Bestseller im Härtetest – Der Bestseller-Check | BUCHSZENE

Home >> Buchempfehlungen >>

Bestseller von SPIEGEL im Härtetest

Welche Bücher auf der Bestsellerliste lesenswert sind und was zu Ihrem Lesertyp passt. Der BUCHSZENE Bestseller-Check!

„Bin ich zu blöd für John Irvings brillante Schreibkunst?“, fragt sich Jörg Steinleitner und bittet Benedict Wells um Rat

Bestseller-Check | 13. Juni 2016 | Jörg Steinleitner

Es schmerzt mich, dies zu schreiben: Ich komme schlecht rein in diesen neuen Roman von John Irving Der Lesesog, der Flow lässt auf sich warten Dabei erzählt John Irving mit überbordender Farbenpracht die Geschichte zweier ungewöhnlicher Helden: des Waisenjungen Juan Diego und seiner Schwester...

Bestseller-Check:

Weisheit


Zu dritt geht es nicht – Elke Heidenreichs „Alles kein Zufall“
Elke Heidenreich

Bestseller-Check | 25. Mai 2016 | Bernhard Berkmann

Von der Liebe und von Briefträgern, vom Sterben und vom Reisen, von Musik und Alltagsphilosophie und vielem mehr erzählt dieses Buch Manche Texte umfassen nur wenige Zeilen, die längsten wenige Seiten Und so lang wie Elke Heidenreichs über 70-jähriges Leben ist, gibt es da spannende, lustige,...

Bestseller-Check:

Komik


Auf den Spuren eines Rätsels – Siegfried Lenz‘ „Der Überläufer”

Bestseller-Check | 12. Mai 2016 | Jörg Steinleitner

Viele Fragen umgeben Siegfried Lenzens Roman „Der Überläufer“: Warum erscheint der zweite Roman des Schriftstellers – er verfasste ihn 1952 – erst jetzt, über 70 Jahre später und zwei Jahre nach seinem Tod Ist das Buch so schlecht oder gibt es andere, etwa rechtliche Hindernisse Wie ist...

Bestseller-Check:

Weisheit

Unterhaltung


Ein irres, ein berauschendes, ein berührendes Buch – Benjamin von Stuckrad-Barres „Panikherz“

Bestseller-Check | 2. Mai 2016 | Jörg Steinleitner

Benjamin von Stuckrad-Barre hat in den vergangenen Jahren hart an sich gearbeitet, um zu einem der unsympathischsten Prominenten Deutschlands zu werden In seinem Buch „Panikherz“ zeigt er sich von einer völlig neuen Seite: als beinahe an Drogen krepiertes menschliches Wrack, als liebenswerter...

Bestseller-Check:

Unterhaltung


Brillant und in seiner Monströsität zutiefst human – Heinz Strunks „Der goldene Handschuh“

Bestseller-Check | 22. April 2016 | Bernhard Berkmann

Die Geschichte des Frauenmörders Fritz Honka ist einer der ekelerregendsten Romane des Jahres – und zugleich einer der besten Denn Heinz Strunk begnügt sich nicht damit, den Leser mit der Faszination des Bösen zu fesseln – er macht vor allem auch nachvollziehbar, welche Lebensumstände...

Bestseller-Check:

Weisheit

Gänsehaut

Unterhaltung


Kampfläufer in der Idylle – Juli Zehs Roman „Unterleuten“
Juli Zeh

Bestseller-Check | 21. April 2016 | Tim Pfanner

Juli Zehs Roman „Unterleuten“ ist ein Roman über ein Dorf Er ist unterhaltsam geschrieben und sprachlich wertvoll, ohne anstrengend zu sein Dadurch, dass sie ein brandenburgisches Dorf als Miniaturwelt verwendet, gelingt es ihr, den Zustand unserer Gesellschaft und ihrer Menschen...

Bestseller-Check:

Weisheit

Unterhaltung

Nach oben

Mit der Nutzung von BUCHSZENE.DE erklären Sie sich damit einverstanden, dass unser Internetauftritt und unsere Tools/Plugins Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.