wawrczeck über sein neues Hörbuch, dem Unglaubliches gelingt: „Weg mit Knut!“ erzählt feinfühlig die ergreifende Geschichte eines krebskranken Jungen und ist dabei urkomisch.

Interview | 27. Oktober 2017 | Jörg Steinleitner

Humor
Jens Wawrczeck interpretiert Jesper Wung-Sungs todtraurigen und dabei urkomischen Roman „Weg mit Knut!“

Weg mit Knut

Juli Zehs neuer Roman erzählt von unserer unmittelbarsten Gegenwart, von unseren Befangenheiten, Schwächen und Ängsten, und er erzählt von unseren Stärken, die zum Vorschein kommen, wenn wir uns trauen, Menschen zu sein.

Hörbuch-Vorstellung | 29. Juni 2021 | Redaktion

Dorfroman
„Über Menschen“ von Juli Zeh gelesen von Anna Schudt

Über Menschen

Erste Liebe am Tennisplatz, Außerirdische auf der Erde und eine echte Entführung. Birte Vandar hat sich Axel Milbergs Hörbuch-Bestseller „Düsternbrook“ angehört und verrät wie gut er ihr gefallen hat.

Hörbuch-Vorstellung | 5. Juli 2019 | Birte Vandar

Biografie
Axel Milbergs Bestseller „Düsternbrook“ erzählt die halbautobiografische Geschichte seiner Kindheit und Jugend

Düsternbrook

In „Es wird Zeit“, Ildikó von Kürthys neuem Roman, geht es um Freundinnen und ihre Lebenslügen, Krankheit und Tod. Im Interview erklärt die erfolgreiche Autorin, warum es trotzdem ihr lustigster ist.

Interview | 12. November 2019 | Redaktion

Humor
Ildikó von Kürthy im Interview über ihren Roman „Es wird Zeit“, den sie ihren lustigsten findet

Es wird Zeit

Frances wurde verlassen und jetzt hat sie auch noch Rückenschmerzen. Ob ihr die zehn Yoga-Tage im Tranquillum House wirklich gut tun? Esther Schweins liest das Hörbuch zu Liane Moriartys „Neun Fremde“.

Hörbuch-Vorstellung | 23. Januar 2020 | Tina Rausch

Geheimnisse
Liane Moriartys Hörbuch „Neun Fremde“ wird gesprochen von der Schauspielerin Esther Schweins

Neun Fremde

Eine Frau, die zwischen zwei Leben steht und ihre Zukunft in die Hand nimmt. Christiane Frankes Roman „Endlich wieder Meer“, den es auch als Hörbuch gibt, erzählt von Familie und der Kraft der Versöhnung.

Hörbuch-Vorstellung | 24. August 2021 | Redaktion

Familie
Im Mittelpunkt von Christiane Frankes Roman „Endlich wieder Meer“ steht eine starke Frau

Endlich wieder Meer

Sind die „reifen“ Jahre einer Frau gut? Gibt es blasierte Bestsellerautoren? Für was fühlt sich Dora Heldt zu alt? Im Interview über „Drei Frauen, vier Leben“ verrät Dora Heldt ziemlich private Dinge.

Interview | 17. September 2021 | Jörg Steinleitner

Verlust
Dora Heldt im Interview über ihr Hörbuch „Drei Frauen, vier Leben“

Drei Frauen vier Leben

Vier Freunde treffen sich regelmäßig zum Pubquiz. Doch an diesem Abend wirbelt ein Hochzeitsantrag die Welt des Kleeblatts tüchtig durcheinander: Mhairi McFarlanes „Du hast mir gerade noch gefehlt“!

Rezension | 29. Oktober 2021 | Frau Bluhm

Humor
Frau Bluhm liest Mhairi McFarlanes Roman „Du hast mir gerade noch gefehlt“

Du hast mir gerade gefehlt

Berühmt ist er für seine Kriminalromane. Aber Jörg Maurer ist auch Musiker. Im Interview verrät er Details über seine Kabarett-Hörbücher „Beethovens kleine Patzer“ und „Jörg Maurer trifft Mozart“.

Interview | 13. März 2020 | Jörg Steinleitner

Musik
Jörg Maurer im Interview über seine Kabarett-Hörbücher „Beethovens kleine Patzer“ und „Jörg Maurer trifft Mozart“

Ein Mann ein Flügel

Die von dem sehr jungen Sprecher Tom Freddo Schröder kongenial interpretierte Weihnachtsgeschichte „O du fröhliche Entführung“ ist lustig und genau so einfallsreich wie wir Kirsten Boie kennen.

Hörbuch-Vorstellung | 6. Dezember 2020 | A.v. Schnabel

Kinderhörbuch
Kirsten Boies Hörbuch „O du fröhliche Entführung“ erzählt eine ziemlich verrückte Weihnachtsgeschichte

O du fröhliche Entführung

Als Ernst erfährt, dass der Bankchef mit dem Geld für die Kinder-Weihnachtsgeschenke verschwunden ist, handelt er. Doch läuft der Coup in Dora Helds Hörbuch „Geld oder Lebkuchen“ etwas anders als geplant …

Hörbuch-Vorstellung | 17. Oktober 2021 | A.v. Schnabel

Krimi
Dora Heldt erzählt mit „Geld oder Lebkuchen“ eine Weihnachtsgeschichte, die fast ein Krimi ist

Geld oder Lebkuchen

Weihnachten bei Eberhofers. Aber der Steckenbiller Lenz ist verschwunden und die Oma will trotzdem „chillen“! Rita Falks „Rehragout-Rendezvous“ – interpretiert von Christian Tramitz – im Hörbuchtipp.

Hörbuch-Vorstellung | 10. Januar 2022 | B. Berkmann

Provinzkrimi
Christian Tramitz liest Rita Falks “Rehragout-Rendezvous” treffsicher wie ein bayerischer Schützenverein

Reh Ragout Rendezsvous

Kann uns ein Pandabär den Weg zu mehr Lebensglück zeigen? Der Psychologe Aljoscha Long und der Meditationslehrer Ronald Schweppe finden schon. Und erklären im Interview wie’s geht.

Interview | 6. November 2017 | Jörg Steinleitner

Lebensglück
Aljoscha Longs & Ronald Schweppes „Bao, der weise Panda und das Geheimnis der Gelassenheit“

Bao der weiße Panda

Demenz im Alter ist keineswegs eine zwangsläufige Entwicklung. Der Hirnforscher Professor Dr. Dr. Gerald Hüther erklärt, wie wir leben sollten, um einen Abbau der Gehirnleistung zu vermeiden.

Interview | 29. März 2018 | Jörg Steinleitner

Gesundheit
Der Hirnforscher Professor Dr. Dr. Gerald Hüther über sein Hörbuch „Raus aus der Demenz-Falle“

Raus aus der Demenzfalle

Dieses Hörbuch holt den Wald ins Haus – und mit ihm seine majestätische Ruhe und die Sicherheit, mit der er uns umgibt. Maren Schneiders „Waldmeditation“ ist ein Quell von Kraft und Entspannung.

Hörbuch-Vorstellung | 31. März 2020 | Tim Pfanner

Entspannung
Das Hörbuch „Waldmeditation“ ermöglicht das Waldbaden in den eigenen vier Wänden

Waldmeditation

Alle Kinder schaffen gute Noten, verspricht Coach Andreas Winter, Autor von „Schulzeit ohne Stress!“. Sie müssen nur gemeinsam mit den Eltern ihre Stärken kennenlernen und die Ursachen von Blockaden auflösen.

Hörbuch-Vorstellung | 21. August 2020 | A. v. Schnabel

Elternratgeber
Andreas Winters „Schulzeit ohne Stress!“ begleitet Familien zu einem glücklicheren Leben mit der Schule

Schulzeit ohne Stress

Für Jojo Moyes „Nächte, in denen Sturm aufzieht“ liest sie voller Gefühl. Für Ursula Poznanskis „Vanitas“ packt sie ihre Thriller-Stimme aus. Im Interview lüftet Luise Helm ein persönliches Geheimnis.

Interview | 20. Mai 2019 | Jörg Steinleitner

Sprecherin
Luise Helm im Interview über eine starke Hörbuch-Heldin und ein Geheimnis, das sie noch niemandem verraten hat

Freiheitslebend, rastlos und ungebändigt

Charlize Theron und George Clooney gehen bei den Media-Paten Mike Friedrich und Mike Götze ein und aus. Also jedenfalls die deutschen Stimmen dieser Stars. Ein Gespräch über die Kunst des Hörbuch-Machens.

Interview | 15. April 2019 | Jörg Steinleitner

Tonstudio
Mike Friedrich und Mike Götze machen Hörbücher – im Interview erklären sie, wie das geht

Die Media Paten

Er ist der deutsche Robert de Niro und ein Mann der Literatur. Im Interview spricht Christian Brückner über seine Arbeit, Diskussionen mit seiner Frau und das 20-jährige Jubiläum des parlando Verlags.

Interview | 30. Oktober 2020 | Jörg Steinleitner

Verlag
Christian Brückner im Interview über das Jubiläum seines Hörbuch-Verlags parlando

Irische Passagiere

JUMBO macht seit 30 Jahren richtig gute Hörbücher für Kinder und Erwachsene sowie Kinderbücher. Im Jubiläumsjahr startet der Hamburger Verlag ein spannendes neues Programm. Programmleitung Carla Swiderski verrät, was es mit GOYA auf sich hat.

Interview | 6. Dezember 2021 | Jörg Steinleitner

Verlag
Carla Swiderski über ihren frisch gegründeten GOYA Verlag und das JUMBO-Jubiläum

Carla Swiderski von Goya

Wenn Stephan Bosenius und Marc Gruppe von Titania Medien „Die Schöne und das Biest“, „Anne auf Green Gables“ oder „Grimms Märchen“ auf CD bannen, dann ist schönste Lausch-Atmosphäre garantiert.

Reihen-Vorstellung | 26. März 2021 | B. Berkmann

Für Groß und Klein
Diese Hörspiele von Titania Medien bringen die ganze Familie zum Träumen und Mitfiebern

Virtuos inszenierte Klassiker

Besetzt mit brillanten Stimmen und erzählt mit Sinn für Witz und Spannung. Die Hörbuch-Serie „Sherlock & Watson“ ist „retro“ und doch erfrischend neu. In den Hauptrollen: Florian Lukas und Johann von Bülow.

Reihen-Vorstellung | 29. Juni 2021 | Bernhard Berkmann

Krimiserie
Die Schauspieler Florian Lukas und Johann von Bülow spielen „Sherlock & Watson“ im Retro-Style

Geniale Hörbuchserie

Von einem jungen Mann, der unversehens auf einem Geisterschiff landet und von einem Mord am Vorabend eines Golf-Turniers erzählen die Titania Medien-Hörspiele „Das Gespensterschiff“ und „Sherlock Holmes – Der zweite Hund“.

Reihen-Vorstellung | 1. Juni 2021 | Bernhard Berkmann

Spannung
Schönster Gruselschauer und raffiniert-britische Spannung – unsere beiden Hörspieltipps von Titania Medien

Schönster Gruselschauer und raffiniert-britische Spannung

Ganz gleich, ob Gruselkabinett, Sherlock Holmes oder Grimms Märchen – diese sechs aufwendig inszenierten Titania Medien-Produktionen lassen ihre Zuhörerinnen und Zuhörer wie gebannt lauschen.

Reihen-Vorstellung | 18. Dezember 2021 | B. Berkmann

Spannung
Die Hörspiele von Titania Medien zählen zum Besten, was es auf dem Hörspielmarkt gibt

Feine Geräusche Für Atmosphäre

Band 6 der Bestseller-Reihe um die beliebten Erdmännchen Ray und Rufus verspricht wieder ein tierisches Krimi-Vergnügen, in dem die Erdmännchen aus dem Berliner Zoo in den Wald fliehen.

Bestseller | 12. Juli 2021 | Redaktion

Tier-Krimi
„Der Wald ruft“ – Erdmännchen Ray & Rufus von Moritz Matthies gesprochen von Christoph Maria Herbst

Der Wald ruft

Angela ist seit sechs Wochen in Rente und mit Mann und Mops in die Uckermark gezogen. Nach dem turbulenten Leben in Berlin fällt es ihr jedoch schwer, sich auf das beschauliche Landleben einzulassen. Nur zu backen und zu wandern, wird dann doch schnell langweilig.

Bestseller | 12. Juli 2021 | Redaktion

Regionalkrimi
„Miss Merkel – Mord in der Uckermark“ von David Safier gesprochen von Nana Spier

Miss Merkel

Die Hitzewelle hat in diesem August sogar die Bretagne fest im Griff, keine Aussicht auf Abkühlung für Kommissar Dupin. Und zu allem Überfluss plant Nolwenn auch noch die große Feier seines zehnjährigen Dienstjubiläums.

Bestseller | 6. August 2021 | Redaktion

Bretagne-Krimi
„Bretonische Idylle“ von Jean-Luc Bannalec gesprochen von Christian Berkel

Bretonische Idylle

Mitten im Wald, zwischen Tannen, Totholz und Touristenströmen, finden Spaziergänger den leblosen Körper des Industriellen Jakob Drittenbass. Reifenabdrücke im moosigen Erdboden und verdächtige Finanzflüsse im Netz führen Jennerwein rasch auf die Spur des Täters.

Bestseller | 6. August 2021 | Redaktion

Alpenkrimi
„Heimvorteil“ von Susanne Fröhlich

Bei Föhn brummt selbst dem Tod der Schädel
Newsletter

Anzeige

BUCHSZENE.DE – Das Literatur- und Kulturmagazin: Neue Bücher, Buchempfehlungen, Interviews mit Schriftsteller, Kolumnen & Bestseller-Rezensionen und Buchverlosungen.

Bücher

BUCHSZENE.DE ist ein Online-Magazin für Bücher, das Leserinnen und Lesern bei der Suche nach Leseinspiration hilft. Für das Ziel von BUCHSZENE.DE, interessante Buchempfehlungen und Buchtipps zu geben, setzt sich Tag für Tag ein Team professioneller Literaturkritiker, Redakteure und Kolumnisten ein.

Neben Rezensionen aktueller Bestseller, Porträts von und Interviews mit Schriftsteller sieht das Online-Magazin BUCHSZENE.DE seine Aufgabe darin, noch unentdeckte Perlen des Literaturbetriebs zu entdecken. BUCHSZENE.DE widmet sich auch der spannenden Szene der Selfpublisher. Das Online-Magazin legt Wert auf seine Unabhängigkeit und betrachtet Literatur und Lesen als Passion, ohne die das Leben nur halb so schön wäre. Jedes Jahr finden mit der Ostereiersuche, dem Lese-Sommer in der Urlaubszeit, dem Lese-Herbst zur Frankfurter Buchmesse und Adventskalender vier große und beliebte Aktionen statt, bei der jeweils wochenlang Bücher, Hörbücher, Kalender, Spiele und DVDs entdeckt und gewonnen werden können.

Buchempfehlungen

Unsere große Leidenschaft sind Buchempfehlungen. Wir finden für Sie Belletristik, Sachbücher und natürlich die viel gepriesenen Bestseller. Bei unseren Buchempfehlungen können Sie auch kurz in das Buch reinschnuppern, denn wir liefern Ihnen immer eine Leseprobe mit. Natürlich sind Buchempfehlungen auch Geschmackssache, aber dieses Risiko gehen wir gerne ein. Mehr über Buchempfehlungen

Schriftsteller

Vom Literaturnobelpreisträger über den Bestseller-Autor und Klassiker bis hin zum Newcomer: Welche zeitgenössischen oder klassischen Schriftsteller lohnt es sich neu oder wieder zu entdecken? Wie leben und arbeiten sie? Was war bzw. ist ihre Geschichte? Auf der Grundlage welcher Biografien und welcher Lebenserfahrungen entstanden und entstehen Ihre Werke? Wie gehen sie ran ans Bücherschreiben? Mehr über Schriftsteller.

Bestseller und Bestseller-Check

Sie suchen einen lesenswerten Bestseller? Dann sind Sie hier richtig. Denn dafür haben wir den Bestseller-Check erfunden. Sein Auftrag: Gute Bücher von schlechten zu unterscheiden. Ganz speziell spüren wir auf welche Bücher aus unserer Sicht Bestseller-Potential haben. Hier gehts zum Bestseller-Check.

Topaktuelle Besprechungen aus den SPIEGEL Bestsellerlisten Belletristik, Sachbuch, Kinderbuch und Jugendbuch finden Sie in unserer Bestseller-Übersicht.

Stöbern Sie in den Hauptkategorien von BUCHSZENE.DE:

Buchempfehlungen

Gute Bücher, die man gelesen haben muss

Belletristik

Sachbücher und Ratgeber

Alle Buchempfehlungen-Kategorien

Schriftsteller

Magazin

© 2022. BUCHSZENE.DE ist eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH, München

Sitelook

Newsletter

Verpassen Sie in Zukunft

keine Buchtipps und Gewinnspiele mehr!

Titelseite buchSZENE Magazin 1 2022

buchSZENE Magazin

Vier mal pro Jahr in Ihrem
Briefkasten