Die 10 besten Liebesromane aus dem Jahr 2020 | BUCHSZENE.DE

Wir stellen in dieser Liste die bisher 10 besten Liebesromane 2020 vor

Die 10 besten Liebesromane aus dem Jahr 2020

1. Mai 2020 | Redaktion

Unsere Experten empfehlen regelmäßig, welche Liebesromane wirklich lesenswert sind. Hier stellen wir unsere Top-10 Bestenliste der Liebesromane 2020 vor:

Lotte Römer Zitronenduft und zarte Küsse

Paloma Aínsa Der kleine Unterschied

Elizabeth Buchan Das Museum der unerfüllten Versprechen

Nicholas Sparks Wenn du zurückkehrst

Elli C. Carlson Der Sommer unserer Träume

Margaret Rogerson Rabenprinz

Julia Dippel Cassardim

Kelly Moran Redwood Dreams

Mitch Albom Wer im Himmel auf dich wartet

Maurício Gomyde Die schönste und die traurigste aller Nächte

Zitronenduft und zarte Küsse

Lotte Römers Roman „Zitronenduft und zarte Küsse“ erzählt eine heitere Liebesgeschichte am Gardasee

Er ist ihr Chef und Liebhaber. Er hat ihr versprochen, sich von seiner Frau zu trennen. Doch dann sitzt Kim allein in dem Hotel am Gardasee. Gibt es hier wirklich „Zitronenduft und zarte Küsse“?

Heute war ihr Tag. Heute würde Kim ihren Chef Dirk endlich und endgültig für sich gewinnen. Die Werbekampagne für Chocolate Chase war die größte Herausforderung gewesen, seit sie nach dem Studium begonnen hatte, im Marketing zu arbeiten. Der Saal war fantastisch dekoriert mit kleinen Pralinenpyramiden, Palmen, herrlichen Arrangements aus Schokoriegeln und natürlich dem neuen Produkt der Firma, einem Likör aus weißer Schokolade. Das Sommerfeeling, das Dirk sich gewünscht hatte, war wirklich zu spüren.

Rezension zu „Zitronenduft und zarte Küsse“

Lotte Römer Zitronenduft und zarte Küsse ISBN 978-2-496-70440-2, 255 Seiten | € 9,81 Montlake. Hier bestellen auf bücher.de

Der kleine Unterschied

Die Heldin von Paloma Aínsas Roman „Der kleine Unterschied“ wird Nanny bei Superreichen

Mann weg, Erfolg weg, Fotostudio weg. In ihrer Verzweiflung wird Maite Nanny bei einem sehr reichen alleinerziehenden Vater. Paloma Aínsas „Der kleine Unterschied“ ist eine romantische Komödie.

„Je näher das Wachhäuschen kam, desto unsicherer wurde ich. Die Zufahrt war durch eine Schranke versperrt, um das Gelände verlief eine hohe Steinmauer, an der mehrere Überwachungskameras im Abstand weniger Meter voneinander angebracht worden waren. Der Eingang zum Gefangenenlager Guantanamo dürfte nicht viel anders aussehen.“ Eigentlich ist Maite Fotografin. Doch zuletzt hat sie eine Pechsträhne ereilt: Mann weg, Erfolg weg, Fotostudio weg. Maite lebt wieder bei ihren Eltern und braucht einen Job. Als sie von der Stelle als Nanny zweier Kinder von Superreichen erfährt, ist sie wenig begeistert. Aber hat sie denn eine Wahl?

Rezension zu „Der kleine Unterschied“

Paloma Aínsa Der kleine Unterschied ISBN 978-2-496-70469-3, 398 Seiten | € 9,81 Montlake. Hier bestellen auf bücher.de

Titelbild Das Museum der unerfüllten Versprechen

Mit „Das Museum der unerfüllten Versprechen“ versetzt uns Elizabeth Buchan nach Prag, Paris und Berlin

Ein Au-Pair, ein rebellischer Musiker und eine durch und durch ungewöhnliche Museumsidee. Elizabeth Buchans „Das Museum der unerfüllten Versprechen“ ist ein Roman über Liebe, aber auch über Politik.

Lauren führt das einzigartige „Museum der unerfüllten Versprechen“ im Herzen von Paris. Ausnahmslos jedes Ausstellungsstück ist sorgfältig gewählt und erzählt die oftmals sehr berührenden Geschichten seiner früheren Besitzer. Diese Geschichten sind geprägt von Trauer, Verrat und Enttäuschungen. Den Besitzern soll das Ausstellen die Möglichkeit bieten, mit der Vergangenheit ins Reine zu kommen. In den Museumsräumen finden sich beispielsweise Babyschuhe oder ein Brautschleier.

Rezension zu „Das Museum der unerfüllten Versprechen“

Elizabeth Buchan Das Museum der unerfüllten Versprechen ISBN 978-3-86612-469-1, 478 Seiten | € 20,00 Pendo. Jetzt bestellen auf bücher.de

Titelbild Wenn du zurueckkehrst

Ein packender und emotionaler Kampf zurück ins Leben – der Bestseller „Wenn du zurückkehrst“

Ein Granatenangriff beendet Trevors Karriere als Navy-Arzt. Stattdessen findet er eine Liebe und erbt ein Haus. Doch das macht es für Nicholas Sparks‘ Helden von „Wenn du zurückkehrst“ nicht leichter.

Trevors Leben gerät aus den Fugen, als er bei seiner Arbeit als Navy-Arzt bei einem Granatenangriff lebensgefährlich verletzt wird. Dieses Ereignis hinterlässt bei dem jungen Mann nicht nur äußerliche Spuren, sondern er kämpft seither auch mit einer posttraumatischen Belastungsstörung. Mithilfe eines Psychotherapeuten lernt Trevor nach und nach mit seinem Schicksal umzugehen und sein Leben wieder zu genießen.

Rezension zu „Wenn du zurückkehrst“

Nicholas Sparks Wenn du zurückkehrst ISBN 978-3-453-27174-6, 444 Seiten | € 20,00, Heyne. Hier bestellen auf bücher.de

Titelbild Der Sommer unserer Träume Lesesommer 2020

Elli C. Carlsons „Der Sommer unserer Träume“ entführt an die idyllische Ostseeküste

Ein kleines Gästehaus an der Ostseeküste. Ein Job als Tauchlehrerin. Und ein raubeiniger Seebär mit gar nicht so hartem Kern. Elli C. Carlsons „Der Sommer unserer Träume“ bietet beste Unterhaltung.

Als die freiheitsliebende Liv ihren Traumjob als Tauchlehrerin verliert, kehrt sie in das idyllische Dorf an der Ostseeküste zurück, in dem sie zusammen mit ihren beiden Schwestern groß geworden ist. Doch in dem kleinen Hotel, das seit Generationen in Familienbesitz ist, hängt der Haussegen reichlich schief. Geldprobleme, familiäre Reibereien und Uneinigkeit darüber, wie das Gästehaus in die Zukunft geführt werden soll, sorgen für Diskussionen.

Rezension zu „Der Sommer unserer Träume”

Elli C. Carlson Der Sommer unserer Träume ISBN 978-2-496-70408-2, 316 Seiten | € 7,99, Montlake. Hier bestellen auf bücher.de

Titelbild Rabenprinz

In dem Fantasyroman „Rabenprinz“ erfahren Sie, warum es sich lohnt für die Liebe zu kämpfen

Was, wenn du als Mensch in der Elfenwelt lebst und plötzlich Liebe zu einem Prinzen verspürst, obwohl dies verboten ist? Margaret Rogersons Fantasyroman „Rabenprinz“ ist packend und romantisch.

Isobel, ein siebzehn Jahre altes Mädchen, ist Porträtmalerin und zwar die Beste ihrer Zeit. Das Besondere an ihr ist: Sie ist ein Mensch. Ein Mensch in einer Elfenwelt. Ihre Kunden sind ausschließlich Elfen, denn Elfen können keinerlei Kunst herstellen. Sei es töpfern, kochen, schneidern oder eben malen. Genau aus diesem Grund begehren Elfen alles, was mit Kunst zu tun hat, und beneiden die Menschen um das und um noch etwas: menschliche Gefühle. Elfen sollen nämlich keine Gefühle haben.

Rezension zu „Rabenprinz”

Margaret Rogerson Rabenprinz ISBN 978-3-570-16539-3, 384 Seiten | € 17,00, cbj. Hier bestellen auf bücher.de

Titelbild Cassardim

In Julia Dippels „Cassardim” verliert die junge Heldin Amaia im Reich der Toten ihr Herz

Eine Familie, die nicht altert und eine 16-Jährige Heldin, die im Reich der Toten gegen Fürsten und Kreaturen kämpft. Julia Dippels „Jenseits der Goldenen Brücke“ ist der Auftakt zur neuen Cassardim-Serie.

Die sechzehnjährige Amaia lebt mit ihren fünf Geschwistern Nick, Adam, Jenny, Annie, Moe und ihren Eltern in der Nähe von Lyon. Sie liebt Musik, Bibliotheken, das Internet, ist ziemlich unordentlich und tanzt für ihr Leben gern. Allerdings hütet Amaias Familie ein Geheimnis und eine Gabe: Sie altern langsamer und sie können anderen Menschen ihren Willen unterschieben. Amaias Eltern wenden diese Gabe auch bei ihr und ihren Geschwistern an. Amaia ist die einzige in der Familie, die sich dem Willen der Eltern widersetzen kann – indem sie eine Melodie summt.

Rezension zu „Cassardim”

Julia Dippel Cassardim ISBN 978-3-522-50645-8, 528 Seiten | € 17,00, Planet! Hier bestellen auf bücher.de

Titelbild Redwood Dreams

Schauplatz von Kelly Morans Liebesroman „Redwood Dreams” ist eine kleine Stadt

Sheriff Parker sehnt sich nach Liebe. Das Drachentrio hat Erfahrungen mit Verkuppelungen. Aber ist Maddie die Richtige? Frau Bluhm liest Kelly Morans „Redwood Dreams – Es beginnt mit einem Knistern“.

Sheriff Parker Maloney gehört zu den wenigen Singles in Redwood, die nicht sofort Reißaus nehmen, wenn das Drachentrio im Anmarsch ist. Die drei älteren Schwestern sind als die Kuppeltanten der Kleinstadt bekannt, und haben schon so manchem Paar zur wahren Liebe verholfen. Da Parker sich insgeheim nichts mehr wünscht, als endlich die Richtige zu finden, sieht er es gelassen, als er – nach seinem besten Freund – nun selbst ins Visier der Ladies gerät. Doch muss es ausgerechnet Maddie Freemont sein, die ihm die Highschoolzeit zur Hölle machte?

Rezension zu „Redwood Dreams”

Kelly Moran Redwood Dreams – Es beginnt mit einem Knistern ISBN 978-3-499-00129-1, 320 Seiten | € 12,99, rororo. Hier bestellen auf bücher.de

Titelbild Wer im Himmel auf dich wartet

Mitch Alboms Liebesroman „Wer im Himmel auf dich wartet“ ist wunderschön traurig und feiert doch das Leben

Sie sind ein Liebespaar – Annie und Paulo. Doch am Tag ihrer Hochzeit stürzen sie im Heißluftballon ab. Mitch Albom erzählt in „Wer im Himmel auf dich wartet“, wie es Annie danach im Himmel ergeht.

Annie könnte glücklicher nicht sein, als die große Katastrophe über sie hereinbricht: Am Tag nach ihrer Hochzeit stürzen sie und ihr frisch angetrauter Ehemann Paulo mit dem Heißluftballon ab und landen schwer verletzt im Krankenhaus. Annie findet sich unversehens im Himmel wieder, wo sie fünf Menschen begegnet, die ihr den Weg weisen sollen. Fünf Menschen, die ihr Leben auf der Erde nachhaltig prägten, manche, ohne dass Annie selbst davon wusste. Doch die große Frage lautet: Wo ist Paulo?

Rezension zu „Wer im Himmel auf dich wartet“

Mitch Albom Wer im Himmel auf dich wartet ISBN 978-3-793-42410-9, 239 Seiten | € 16,00, Ullstein Allegria. Hier bestellen auf bücher.de

Titelbild Die schönste und die traurigste aller Nächte_

Maurício Gomydes Liebesroman „Die schönste und die traurigste aller Nächte“ erzählt eine romantische Verwechslungsgeschichte

Er glaubt, seine große Liebe Amanda sei tot. Doch 20 Jahre später erfährt Victor, dass sie lebt. Außerdem kann der Held von Maurício Gomydes „Die schönste und die traurigste aller Nächte“ Zeitreisen …

„Die schönste und die traurigste aller Nächte“, das ist für Victor die seines Abschlussballs. Die schönste, weil er endlich einen Kuss von seiner großen Liebe Amanda bekommt, die traurigste, weil sie schon kurz darauf mit ihrer Familie von Brasilien nach Afrika auswandert. Als Amandas Familie wenige Wochen später durch einen Terroranschlag ums Leben kommt, wähnt Victor sie mit im verunglückten Auto und eine Welt bricht für den 17-Jährigen zusammen.

Rezension zu „Die schönste und die traurigste aller Nächte“

Maurício Gomyde Die schönste und die traurigste aller Nächte ISBN 978-3-499-00048-5, 381 Seiten | € 16,00, Rowohlt Polaris. Hier bestellen auf bücher.de


Die besten Bücher des Jahres

+ Die besten Romane 2020

+ Die schönsten Sommerromane 2020

+ Die besten Liebesromane 2020

+ Die besten Thriller 2020

+ Die besten Fantasy-Bücher 2020

+ Die besten Science-Fiction-Bücher 2020

Aktuelle Buchempfehlungen

Gute Bücher, die man gelesen haben muss

Bestseller 2020


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: