Die Experten der Buchhandlung Graff empfehlen: Die besten Fantasy- und SciFi-Bücher im Juni | BUCHSZENE.DE

Von Magiern, gefährlichen Prüfungen und einem Buch, das gelöschte Wörter sammelt. Unsere Fantasy-Buchtipps sind heute besonders spannend!

Die Experten der Buchhandlung Graff empfehlen: Die besten Fantasy- und SciFi-Bücher im Juni

18. Juni 2020 | Redaktion

Titelbild Graff Kolumne Juni 2020

NICHT VERPASSEN:

Mit etwas Glück gewinnen Sie eines von 20 SciFi- oder Fantasy-Büchern. Jetzt mitmachen!

Wenn Wörter verschwinden und doch nicht verloren sind. Wenn die Gabe eines kleinen Mädchens Menschen aus der Totenwelt zurückkehren lassen. Oder wenn junge Magier plötzlich ungeahnte Kräfte in sich spüren, dann ist Fantasy-Time!

Die Fantasy-Experten der Buchhandlung Graff in Braunschweig präsentieren ihre Fantasy- und SciFi-Highlights des Monats.

Jana Görisch Buchtipp Juni 2020
Wohin verschwinden all die Wörter, die wir tagtäglich löschen?

Hope Turner ging ihrem Job bei einer Dating-Website nach und führte ein relativ normales Leben. Doch dies sollte sich von einem Tag auf den anderen schlagartig ändern. Alles beginnt mit der eher kalten und unattraktiven Buchhandlung um die Ecke, die ihr plötzlich wie ein zweites Zuhause vorkommt – und dann tritt auch noch Rufus in ihr Leben. Rufus, der ihr Geschichten von „gelöschten Wörtern“ und einer Parallelwelt erzählt, in der die Schauplätze und Protagonisten ihrer liebsten Romane Wirklichkeit werden. Einer Welt, die bedroht ist und kurz vor dem Abgrund steht. Als „Verwandlerin“ muss Hope ihren Beitrag dazu leisten, diese Welt zu retten. Und als wäre nicht alles schon verwirrend genug, findet sie sich auf einmal in Jane Austens „Stolz und Vorurteil“ wieder …  Im Buch blättern

Warum mir der Roman gefällt:

Mary E. Garners „Das Buch der gelöschten Wörter“ ist ein bezaubernder Low-Fantasy-Roman, der das Herz jedes Buchliebhabers höherschlagen lässt. Gerne hätte ich mit Hope die Rollen getauscht, um selbst die Möglichkeit zu haben, in einen meiner Lieblingsromane eintauchen zu können!

Mary E. Garner Das Buch der gelöschten Wörter ISBN 978-3-404-17980-0, 416 Seiten, € 14,00, Bastei Lübbe Verlag.   Bei Graff bestellen 

Julia Dörges Buchtipp Juni 2020

Ein schmaler Grad zwischen Leben und Tod: Welche Seite wählst du? Wem vertraust du?

Mit dem Abschluss einer Prüfung werden die Menschen je nach Auswertung in eine Klasse gesteckt, die bestimmt, wie das Leben fortan für sie weitergeht: entweder gut oder miserabel. Der Rang VII ist der Beste, der Rang I dagegen der niedrigste. Kitty geht mit großer Hoffnung in die Prüfung, doch ihr Ergebnis entspricht dann nur dem Rang einer III. Ab sofort ist es ihre neue Lebensaufgabe, die Kanalisation zu reinigen; und das auch noch in Denver, weit weg von Benjy, dem Jungen, den sie liebt. Benjy hat seine Prüfung noch nicht abgelegt, doch Kitty weiß, dass er mehr Potenzial hat als sie.

Sie ist im Zwiespalt und will nicht, dass er sein Potenzial auf ein besseres Leben für sie aufgibt. Doch dann wendet sich unerwartet das Blatt und Kitty steht vor der Wahl, entweder weiterhin das Leben einer III zu führen oder die Chance zu nutzen und eine VII zu werden. Ein Privileg, das eigentlich einzig der Familie Hart zusteht. Kitty willigt ein. Als sie kurz nach dem Deal wieder zu sich kommt, erkennt sie sich selbst nicht wieder. Sie wurde maskiert, ihre Identität wurde ausgelöscht. Sie gleicht der Nichte des Premierministers Lila Hart und soll nach ihrem Tod deren Platz einnehmen. Schneller als Kitty lieb ist, verstrickt sie sich in ein Netz aus Lügen, Intrigen und Gefahr. Wem kann Sie trauen? Wird sie Benjy je wiedersehen? Und kommt sie lebend aus diesem Teufelskreis wieder heraus?

