Besetzt mit brillanten Stimmen und erzählt mit Sinn für Witz und Spannung. Die Hörbuch-Serie „Sherlock & Watson“ ist „retro“ und doch erfrischend neu. In den Hauptrollen: Florian Lukas und Johann von Bülow.

Die Schauspieler Florian Lukas und Johann von Bülow spielen „Sherlock & Watson“ im Retro-Style

29. Juni 2021 | Bernhard Berkmann

Ttitelbild Neues von Sherlock Holmes & Doctor Watson Hörbücher

Hochkarätige Schauspieler und eine Inszenierung im Retro-Style

Ein Hörspiel-Ensemble voller hochkarätiger Schauspieler, eine geniale Inszenierung im Retro-Style und eine Dramaturgie auf der Höhe der Zeit. Es ist kein Zufall, dass die Serie „Sherlock und Watson“ – obwohl vor noch gar nicht langer Zeit gestartet – bereits Kultstatus genießt. Dieser neue Sherlock hat weder Hut noch Pfeife oder aufgestellten Kragen. Nein, er ist ein aristokratischer Punk und löst Fälle im Spannungsfeld zwischen Wikipedia und Google, Smartphones, Internet, Spionage und NSA. Der heutige Sherlock nutzt die Vorzüge neuer Technologien und handelt so analytisch wie cool. Aber auch sein Partner Dr. John Watson ist im Internetzeitalter angekommen.

Sherlock Holmes und Watson machen bei einem Detektivwettbewerb mit

Im achten Fall geht es um „Die Bestie von Grimpen oder Der Hund der Baskervilles“: Dr. Watson wird von Albträumen aus seiner Zeit in Afghanistan geplagt. Um ihn abzulenken, meldet Sherlock Holmes das Ermittlerduo für einen Detektivwettbewerb an, bei dem die Familie Baskerville nicht weniger als den besten Detektiv des Landes sucht. Auf dem beeindruckenden Anwesen der Baskervilles treten Sherlock & Watson nicht nur gegen Koryphäen ihrer Zunft an, sondern stoßen auch auf einen alten Fluch, der auf der Familie liegt. Und was hat es mit der Bestie auf sich, die nachts im Moor ihr Unwesen treibt? In seinem berühmtesten Fall legt sich Sherlock zusammen mit Watson im gruseligen Dartmoor auf die Lauer.

James Moriarty plant einen Hackerangriff, der das Königreich gefährdet

Duell im Vermissa Valley oder Das Tal der Angst“ ist der neunte Teil der beliebten Hörspielreihe. Sherlock Holmes bekommt von einem seiner zahlreichen Informanten einen wertvollen Hinweis: Sein erbitterter Gegenspieler James Moriarty plant einen Hackerangriff, der das gesamte Königreich in Gefahr bringt. Ein gewisser Mr. Douglas soll weitere Informationen haben. Doch als Sherlock & Watson in dessen Wohnung eintreffen, stoßen sie nur auf eine Leiche. Aber ist der Tote auch wirklich Mr. Douglas? Die beiden Ermittler müssen schnell handeln, um England vor dem Verderben zu retten.

Was ist mit dem plötzlich verschwundenen Studenten geschehen?

Teil zehn – „Die Wahrheit der Gloria Scott“ – versetzt uns in die 1990er-Jahre und an die University of Edinburgh. Während der Chemie-Student Sherlock Holmes fleißig seinen Experimenten nachgeht, kümmert sich sein Mitbewohner Victor Trevor vor allem um sein Privat- und Partyleben. Doch von einem auf den anderen Tag ist er verschwunden und Sherlocks Ermittlergeist ist geweckt: Offenbar ist Trevor in die Fänge einer Verbrecherorganisation geraten. Um ihn zu befreien, muss Sherlock ganz neue Wege gehen. In seinem ersten Fall trifft Sherlock auf Inspektor Lestrade und Mrs Hudson – und auch James Moriarty kreuzt erstmals seinen Weg.

 

Johann von Bülow und Florian Lukas machen ihren Job richtig gut

„Sherlock“ Johann von Bülow und sein „Dr. Watson“ Florian Lukas brillieren in den Hauptrollen der aufwendig eingespielten Hörspiele. Beide zählen zu den vielfältigsten Schauspielern ihrer Generation. Neben einem stark besetzten Autorenteam sorgt vor allem auch die Hörspiel-Regie von Leonhard Koppelmann dafür, dass jede neue Folge der Kultserie zum Hörerlebnis wird. „Wir möchten mit unserer Hörspielserie die Figuren und ihre Fälle in die Gegenwart holen, ohne die dichte atmosphärische Spannung der Originalgeschichten zu beschädigen. Unsere Geschichten sind keine simplen Nacherzählungen, sondern eher Nacherfindungen auf Basis der Story-Erfindungen von Sir Conan Doyle“, erklärt Koppelmann das Konzept. Dazu kann man nur sagen: Es geht auf.

 

 

Unsere Hörbuch- und Krimitipps für Sie:

 

 

In diesem Beitrag geht es um: , , , ,

Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: