Demon Copperhead Barbara kingsolver

ISBN 978-3-423-28396-0

864 Seiten

€ 26,00

eBook: € 22,99

Er hat rotes Haar, eine große Klappe und einen zähen Überlebenswillen. Barbara Kingsolver hat sich für ihren Roman „Demon Copperhead" einen großartigen Helden ausgedacht.

Barbara Kingsolvers „Demon Copperhead“ ist ein scharfsinniger, leidenschaftlicher und berührender Roman

Demon Copperhead buchtipp

Diese Geschichte hat eine Sogwirkung, der man sich schlechterdings nicht entziehen kann

Die Washington Post bezeichnet Barbara Kingsolvers Roman als „besten Roman des Jahres“ und liegt damit goldrichtig. Die Geschichte, in die uns Barbara Kingsolver verwickelt, hat eine Sogwirkung, der man sich unmöglich entziehen kann. Im Mittelpunkt steht der junge Demon Copperhead, der in einem Trailer in den Wäldern Virginias zur Welt kommt. Das Land der Tabakfarmer und Schwarzbrenner ist eine vergessene Gegend. Wer hier nach Superhelden sucht, findet: nichts!

Unser Held hat kupferrote Haare, eine große Klappe und einen umwerfenden Überlebenswillen

Demons Mutter ist noch ein Teenager und frisch auf Entzug. Sein Vater ist tot. Doch Demon hat nicht nur kupferrote Haare, sondern auch eine große Klappe und einen zähen Überlebenswillen, bei allem, was das Leben für ihn bereithält: Armut, Pflegefamilien, Drogensucht, erste Liebe. Verlust.

Barbara Kingsolver erzählt unbekümmert, vorwitzig und voller Lebenslust

Barbara Kingsolver lässt ihren beeindruckenden Helden seine Geschichte selbst erzählen: so unbekümmert, vorwitzig und voller Lebenslust, dass man nur noch staunen kann. „Demon Copperhead“ ist ein mitreißender Roman über ein Leben auf Messers Schneide, in dem in jedem Moment Hoffnung aufscheint. „Ganz große Literatur. Scharfsinnig, leidenschaftlich, berührend“, urteilte der renommierte Guardian. Dem ist nichts hinzuzufügen.

ISBN 978-3-423-28396-0

864 Seiten

€ 26,00

eBook: € 22,99

Das Produkt können Sie bei einem unserer Partner* erwerben:

<a href="https://buchszene.de/redakteur/simone-lilienthal/" target="_self">Simone Lilienthal</a>

Simone Lilienthal

Geboren und aufgewachsen in München, studierte Simone Lilienthal, Jahrgang 1984, in Frankfurt Deutsch und Französisch aufs Lehramt. Nach dem Referendariat entschloss sie sich aber für die Freiheit und ein Leben als Autorin. Simone Lilienthal schreibt für verschiedene Magazine und arbeitet im Café.

Das könnte Sie auch interessieren: