Fast alles was Sie wissen müssen Sebastian Klussmann

ISBN 978-3-453-60647-0

255 Seiten

€ 12,00

Er ist der Besserwisser der ARD-Quiz-Sendung „Gefragt – Gejagt“. In „Fast alles, was Sie wissen müssen“ sammelt Sebastian Klussmann Besserwissen, das beim Gewinnen helfen kann.

In „Fast alles, was Sie wissen müssen“, verrät Gefragt-Gejagt-Promi Sebastian Klussmann Quiz-wissen

Fast alles, was Sie wissen müssen buchtipp

Ich mag den Besserwisser aus der ARD-Quizsendung „Gefragt – Gejagt“

Ich schaue kaum Fernsehen, einzig die Quizsendung „Gefragt – Gejagt“ läuft beinahe täglich bei mir. Ich bin Fan der ersten Stunde und mag daher die „alten“ Jäger besonders gern. Hierzu gehört auch Sebastian Klussmann mit seiner Mischung aus Arroganz, feinfühligem Humor und den Geschichten zum Quizalltag und seinen Reisen. Ich finde ihn äußerst sympathisch und bin immer wieder fasziniert davon, wie viel ein einzelner Mensch weiß. Daher habe ich mich sehr gefreut, sein neues Buch mit Allgemeinwissen zu lesen. Wer vorhat, an einer Quizsendung teilzunehmen, hat mit „Fast alles, was Sie wissen müssen“ gewiss eine gute Vorbereitung auf zahlreiche mögliche Fragestellungen, muss sich aber ausführlich damit befassen und das Buch nicht nur schnell lesen.

„Fast alles, was Sie wissen müssen“ ist kein Buch zum schnellen Lesen

In „Fast alles, was Sie wissen müssen“ findet sich sehr übersichtlich aufgebaut umfangreiches Allgemeinwissen zu den unterschiedlichsten Themenbereichen wie Kunst, Literatur, Sport, Natur und Wissenschaften. Beim Lesen lernt man tatsächlich viel Neues und einiges bleibt nachhaltig hängen. Einzelne Aspekte sind so faszinierend, dass man sie nachschlägt und sich näher damit befassen möchte. Es gibt aber auch zahlreiche Fakten, die mich immer wieder in die verhassten Leistungskurse meiner Schulzeit zurückversetzt haben. Insgesamt liefert „Fast alles, was Sie wissen müssen“ auf kompakte Weise sehr viel Wissen und das sogar relativ kurzweilig. Dennoch lässt sich das Buch nicht so schnell lesen, wie dies bei Romanen oder Krimis der Fall ist, da man immer wieder zum Nachdenken, Nachschlagen und Hinterfragen animiert und angeregt wird. Am Ende der Lektüre bleiben einige interessante und neue Fakten im Gedächtnis, aber ehrlich gesagt ist der Großteil des Gelesenen binnen kürzester Zeit aus meinem Gehirn verschwunden.

Mir fehlt in diesem Buch die persönliche Note von Sebastian Klussmann

Was ich wirklich schade finde ist, dass Sebastian Klussmanns persönliche Note fehlt. Natürlich ist dies bei den Fakten nicht möglich, aber gerade die Ein- und Überleitungen zu den Kapiteln hätte ich mir etwas weniger allgemein gewünscht. Hier fehlen sowohl Sebastian Klussmanns Humor, als auch die Geschichten rund um den Quizalltag, Wettkämpfe und Reisen, die diesen Besserwisser so sympathisch machen. Das Buch ist so unpersönlich und nur mit Fakten gefüllt, dass es ebenso gut von jedem anderen Autor stammen könnte. Alles in allem ist „Fast alles, was Sie wissen müssen“ aber dennoch eine lesenswerte Lektüre mit zahlreichen interessanten Fakten, die zum Nachschlagen und Informieren einladen. Wer sich allerdings nach einmaligem Lesen ein erweitertes Allgemeinwissen erhofft, wird dies nicht erreichen, da so viele Fakten im Buch enthalten sind, dass nur relativ wenig auf Dauer hängen bleibt.

ISBN 978-3-453-60647-0

255 Seiten

€ 12,00

Das Produkt können Sie bei einem unserer Partner* erwerben:

<a href="https://buchszene.de/redakteur/stephanie-pointner/" target="_self">Stephanie Pointner</a>

Stephanie Pointner

Geboren 1992 in Traunstein, zog Stephanie Pointner nach dem Abitur nach Innsbruck, studierte und arbeitet seit 2014 als Sozialarbeiterin in der Behindertenhilfe. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Partner und ihrer gemeinsamen Tochter in Tirol. Stephanie Pointner mag Sport, die Berge und natürlich: Bücher!

Das könnte Sie auch interessieren: