Dave Eggers | BUCHSZENE

Dave Eggers

Dave Eggers

Geboren 1970, ist Dave Eggers einer der bedeutendsten zeitgenössischen Autoren, dessen Werk mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurde. Sein Roman „Der Circle“ ist ein weltweiter Bestseller. Dave Eggers ist Gründer und Herausgeber von McSweeney’s, einem unabhängigen Verlag mit Sitz in San Francisco. 2002 rief er ein gemeinnütziges Schreib- und Förderzentrum für Jugendliche ins Leben, 826 Valencia, das heute Ableger in mehreren amerikanischen Städten, in Irland und England hat. Dave Eggers lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Nordkalifornien. „Die Mitternachtstür“ wurde nominiert für die CILIP Carnegie Medal 2019.

Mehr zum Autor

Dave Eggers Kinderroman „Die Mitternachtstür” wird von der internationalen Kritik gefeiert
Titelbild Die Mitternachtstür

Frau Bluhm liest | 28. Februar 2020 | Frau Bluhm

Eine Stadt ohne Hoffnung und ein Hügel, der sich von einem geheimnisvollen Mädchen öffnen lässt. Dave Eggers erzählt in „Die Mitternachtstür“ eine anspruchsvolle Freundschaftsgeschichte für Kinder.


Heute im Osterkörbchen:

Je 10x „Beethovens kleine Patzer“ und „Jörg Maurer trifft Mozart“


Titelbild Beethovens kleine Patzer Maurer meets Mozart osteraktion

Feinschmeckerkabarett, virtuos und live vom Alpenkrimi-König am Pianoforte zubereitet! Das garantieren die beiden heiteren musikalischen Hörbücher „Beethovens kleine Patzer“ und „Jörg Maurer meets Mozart“.

Gewinnspiel-Button Ostern