Warum mir der Roman gefällt:

Die Autorin Aimée Carter, die bekannt für die „Animox“-Reihe ist, hat mit ihrem Dystopie-Roman „Blackcoat Rebellion – Das Los der Drei“ einen unglaublich fesselnden Auftakt einer neuen Fantasy-Reihe veröffentlicht. Sie kreiert eine düstere Welt, bestehend aus einer grausamen Regierung, spannenden Charakteren und unvorhersehbaren Wendungen. Beim Lesen habe ich mich immer wieder gefragt, wem ich an Kittys Stelle trauen würde. Absolut lesenswert!

Aimée Carter Blackcoat Rebellion: Das Los der Drei  ISBN 978-3-74880037-8, 320 Seiten, € 17,00, Dragonfly Verlag.   Bei Graff bestellen

Moritz Schüling Buchtipp Juni 2020

Wenn du besondere Kräfte hättest, was würdest du tun: Böses oder Gutes?

Victor wurde für tot erklärt. Er liegt, von allen vergessen, begraben auf einem abgelegenen Friedhof. Doch dank der Gabe eines kleinen Mädchens namens Sydney kehrt er aus der Totenwelt zurück. Beide gehören zu den EOs (Extraordinären), Menschen die durch eine Nahtoderfahrung übernatürliche Kräfte entwickelt haben. Allerdings hat die Wiederbelebung ihren Preis: Victors Körper schaltet sich regelmäßig und immer länger einfach komplett ab, als würde er kurzzeitig sterben. Verzweifelt begibt er sich mit der kleinen Sydney und dem Ex-Sträfling Mitch auf die Suche nach einem Heilmittel.

Währenddessen wird sein ehemaliger Freund und Erzrivale Eli von den EON festgenommen, einer Institution, die auf das Aufspüren und Neutralisieren der Extraordinären spezialisiert ist. Eli, der die Fähigkeit besitzt, sich vollständig zu regenerieren, wird dort grausamen Experimenten ausgesetzt. Sein einziger Ausweg aus dieser Qual ist die Zusammenarbeit mit seinen Peinigern, um für sie die frei laufenden EOs ausfindig zu machen. Außerdem schmiedet er Fluchtpläne. Zur selben Zeit wird Marcella von ihrem Ehemann, einem Unterweltboss, bei einem Wutanfall getötet. Sie überlebt knapp und kehrt mit zerstörerischen Kräften ins Leben zurück. Ihr Ziel: Sie sich an ihrem Ehemann rächen und das Syndikat übernehmen. V.E. Schwab verknüpft in „Vengeful: Die Rache ist mein“ drei Schicksale, die alle in einer Stadt aufeinandertreffen – mit tödlichen Folgen!   Im Buch blättern

Warum mir der Roman gefällt:

Ein unglaublich spannender, düsterer Social Science Fiction-Roman über Menschen mit übernatürlichen Kräften. Coole Charaktere, brutal und actionreich! Dieser würdige zweite Teil der Serie steht dem ersten in nichts nach.

V.E. Schwab Vengeful: Die Rache ist mein ISBN 978-3-596-705023, 528 Seiten, € 16,99, Fischer Tor Verlag.   Bei Graff bestellen

Nora Herdegens Buchtipp Juni 2020

Ein junger Magier steht vor seiner schwersten Prüfung

Kellen gehört zu einer der mächtigsten Magierfamilien der Jan’Tep. Doch während seine Freunde mit den Elementen spielen können und ein Magierduell nach dem anderen gewinnen, schwindet Kellens Kraft mit jedem Tag. Nur mit Tricks kann er sich über Wasser halten. Doch spätestens, wenn Kellen sechzehn wird und seine Prüfung nicht besteht, ist eh alles vorbei. Dann wird er den Magiern für immer dienen müssen. Doch mit einem Mal tritt die geheimnisvolle Ferius in sein Leben und fängt an, Kellen Fragen zu stellen, die seine Welt ins Wanken bringen. Ist Magie wirklich alles, was zählt?   Im Buch blättern

Warum mir der Roman gefällt:

Dieser High-Fantasy-Roman hat mich völlig begeistert. Mit einer rauen Stimme erzählt Sebastien de Castell von einem Jungen, der ungewollt zum Außenseiter wird und seinen eigenen Weg findet. Starke Charaktere und beeindruckende Sprache!

Sebastien de Castell Spellslinger: Karten des Schicksals ISBN 978-3-423-76276-2, 416 Seiten, € 16,95, dtv Verlag.   Bei Graff bestellen

SciFi-Fantasy-Gewinnspiel

© Ailisa – Shutterstock-Bild-Nr: 467934782


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: