Bücher über Garten – Lesenswert | BUCHSZENE.DE

Schlagwort: Garten


Mona Nikolays Krimi „Rosenkohl und tote Bete“ spielt in einer Berliner Kleingartenanlage
Titelbild Rosenkohl und tote Bete

Frau Bluhm liest | 29. April 2022 | Frau Bluhm

Schrebergarten-Chef Manne soll ein Mörder sein? Caro von Ribbek glaubt nicht daran und jagt in Mona Nikolays Krimi „Rosenkohl und tote Bete“ den echten Killer.


Axel Gutjahrs Buch „Hochbeete für jeden Garten“ macht Lust aufs Gärtnern
Hochbeete für jeden Garten

Ratgeber | 29. März 2022 | Tim Pfanner

Sie schonen den Rücken, machen es Schnecken schwer und vergrößern die Ernte. Axel Gutjahr hält mit seinem Buch ein mitreißendes Plädoyer: „Hochbeete für jeden Garten“!


In „Das schräge Haus” erzählt Susanne Bohne von einer faszinierenden Frau
Titelbild Das schräge Haus

Frau Bluhm liest | 10. Februar 2020 | Frau Bluhm

Aufgewachsen im verwunschenen Garten ihrer Großmutter, wird Ella Therapeutin. Sie will Menschen helfen, mit „Frau Traurigkeit“ zu leben. Frau Bluhm liest Susanne Bohnes Roman „Das schräge Haus“.


Meike Winnemuth im Interview über das, was wichtig ist im Leben und ihr Buch „Bin im Garten“
Titelbild Bin im Garten

Interviews | 26. Mai 2019 | Ingola Lammers

Erst die Weltreise, dann auf die Scholle – manchmal findet man das Paradies zuhause. Im Interview spricht Meike Winnemuth über Pläne, Ängste, einen Aufbruch ins Unbekannte und ihr Buch „Bin im Garten“.


Logo BUCHSZENE.DE