Dr. Libby „Energiegeladen statt dauermüde“ | BUCHSZENE

Home >> Magazin >> Online-Magazine >> Happy Summer – Bücher, die glücklich machen >>

Dr. Libbys Buch „Energiegeladen statt dauermüde. Energiefresser erkennen – Kraftquellen freisetzen“

Energiegeladen statt dauermüde

© Leszek Glasner – Shutterstock-Bild-ID: 644764168

27. Juli 2018 | Tim Pfanner | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten


Warum leben wir manchmal so sehr an unseren wahren Bedürfnissen vorbei? In „Energiegeladen statt dauermüde“ zeigt Dr. Libby Weaver wie einfach es ist, die natürlichen Kraftquellen sprudeln zu lassen.


Wer die 20 glücklichen Gewinner von je einem Exemplar „Energiegeladen statt dauermüde“ sind, finden Sie hier heraus.


Dr. Libby nennt in „Energiegeladen statt dauermüde“ die Probleme beim Namen

Wir alle kennen das schöne Gefühl, energiegeladen in den Tag zu starten und alles, was zu erledigen ist, mit Elan und Freude anzugehen. Leider kennen die meisten von uns auch diese anderen Zustände: Müdigkeit, Niedergeschlagenheit, ängstliche Unruhe, Teilnahmslosigkeit, wenig erholsamer Schlaf, Konzentrationsprobleme, häufige Infekte, Steifigkeit, Verdauungsprobleme, merkwürdige Gewichtszunahme oder Zeichen für beschleunigte Alterungsprozesse.

Meinen Sie, Sie bekommen Kopfschmerzen, weil Ihnen Schmerztabletten fehlen?

Die Biochemikerin Dr. Libby Weaver ist diesen Prozessen seit Jahren auf der Spur. In ihrem neuen Buch „Energiegeladen statt dauermüde“ zeigt sie, wie wir Energiefresser erkennen und ungeahnte Kraftquellen freisetzen können. Worauf es Dr. Libbys Meinung nach ankommt, ist, dass wir unserem Körper ermöglichen, Energieverluste auf natürliche Weise auszugleichen. Dr. Libby liefert dazu in „Energiegeladen statt dauermüde“ ein Beispiel, das anschaulich illustriert, wie unlogisch wir uns mitunter gegenüber unserem eigenen Körper verhalten: „Angenommen“, schreibt Dr. Libby, „Sie bekommen jeden Nachmittag um 15 Uhr Kopfschmerzen: Ursache dafür ist wohl kaum ein Mangel an Schmerztabletten; trotzdem verhalten sich viele Menschen so, als sei genau dies der Fall.“

Wir sind nicht dafür gemacht, mit extrem wenig Schlaf und Sonne auszukommen

Dabei gibt es einfache und effektive Strategien gegen Ausgebranntsein und für mehr Vitalität – man kann sich also Kopfschmerztabletten oder andere künstliche Hilfsmittel gut sparen, findet die Biochemikerin: Wer das komplexe menschliche Energiesystem aus Hormonen, Nerven, Schlaf, Verdauung und anderen Mitspielern besser versteht, verspricht Dr. Libby, der erkennt seine persönlichen Energiefresser und kann sie leicht beseitigen. Um sich von Müdigkeit zu befreien ist es also zunächst nötig, sich selbst zu beobachten. Dabei helfen einem Dr. Libbys Anregungen ungemein. Sie beschreibt, wie wir heute leben und warum dies für unseren Körper ein Problem sein könnte: Wir können nicht ohne eine angemessene Menge Sonnenlicht leben oder uns aus der Natur und ihren Rhythmen ausklinken. Wir sind nicht dafür gemacht, mit extrem wenig Schlaf auszukommen und Nahrung in Form verkleideter E-Nummern oder hochgradig verarbeiteter Fertigprodukte aufzunehmen. Wir sind nicht dafür gemacht, uns von No-fat- oder No-carb- Diäten zu ernähren. Und unsere Gehirne sind nicht dafür gebaut, ständig mit großen Mengen von geistigem und emotionalem Stress umzugehen. Wir sind auch nicht dafür gemacht, ohne frische Luft zu leben. De facto ist es aber genau das, was wir große Teile unseres Alltags tun.

Dr. Libby erklärt, wie wir uns von der Müdigkeit befreien können

Und so weist uns Dr. Libby in „Energiegeladen statt dauermüde“ charmant, aber auch kompetent auf diese merkwürdigen Lebensweisen hin, die wir uns angewöhnt haben, und macht prima praktische Vorschläge, die unserer Gesundheit besser bekämen. Ihre Argumentation ist so einleuchtend, dass man nach der Lektüre absolut überzeugt davon ist, dass ihr Motto für jede und jeden tatsächlich erreichbar ist. Was Dr. Libby fordert, ist ganz einfach: Befreien Sie sich von der Müdigkeit und genießen Sie ein energiegeladenes Leben. Wir sollten uns und unsren Körpern eine Chance geben!

Leseprobe: Energiegeladen statt dauermüde

 


Wir gratulieren den 20 glücklichen Gewinnern von je einem Exemplar „Energiegeladen statt dauermüde“:

Laura Fischbach
Iris Knips
Christina Siegert
Margit Güssfeldt
Maria Drewes
Birte Hilbers
Dieter Buskohl
Ursel Giere
Sandra Cordes
Paula Spano
Gitte Fuss
Scarlett Pelz
Ramona Riedel
Karin Schulze
Stefan Wiedekind
Pia Eichert
Eva Pfauntsch
Oliver Hoffmann
Claudia Trunz
Simone Döhl

Happy Summer – Bücher, die glücklich machen
Wir verlosen über 200 Bücher. Machen Sie mit und sichern Sie sich Ihre Chance!

Dr. Libby
Dr. Libby Weaver

Die Ernährungswissenschaftlerin und Biochemikerin gehört zu Australiens erfolgreichsten Bestseller-Autoren und Referenten im Bereich Ernährung. Ihre Erforschung des Rushing-Woman-Syndroms und ihr Ansatz, die Frau von heute mit Cavewoman, der Höhlenfrau von…
Zur Biografie von Dr. Libby Weaver

Share this post:
Dr. Libby
Dr. Libby Weaver

Die Ernährungswissenschaftlerin und Biochemikerin gehört zu Australiens erfolgreichsten Bestseller-Autoren und Referenten im Bereich Ernährung. Ihre Erforschung des Rushing-Woman-Syndroms und ihr Ansatz, die Frau von heute mit Cavewoman, der Höhlenfrau von…
Zur Biografie von Dr. Libby Weaver

Share this post:
Mehr zur Rubrik
Antje Wensels Buch „Du kannst, wenn du willst – Mein schwerer Weg zur Ultraläuferin“
Du kannst wenn du willst

Happy Summer Slider posts | 25. Juli 2018 | Annika von Schnabel

Wille versetzt Berge. Antje Wensels Wille ließ sie mit 95 kg Körpergewicht 250 km durch die Wüste rennen. In „Du kannst, wenn du willst – Mein schwerer Weg zur Ultraläuferin“ verrät sie ihr Geheimnis.

Bettina Snowdon erklärt in „Schlank durch Intervallfasten“ eine überzeugende Abnehm-Methode
Schlank durch Intervallfasten

Happy Summer Slider posts | 23. Juli 2018 | Annika von Schnabel

Das ist genial: In „Schlank durch Intervallfasten“ erklärt Diplom-Oecotrophologin Bettina Snowdon ein Ernährungskonzept, das die unangenehmen Diätnebenwirkungen meidet und besser in den Alltag passt.

Das tollste Geschenk für beste Freundinnen
#bestfriends – Ich an dich – du an mich. 2 Freundinnen – 2 Bücher! So feiern Frauen Freundschaft!
#bestfriends

Happy Summer | 18. Juli 2018 | Annika von Schnabel

Ein Glücksbuch-Doppelpack für beste Freundinnen! „#bestfriends – Ich an dich – du an mich. 2 Freundinnen – 2 Bücher“ ist ein so kreativer wie lustiger Weg, das Glück des Freundinseins festzuhalten.

Kann ein liebendes Herz wirklich so irren?
Erin Watts „Paper Paradise – Die Sehnsucht“ ist wie Romeo und Julia – nur schöner
Paper Paradise

Happy Summer | 17. Juli 2018 | Annika von Schnabel

Eine Liebe, groß wie die von Romeo und Julia. Ein schrecklicher Verkehrsunfall. Und jede Menge Hass. Finden Hartley und Easton Royal in Erin Watts „Paper Paradise – Die Sehnsucht“ dennoch ihr Glück?


Mit der Nutzung von BUCHSZENE.DE erklären Sie sich damit einverstanden, dass unser Internetauftritt und unsere Tools/Plugins Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.