Ein verzweifelnder Thronerbe, ein unschlagbares Duo, Urban Fantasy aus China und ein spannendes Gedankenspiel: Was wäre, wenn England die Schlacht von Trafalgar verloren hätte?

Die Expert*innen der Buchhandlung Graff empfehlen: Die besten Fantasy- und Sci-Fi- Bücher im November 2022

23. November 2022 | Redaktion

Titelbild Graff Kolumne November 2022 jpg

NICHT VERPASSEN:

Mit etwas Glück gewinnen Sie eines von 20 SciFi- oder Fantasy-Büchern. Jetzt mitmachen!


November-Haiku

Stadt am Regentag
Grau glitzerndes Ungetüm
Schwarzteegedanken

Hallo liebe Leser*innen,

„The genius I robbed the most is Uncle Kurt.“ Die Worte des frisch gebackenen Booker-Preisträgers Shehan Karunatilaka zeugen nicht nur von großem Respekt vor dem Autor Kurt Vonnegut: Sie machen sich auch zeitlich gesehen ganz ausgezeichnet, wäre der Schriftsteller doch am 11. November 100 Jahre alt geworden.

Bekannt ist Vonnegut vor allem für seinen 1969 erschienenen, legendären postmodernen Klassiker „Schlachthof 5 oder Der Kinderkreuzzug“. In diesem autobiografisch geprägten und von Sci-Fi-Elementen und Metafiktion durchsetzen Roman verarbeitete er u.a. die Luftangriffe auf Dresden 1945.

Eine dieses Jahr frisch erschienene Ausgabe des Werks hängen wir heute als Kurztipp an.

Ansonsten haben wir wie immer einige neue und exzellente Schmöker herausgesucht, die passend zum herbstlichen Ambiente spannende und fantasyastisch-schöne Lesestunden garantieren 😀


Ruination High Fantasy

Wenn ein Thronerbe verzweifelt …

Kalista könnte mit ihrer Position als Feldherrin des Imperiums Camavor zufriedener nicht sein. Doch ihr Onkel Viego, Thronerbe des Reiches und sehr unerfahren und jähzornig, gerät durch den drohenden Verlust seiner Königin an den Rand des Wahnsinns.

Um Königin und Reich zu retten, klammert die Feldherrin sich an einen letzten Strohhalm und beginnt eine wagemutige Reise zu dem einzigen Ort, an dem es eventuell noch Hoffnung gibt: die Gesegneten Inseln. Ob sie dort wirklich Hoffnung findet oder doch eine andere Art der Bestimmung, bleibt abzuwarten. Und ob ihr Verlobter Hecarim tatsächlich der wundervolle Ehemann ist, der er vorgibt zu sein, genauso.    Blick ins Buch

Warum mir der Roman gefällt:

Runeterra. League of Legends. Die Schatteninseln. Jeder, der sich ein bisschen für die Lore der Champions von League of Legends interessiert, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Denn es ist der erste Roman innerhalb von Runeterra. Uneingeschränkt empfehlenswert und cool erzählt, zeigt „Ruination“, welche Schicksale die Welt von League of Legends beherbergt und wie einige Champions zu dem wurden, was sie ingame sind.

Anthony Reynolds Ruination
ISBN 978-3-426-22803-6, 455 Seiten, € 18,00, Knaur    Bei Graff bestellen

Die Berüchtigten - Scarlett & Browne Urban Fantasy

Ein unschlagbares Duo wird zur Legende

Nachdem Scarlett und Albert die Abenteuer im ersten Band erfolgreich gemeistert haben, sind sie zu einem unschlagbaren Team zusammengewachsen. Zusammen rauben sie die Häuser der reichen Städter aus und teilen das Diebesgut mit den Armen des Landes.

Nach einem erfolgreichen Coup bekommen sie einen Auftrag, der sehr gefährlich ist. Doch wegen alter Fehden haben sie keine Wahl, als diesen anzunehmen, auch wenn es so scheint, als würde es eine Selbstmordmission werden.   Blick ins Buch

Warum mir der Roman gefällt:

Ihre fantastische Geschichte geht weiter! Nach einem unglaublich gelungenen ersten Band, („Scarlett & Browne – Die Outlaws“) kommt nun der zweite. Ich habe mich wirklich sehr gefreut, Scarlett und Albert bei ihren neuen Abenteuern zu begleiten.

Jonathan Stroud Scarlett & Browne – Die Berüchtigten
ISBN 978-3-570-16597-3, 448 Seiten, € 22,00, cbj    Bei Graff bestellen

Der Leuchtturm an der Schwelle der Zeit Fantasy

Was wäre, wenn England die Schlacht von Trafalgar verloren hätte?

Joe Tournier versteht die Welt nicht mehr. Er erwacht 1898 ohne Erinnerungen an einem Londoner Bahnhof und England ist plötzlich Französisch. Den einzigen Hinweis auf seine Vergangenheit liefert die Postkarte eines schottischen Leuchtturms, auf der steht: „Liebster Joe, komm nach Hause, wenn du dich erinnerst. M.“ Die Karte wurde jedoch bereits vor 90 Jahren an ihn gesendet.

Joe macht sich auf die Suche nach dem mysteriösen Absender und reist nach Schottland zu dem abgebildeten Leuchtturm von der Postkarte. In diesem entdeckt er eine Schwelle zwischen den Zeiten, durch die er zurück und mitten in die Zeit der napoleonischen Kriege gelangt: Und dort hofft Joe nicht nur M., sondern auch seine eigene Vergangenheit zu finden.   Blick ins Buch

Warum mir der Roman gefällt:

Der neue Fantasy-Roman von Natasha Pulley, bekannt durch „Der Uhrmacher in der Filigree Street“, überzeugt durch interessante Charaktere, eine unaufdringliche Liebesgeschichte und den wunderbaren Schreibstil der Autorin, der es gelingt, ein detailreiches Bild ihrer Charaktere und des von Frankreich besetzten Englands zu entwerfen, ohne in Langatmigkeit abzudriften.

Natasha Pulley Der Leuchtturm an der Schwelle der Zeit
ISBN 978-3-608-98636-5, 544 Seiten, € 25,00, Klett-Cotta   Bei Graff bestellen

Was die Liebe Menschen alles antun kann

Ein junges Mädchen nachts an einem See. Allein, untröstlich. Mit gebrochenem Herzen und Tränen im Gesicht. Ein Engel, der ihr helfen will, aber machtlos zu sein scheint. Eine Hexe und ein Rabenmann, die das Herz des Mädchens wieder jung machen, um ihr zu helfen, sich daran zu erinnern, wer sie wirklich ist.

Warum mir der Roman gefällt:

Dieses Buch erzählt eine Geschichte wie viele von uns sie wahrscheinlich auf die ein oder andere Weise kennen. So liebevoll geschrieben und illustriert, dass man selbst beinahe spürt, wie die drei sich Lunas Herz annehmen und dass man kaum umhinkommt, sich daran zu erinnern, wie auch ein gebrochenes Herz wieder heilen kann.

Cornelia Funke und Mehrdad Zaeri Ein Engel in der Nacht
ISBN 978-3-7373-5905-4, 48 Seiten, € 14,00, Fischer Sauerländer   Bei Graff bestellen

 

Babel Urban Fantasy

Dieser Roman ist düster, intelligent – splendid!

Canton in China, 1836. Nach dem Tod seiner Mutter wird der junge Robin von einem geheimnisvollen Gentleman nach Oxford gebracht und erhält als dessen Ziehsohn eine umfassende Schulausbildung, die ihm nach einigen Jahren ermöglicht, das Royal Institute of Translation der Universität Oxford zu besuchen.

Dieses auch Babel genannte Institut ist nicht nur für Übersetzungen aller Art zuständig, sondern auch für die Umwandlung einfacher Silberbarren in magische „Werkzeuge“, die für die weltweite Vorherrschaft des British Empire eminent wichtig sind. In Babel findet Robin Freund*innen, ein Zuhause und den Zugang zu schier unbegrenztem sprachwissenschaftlichem Wissen.

Doch als er sich aus einer Laune heraus der geheimen Hermes Society anschließt, die sich mit Diebstahl- und Sabotageaktionen gegen die britische Vormachtstellung auflehnt, gerät er nicht nur in eine moralische Zwickmühle, sondern bald schon in einen handfesten Konflikt um die Bedeutung von magischem Silber, Freundschaft und kolonialer Macht …   Blick ins Buch

Warum mit der Roman gefällt:

Holy Smoke, da steckt mal wirklich eine ganze Menge drin! Dark Academia und Oxford-Romantik treffen auf akribische Sprachwissenschaften sowie eine umfassende Beschäftigung mit (britischem) Kolonialismus. Dabei stets spannend und unterhaltsam genug zu bleiben, ist eine Kunst für sich – und R.F. Kuang beherrscht sie! Dieser Roman ist düster, intelligent – splendid!

F. Kuang Babel
ISBN 978-0-00-850182-2, 548 Seiten, Englisch, € 19,00, Harper Collins   Bei Graff bestellen

Schlachthof 5 oder der Kinderkreuzzug Sci-Fi

Ein absurder und vor Komik strotzender Klassiker

Dies ist die Geschichte Billy Pilgrims und wie er die Bombenangriffe auf Dresden in einem Schlachthof überlebte, als Optiker arbeitete, heiratete, in die Psychiatrie eingewiesen und in einem Zoo auf dem Planeten Tralfamador ausgestellt wurde. Eine absurde, vor Komik und Schmerz strotzende Antikriegs-Sci-Fi-Autobiographie: nach über 50 Jahren fest im Literatur-Kanon verankert.   Blick ins Buch

Kurt Vonnegut Schlachthof 5 oder Der Kinderkreuzzug
ISBN 978-3-455-01427-3, 256 Seiten, € 24,00, Hoffmann und Campe   Bei Graff bestellen

SciFi-Fantasy-Gewinnspiel


Das könnte Sie auch interessieren:

Die besten Fantasy-Bücher 2022

Die besten SciFi-Bücher 2022


Logo BUCHSZENE.DE