Krimis und Thriller

Krimis und Thriller

Krimis und Thriller! Kaum ein Genre der Belletristik ist ähnlich beliebt. Woran liegt das? Wie unterscheiden sich Krimis und Thriller? Und welche sind lesenswert? BUCHSZENE.DE gibt Antworten.

Sortieren nach:

Alle anzeigen KriminalromaneThrillerRegionalkrimisHistorische KrimisHorror-ThrillerPsychothrillerBerühmte KommissareKrimi-Hörbücher
Das Fundstück

Frank Kodiak

Das Fundstück

ISBN 978-3-426-30756-4
368 Seiten | € 9,99
eBook | € 9,99
Droemer


Der Fund

Bernhard Aichner

Der Fund

ISBN 978-3-442-75783-1
352 Seiten | € 20,00
eBook | € 14,99
btb


Im Online-Magazin:

Rapunzel, mein

Lars Schütz

Rapunzel, mein

ISBN 978-3-548-29175-8
416 Seiten | € 9,99
eBook | € 8,99
Ullstein


Im Online-Magazin:

Tannnefall. Der erste Schnee

Bernhard Hofer

Tannenfall Der erste Schnee

ISBN 978-3-7408-0636-1
304 Seiten | € 18,00
eBook | € 15,00
Emons


In der Leseprobe blättern

Beim Schrei des Falken

Achim Zons

Beim Schrei des Falken

ISBN 978-3-406-73965-1
430 Seiten | € 16,95
eBook | € 13,99
C.H. Beck


Im Online-Magazin:

Ihr letztes Date

Louise Jensen

Ihr letztes Date

ISBN 978-2-919800-81-0
363 Seiten | € 7,99
Edition M


Im Online-Magazin:

Offline

Arno Strobel

Offline

ISBN 978-3-5967-0394-4
368 Seiten | € 14,99
eBook | € 12,99
FISCHER


Im Online-Magazin:

Quicksand

Malin Persson Giolito

Quicksand

ISBN 978-3-404-17963-3
464 Seiten | € 11,00
eBook | € 8,99
Bastei Lübbe


Das Geschenk Hörbuch

Sebastian Fitzek

Das Geschenk

ISBN 978-3-8398-1637-0
6 CD
445 Min | € 19,95
argon hörbuch


Worüber wir schweigen

Michaela Kastel

Worüber wir schweigen

ISBN 978-3-740-80643-9
320 Seiten | € 20,00
eBook | € 17,99
Emons


Im Online-Magazin:

Am Tatort bleibt man ungern liegen

Jörg Maurer

Am Tatort bleibt man ungern liegen

ISBN 978-3-651-02574-5
384 Seiten | € 16,99
eBook | € 14,99
FISCHER Scherz


Das Institut

Stephen King

Das Institut

ISBN 978-3-4532-7237-8
768 Seiten | € 26,00
eBook | € 19,99
Heyne


Im Online-Magazin:

Das Blut von London

Laura Robinson

Das Blut von London

ISBN 978-3-453-43937-5
512 Seiten | € 10,99
eBook | € 9,99
Heyne


Im Online-Magazin:

Die Lüge

Mattias Edvardsson

Die Lüge

ISBN 978-3-8090-2705-8
544 Seiten | € 15,00
eBook | € 11,99
Limes


Im Online-Magazin:

Guglhupfgeschwader

Rita Falk

Guglhupfgeschwader

ISBN 978-3-423-26231-6
320 Seiten | € 15,90
eBook | € 12,99
dtv


Im Online-Magazin:

Skorpione

Cid Jonas Gutenrath

Skorpione

ISBN 978-3-548-28949-6
368 Seiten | € 10,00
eBook | € 8,99
Ullstein


Im Online-Magazin:

Böse Tränen

B.C. Schiller

Böse Tränen

ISBN 978-2-919808-39-7
301 Seiten | € 9,99
Edition M


Im Online-Magazin:

Die Einsamkeit der Seevögel

Gøhril Gabrielsen

Die Einsamkeit der Seevögel

ISBN 978-3-458-17780-7
173 Seiten | € 20,00
eBook | € 16,99
Insel


Im Online-Magazin:

Messer

Jo Nesbø

Messer

ISBN 978-3-5500-8173-6
576 Seiten | € 24,00
eBook | € 18,99
Ullstein


Im Online-Magazin:

Oskar

Max Bronski

Oskar

ISBN 978-3-426-30610-9
304 Seiten | € 14,99
eBook | € 12,99
Droemer


Im Online-Magazin:

Der Kastanienmann

Søren Sveistrup

Der Kastanienmann

ISBN 978-3-442-31522-2
608 Seiten | € 15,00
eBook | € 12,99
Goldmann


Im Online-Magazin:

Todesspiel im Hafen

Klaus-Peter Wolf

Todesspiel im Hafen Hörbuch

ISBN 978-3-8337-3979-8
4 CD
320 Min | € 20,00
Jumbo


Im Online-Magazin:

Mein ist die Macht

Leon Sachs

Mein ist die Macht

ISBN 978-3-7408-0433-6
336 Seiten | € 14,95
eBook | € 9,49
Emons Verlag


Im Online-Magazin:

Jagd auf die Bestie

Chris Carter

Jagd auf die Bestie

ISBN 978-3-548-29191-8
415 Seiten | € 10,99
eBook | € 9,99
Ullstein


Im Online-Magazin:

Brennendes Grab

Linda Castillo

Brennendes Grab

ISBN 78-3-596-10426-2
351 Seiten | € 10,99
eBook | € 9,99
S.Fischer


Im Online-Magazin:

Bösland

Bernhard Aichner

Bösland

ISBN 978-3-442-75638-4
448 Seiten | € 20,00
eBook | € 15,99
btb


Im Online-Magazin:

Im Jahr der Finsternis

I.L. Callis

Im Jahr der Finsternis

ISBN 978-3-7408-0582-1
448 Seiten | € 22,00
eBook | € 9,49
Emons


Im Online-Magazin:

Ein Sohn ist uns gegeben

Donna Leon

Ein Sohn ist uns gegeben

ISBN 978-3-257-07060-6
304 Seiten | € 24,00
eBook | € 20,99
Diogenes


Im Online-Magazin:

Die Lieferung

Andreas Winkelmann

Die Lieferung

ISBN 978-3-499-27517-3
400 Seiten | € 9,99
eBook | € 9,99
rororo


Im Online-Magazin:

Unter Fremden

Jutta Profijt

Unter Fremden

ISBN 978-3-423-21774-3
336 Seiten | € 10,95
eBook | € 12,99
dtv


Im Online-Magazin:

Die Erleuchtung der Welt

Johanna von Wild

Die Erleuchtung der Welt

ISBN 978-3-8392-2428-1
406 Seiten | € 15,00
eBook | € 10,99
Gmeiner


Im Online-Magazin:

Die ewigen Toten

Simon Beckett

Die ewigen Toten

ISBN 978-3-805-25002-3
480 Seiten | € 22,95
eBook | € 19,99
Wunderlich


Im Online-Magazin:

Der stumme Bruder

Claudia Rikl

Der stumme Bruder

ISBN 978-3-463-40707-4
480 Seiten | € 14,99
eBook | € 9,99
Kindler


Im Online-Magazin:

Angst in der Fächerstadt

Helen Kampen

Angst in der Fächerstadt

ISBN 978-3-8392-2202-7
312 Seiten | € 12,00
eBook | € 9,99
Gemeiner


Im Online-Magazin:

Die Spur des Geldes

Peter Beck

Die Spur des Geldes

ISBN 978-3-7408-0499-2
432 Seiten | € 14,95
eBook | € 9,49
emons Verlag


Im Online-Magazin:

Die letzten Tage des Jack Sparks

Jason Arnopp

Die letzten Tage des Jack Sparks

ISBN 978-3-426-22681-0
399 Seiten | € 14,99
eBook | € 12,99
KNAUR


Im Online-Magazin:

Wer Strafe verdient

Elizabeth George

Wer Strafe verdient

ISBN 978-3-442-31373-0
860 Seiten | € 26,00
eBook | € 25,99
Goldmann


Im Online-Magazin:

Das Ludwig Thoma Komplott

Sabine Vöhringer

Das Ludwig Thoma Komplott

ISBN 978-3-8392-2294-2
342 Seiten | € 13,00
eBook | € 9,99
Gmeiner


Im Online-Magazin:

Marlow

Volker Kutscher

Marlow

ISBN 978-3-492-05594-9
528 Seiten | € 24,00
eBook | € 19,99
PIPER


Im Online-Magazin:

Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt

Jörg Maurer

Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt

ISBN 978-3-1049-0939-4
432 Seiten | € 16,99
eBook | € 14,99
Scherz Verlag


Im Online-Magazin:

Der Insasse Hörbuch

Sebastian Fitzek

Der Insasse – Hörbuch

ISBN 978-3-8398-1636-3
6 CD
7:00 Min | € 19,95
Argon Hörbuch


Im Online-Magazin:

Der Insasse

Sebastian Fitzek

Der Insasse – Buch

ISBN 978-3-426-28153-6
384 Seiten | € 22,99
eBook | € 14,99
DROEMER


Im Online-Magazin:

Blutrausch - Chris Carter

Chris Carter

Blutrausch

ISBN 978-3-548-28953-3
475 Seiten | € 10,90
Ullstein


Im Online-Magazin:

Thomas Finn

Lost Souls

ISBN ISBN 978-3-426-52176-2
252 Seiten | € 9,99
Knaur


Im Online-Magazin:

Kluftinger 10 - Michael Kobr, Volker Klüpfel

Michael Kobr, Volker Klüpfel

Kluftinger – Jubiläumsband 10

ISBN 978-3-95713-112-6
12 CD
900 Min | € 29,99
Hörbuch Hamburg


Im Online-Magazin:

Totenweg - Romy Fölck

Romy Flöck

Totenweg – Hörbuch

ISBN 978-3-7857-5577-8
6 CD
467 Min | € 20,00
Lübbe Audio


Im Online-Magazin:


Ein buntes Genre – willkommen im Kosmos der Krimis und Thriller

BUCHSZENE.DE versteht sich als Plattform für qualitativ hochwertige Buchempfehlungen. In diesem Artikel wollen wir einige interessante Themen rund um Krimis und Thriller beleuchten. Dazu gehören u.a. folgende Krimi-Spezialgebiete:

+ Regionalkrimis
+ Historische Krimis
+ Hörbuch-Krimis
+ Internationale Krimis
+ Deutsche Krimis
+ Thriller ganz allgemein
+ Gerichtsmedizin-Krimis
+ Tierkrimis
+ Horror Bücher
+ Wahre Kriminalgeschichten / Real-life-Krimis
+ Krimi-Klassiker

Ein Psychiater erklärt: Warum wir sie lieben, die Krimis und Thriller!

Die Grundveranlagung des Menschen, sich für Krimis und Thriller zu begeistern, gibt es bereits wesentlich länger als es diese Gattung Bücher gibt. Der Psychiater und Autor des Buchs „Das Böse in uns“ Theo Payk erklärt es mit unserer Faszination fürs „Ungewöhnliche“. Wenn wir Krimis und Thriller lesend schreckliche Verbrechen erleben, so stellt dies einen starken Kontrast zur vielleicht etwas eintönigen Routine unseres Alltags dar und ist damit spannend.

Wahre Kriminalgeschichten – ein besonders spannender Fall von Krimis und Thrillern

Besonders deutlich wird diese Faszination für das Böse bei wahren Kriminalgeschichten. Ferdinand von Schirach hat mit Krimis und Thrillern wie „Verbrechen“, „Schuld“ und „Strafe“ die Leser*innen weltweit gefesselt. Wenig später eroberte der Gerichtsmediziner Michael Tsokos mit Krimis und Thrillern wie „Abgeschnitten“ (Co-Autor: Sebastian Fitzek), „Zerbrochen“ und „Zerschunden“ die Bestsellerlisten, Buchtipps und Buchempfehlungen.

Die Kluftinger-Regionalkrimis sind die erfolgreichsten Krimis und Thriller

Eine andere Spielart im Bereich der Krimis und Thriller, die in den vergangenen Jahren für Furore sorgte, sind die Regionalkrimis. Es waren Volker Klüpfel und Michael Kobr, die mit ihrem Allgäuer Kommissar Kluftinger einen Kult schufen, der bis heute anhält. Seit mit „Milchgeld“ und „Erntedank“ die ersten beiden Bände dieser Regionalkrimis erschienen, boomt das Genre. Und brachte viele neue gute Krimis hervor.

Jörg Maurers Krimis und Thriller machten ihn zum Regionalkrimi-Star

Neben Klüpfel & Kobr heißen die Starautoren bei den Regionalkrimis Rita Falk, Jörg Maurer, Klaus-Peter Wolf und Andreas Föhr. Ihnen allen ist gemeinsam, dass der Gegend, in der ihre Regionalkrimis spielen, eine eigene Rolle zukommt und dass ihre Ermittler meist tief in der Region verwurzelt sind. Manchen Autoren behagt die Bezeichnung „Regionalkrimi“ nicht. BUCHSZENE.DE-Kolumnist und Regionalkrimi-Autor Jörg Steinleitner etwa zieht die Bezeichnung „Heimatkrimi“ vor.

Volker Kutschers historische Krimis verfilmt – ein Erfolg für Krimis und Thriller

Ein weiteres wichtiges Genre unter den Krimis und Thrillern stellen die historischen Krimis dar. Hier reicht die Bandbreite von eher klischeehaften Krimis wie aus der Feder von Iny Lorentz („Die Wanderhure“); über Mischformen zwischen historischem Krimi und Regionalkrimi wie Oliver Pötzschs „Henkerstochter“-Krimis bis hin zu hochwertigen historischen Krimis wie Volker Kutschers Gereon-Rath-Krimis. „Der nasse Fisch“, der erste Band von Volker Kutschers historischer Krimi-Serie, wurde als „Babylon Berlin“ mit Erfolg verfilmt.

Preisgekrönte Krimis – Friedrich Ani und seine Süden-Krimis und -Thriller

Interessant ist, dass preisgekrönte Krimis nicht zwangsläufig auch dieselben sind, die die Krimi-Bestsellerlisten erklimmen. Friedrich Ani („Tabor Süden“), der einer der am häufigsten ausgezeichneten Schriftsteller im Bereich Krimis und Thriller ist, erobert mit seinen Krimis eher selten die Bestellerlisten. Dafür hat er vom Deutschen Krimi Preis bis zum Tukan-Preis der Stadt München so ziemlich jeden Preis gewonnen, den man im Genre Krimis und Thriller gewinnen kann.

Leonie Swanns „Glennkill“ ist einer der erfolgreichsten Tierkrimis

Ein kurioses Unter-Genre unter den Buchempfehlungen stellen die Tierkrimis dar. Zu den hier preisgekrönten Krimis zählt Leonie Swanns „Glennkill“. In diesem übrigens deutschen Tierkrimi (!) der gebürtigen Dachauerin werden die Schafe zu Ermittlern. Auch die Katzenkrimis von Akif Pirinçci („Felidae“) waren sehr erfolgreich. Doch nach rechtsradikalen, islamfeindlichen und homophoben Äußerungen ihres Autors sind seine Tierkrimis aus den Listen der Buchempfehlungen verschwunden.

Viele Krimi-Klassiker stammen aus den Federn englischsprachiger Autoren

Wo sich immer wieder neue gute Krimis entdecken lassen, ist der Bereich der Krimi-Klassiker. Fragt man Autoren von Krimis und Thrillern nach ihren Vorbildern und Buchempfehlungen, so fällt am häufigsten der Name George Simenon. Er schuf mit Kommissar Maigret eine unvergessliche Figur. Weitere wichtige Krimi-Klassiker stammen aus den Federn von Agatha Christie, Edgar Wallace, Edgar Alan Poe und Arthur Conan Doyle. Sie sind immer eine Buchempfehlung wert.

Buchempfehlungen aus Skandinavien – stark bei den Krimis und Thrillern

Unter den internationalen Krimis gelten in Deutschland vor allem die Skandinavier als Spitzenreiter auf den Listen der Buchempfehlungen. Es war Henning Mankell, der mit Kommissar Wallander einen Run auf internationale Krimis entfachte, der bis heute anhält. Stieg Larsson und Jussi Adler-Olsen setzten diesen Trend mit richtig guten Krimis fort. Wer hier eine Buchempfehlung abgibt, macht nichts falsch.

Donna Leon und Martin Walker – internationale Krimis und Thriller

Aber längst lesen wir Deutschen auch gerne andere internationale Krimis:
Martin Walker entführt mit Bruno, Chef de police, in den Périgord. Jean-Luc Bannalec in die Bretagne und Donna Leon nach Venedig. Schließlich gibt es unter den internationalen Krimis noch die Amerikaner: Dan Browns Robert-Langdon-Thriller oder Stephen Kings Horror Bücher sind gute Krimis und gleichzeitig echte Abräumer.

Hörbuch-Krimis – Spezial-Buchempfehlungen im Genre Krimis und Thriller

Wer nicht so gerne liest, sondern lieber Krimis und Thrillern lauscht, für den gibt es die Hörbuch-Krimis. Auch hier finden Sie auf BUCHSZENE.DE eine Menge feiner Buchempfehlungen. Ganz besonders gelungen finden wir derzeit den Hörbuch-Krimi, der aus Volker Klüpfels und Michael Kobrs „Kluftinger“ (Band 10) entstanden ist. Da sind die Autoren übrigens an der Seite des Schauspielers Christian Berkel auch persönlich zu hören. Die BUCHSZENE.DE-Redaktion wünscht Ihnen viel Spaß mit ihren Buchempfehlungen des Genres Krimis und Thriller!

Werkstattberichte direkt aus dem Syndikat – dem Verein deutschsprachiger Krimiautoren. Zu den Werkstattberichten.

Werkstattberichte aus dem Syndikat: Wie arbeiten Kriminalschriftsteller? Was inspiriert sie zu ihren Romanen? Welche Marotten quälen sie beim Schreiben?


Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), would like to process personal data with external services. This is not necessary for using the website, but allows me to interact even more closely with them. If desired, please make a choice:
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), would like to process personal data with external services. This is not necessary for using the website, but allows me to interact even more closely with them. If desired, please make a choice: