Dark Fantasy – Buchtipps | BUCHSZENE

Sortieren nach:

Alle anzeigen Dark Fantasy
Beastmode - Es beginnt

Rainer Wekwerth

Beastmode Es beginnt

ISBN 978-3-522-50630-4
320 Seiten | € 17,00
eBook | € 12,99
Planet!


Melmoth

Sarah Perry

Melmoth

ISBN 978-3-8479-0664-3
336 Seiten | € 24,00
Eichborn


Im Online-Magazin:

Niemand soll uns trennen

Anika Beer

Niemand soll uns trennen

ISBN 978-3-570-31267-4
320 Seiten | € 13,00
cbj


Im Online-Magazin:

Lady Midnight

Cassandra Clare

Lady Midnight

ISBN 978-3-442-48704-2
848 Seiten | € 10,00
eBook | € 8,99
Goldmann


Im Online-Magazin:


In der Dark Fantasy liegt der Fokus auf dunklen Wesen, wie Dämonen, Teufeln, Vampiren und ähnlich unangenehmen Zeitgenossen. Ihre Existenz ist den Menschen in diesen Büchern bekannt und es wird in diesem Fantasy-Genre auf Splatter- und Gore-Elemente verzichtet. Insofern kann man Dark Fantasy als eine harmlosere Variante der Horror-Fantasy betrachten. Aktuelle Beispiele sind „Die Chroniken der Unterwelt“ von Cassandra Clare von Cassandra Clare oder die „Biss …“-Reihe von Stephenie Meyer.

Ein Überblick mit allen Fantasy-Genres


Heute im Osterkörbchen:

15x Sabrina Haases „Stress Dich nicht“


Stress dich nicht

Wieso sind manche Menschen sofort gestresst und andere halten herausfordernde Situationen locker aus? Sabrina Haases Buch „Stress Dich nicht“ lüftet die Hintergründe von Stressrestistenz im Alltag.

Gewinnspiel-Button Ostern