Sarah J. Maas | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Sarah J. Maas

Sarah J. Maas

Die am 5. März 1986 in New York geborene Sarah Janet Maas wuchs in Manhattan auf und lebt seit einiger Zeit mit ihrer Familie in Pennsylvania. Bereits mit sechzehn schrieb sie den ersten Entwurf zu ihrer Erfolgsserie „Throne of Glass“ (2013) Ihre zweite Serie, „Das Reich der sieben Höfe“ hat eine ebenso große internationale Fangemeinde. Die Bücher der gefeierten Fantasy-Autorin sind weltweit erfolgreich und wurden mittlerweile in 36 Sprachen übersetzt. Auch in Deutschland stürmt sie regelmäßig die Bestsellerlisten.

2020 erschien „Crescent City. Wenn das Dunkel erwacht“.

Mehr zu Sarah J. Maas

„Crescent City. Wenn das Dunkel erwacht“ von Sarah J. Maas
Titelbild Crescent City Bestseller

Belletristik | 30. September 2020 | Redaktion

Der Auftakt zur neuen Reihe von Bestsellerautorin Sarah J. Maas! Magie, Musik – und tödliche Gefahren: Die junge Bryce Quinlan, Halb-Fae und Halb-Mensch, genießt jedes Vergnügen, das Crescent Citys Nächte zu bieten haben.


Logo BUCHSZENE.DE