Antje Wensel: Du kannst, wenn du willst. Kritik | BUCHSZENE

Home >> Magazin >> Online-Magazine >> Happy Summer – Bücher, die glücklich machen >>

Antje Wensels Buch „Du kannst, wenn du willst – Mein schwerer Weg zur Ultraläuferin“

Du kannst wenn du willst

© Pete Saloutos – Shutterstock-Bild-ID: 49951303

25. Juli 2018 | Annika von Schnabel | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten


Wille versetzt Berge. Antje Wensels Wille ließ sie mit 95 kg Körpergewicht 250 km durch die Wüste rennen. In „Du kannst, wenn du willst – Mein schwerer Weg zur Ultraläuferin“ verrät sie ihr Geheimnis.


Machen Sie mit und sichern Sie sich die Chance auf eines von 20 Exemplaren „Du kannst, wenn du willst“.


Sie hatte eine schwere Krankheit. Doch sie ließ sich nicht unterkriegen

Jeder stellt sich diese Frage mindestens einmal in seinem Leben: Kann ich wirklich alles schaffen, wenn ich es nur will? Kann ich etwas erreichen, was andere für unmöglich halten? Genügt es, ausreichend Begeisterung, Willenskraft und Disziplin aufzubringen, um Höchstleistungen zu vollbringen? Tatsächlich ist die Geschichte der Ultraläuferin Antje Wensel der schlagkräftige Beweis dafür, dass man, sofern man bereit ist, eine außergewöhnliche Kraftanstrengung aufzubringen, schier Unmögliches schaffen kann. Im Fall von Antje Wensel ist die Leistung noch unerhörter, denn die passionierte Läuferin leidet an der Krankheit Lipödem. Dieses Leiden hat zur Folge, dass Antje Wensels Körper schwerer ist als der einer durchschnittlichen Frau – und zwar unabhängig davon, ob Antje Wensel nun viel oder wenig isst. Gegen die Krankheit Lipödem hilft nämlich keine Diät.

Antje Wensel rannte mit 95 kg Körpergewicht 250 km durch die Wüste

Doch von vorn: Als Antje Wensel auf die fixe Idee kam, am Sahara Race teilzunehmen – es handelt sich hierbei um das härteste Wüstenrennen der Welt – wog sie 95 Kilogramm. Vor ihr lagen 250 Kilometer Sand und Hitze, mitunter bis an die 50 Grad Celsius. Doch Antje Wensel schaffte es. Sie rannte, noch zusätzlich belastet durch einen Rucksack, durch die Sandwüste Namibias, wo im vergangenen Jahr das Sahara Race stattfand, weil es in Nordafrika aus politischen Gründen zu gefährlich war. In ihrem Buch „Du kannst, wenn du willst – Mein schwerer Weg zur Ultraläuferin“ erzählt Antje Wensel gemeinsam mit dem vielleicht erfahrensten Wüstenläufer der Welt, Rafael Fuchsgruber, wie dieser verrückt anmutende Plan gelingen konnte.

Antje Wensel war früher Grufti und Curvy Model

Damit man das ganze Ausmaß verstehen kann, muss man etwas tiefer in Antje Wensels Leben eintauchen. Mit einer gesunden Portion Selbstironie schildert sie, wie sie – die bislang nicht durch außergewöhnliche Sportlichkeit aufgefallen war – plötzlich auf die Idee kam, Läuferin zu werden. Wie sie trainierte und zunächst nur winzige Strecken schaffte, wie sie an ihrem Vorhaben zweifelte und wie sie sich doch immer wieder motivierte. Welche Rückschläge sie zu verkraften hatte und mit welchen Ängsten sie haderte. Welche Rolle Freundschaften und Teamgeist dabei spielten, dass sie es am Ende schaffte. Dabei erzählt Antje Wensel nicht nur von ihren jüngsten Laufabenteuern, sondern sie taucht auch in ihre erstaunliche Vergangenheit ein: Antje Wensel, die in der DDR aufwuchs, war als Jugendliche Grufti und sie war auch Curvy Model.

„Du kannst, wenn du willst“ – dieser Satz von Antje Wensel scheint zu stimmen

Vor allem aber fesselt sie mit ihren Geschichten vom Laufen: wie schön es ist, durch die Wüste zu rennen, obwohl man schon lange keine Kraft mehr hat. „Du kannst, wenn du willst – Mein schwerer Weg zur Ultraläuferin“ ist ein Buch für alle begeisterten Läufer, es ist ein Mutmacher für alle Menschen mit scheinbar unüberwindbarem Handicap und es ist ein lebendiges Beispiel dafür, dass eines tatsächlich stimmt: Man kann alles erreichen – vorausgesetzt, man will es.

Leseprobe: Du kannst, wenn du willst


Wir verlosen 20 Exemplare „Du kannst, wenn du willst“:

Jetzt mitmachen und gewinnen







*Pflichtfelder

Bitte prüfen Sie die nachfolgenden Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise. Sofern Sie einverstanden sind, setzen Sie bitte jeweils ein Häkchen. Falls Sie sich für weitere Informationen von Delius Klasing und BUCHSZENE interessieren, können Sie ein Häkchen setzen. Anschließend klicken Sie ganz unten auf den Button ABSENDEN.

**Teilnahmebedingungen

Teilnahmeschluss ist der 24.08.2018. Nur die Teilnahmen von natürlichen Personen werden akzeptiert. Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen und allgemeine Gewinnspielservices sowie Gewinnspielclubs sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Preise und eine Übertragung an Dritte sind nicht möglich. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt und dürfen mit Angabe des Namens veröffentlicht werden, auf www.buchszene.de, www.facebook.com/buchszene und www.instagram.com/buchszene. Z. B. „Gewonnen hat: Andrea Mustermann“. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

JA, ich stimme den Teilnahmebedingungen zu! **

DATENSCHUTZ & Einwilligung für das Gewinnspiel von Delius Klasing und BUCHSZENE.DE

Delius Klasing Verlag GmbH, Siekerwall 21, 33602 Bielefeld, info@delius-klasing.de, sowie die Buchwerbung der Neun GmbH, Landsbergerstraße 410, 81241 München, info@bwd9.de verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten (Geschlecht, Nachname, Vorname, Email, Adresse) zum Zwecke der Ziehung sowie Benachrichtigung der Gewinner, und gegebenenfalls bei entsprechender Auswahl zu Werbung, Information und Marktforschung (Analyse des Öffnungs- und Leseverhaltens der Newsletterempfänger). Die E-Mail-Infos des Delius Klasing Verlags informieren über Produkt- und Service-Angebote des Unternehmens zum Thema Sport. Der BUCHSZENE Newsletter der Buchwerbung der Neun GmbH informiert über neue Bücher und Nonbooks. Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art 6I a), 7, EU DSGVO, sowie § 7 II Nr.3, UWG. Stellen Sie Ihre Daten nicht bereit, ist eine Teilnahme am Gewinnspiel und ggf. Zusendung des Gewinns nicht möglich. Sie sind bei Teilnahme am Gewinnspiel nicht zur Abnahme von Marketingmaterialien verpflichtet.

Sind Sie noch nicht 16 Jahre alt, muss zwingend eine Einwilligung Ihrer Eltern / Vormund vorliegen. Bitte nehmen Sie in diesem Fall direkt Kontakt zu uns auf. Sie selbst können in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben.

Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten bestätigen Sie, dass Sie an dem Gewinnspiel freiwillig teilnehmen wollen und gegebenenfalls zukünftig die oben benannten Marketingmaterialien an die unten angegebene Adresse zugesendet erhalten möchten, und, dass Sie mit der absendenden Person identisch sind. Für die Zusendung des Gewinns übergeben wir Ihre Daten an den Delius Klasing Verlag. Für die Zusendung der Marketingmaterialien übergeben wir Ihre Daten an unsere E-Mail-Dienstleister (Mailchimp, USA / Sendinblue, Frankreich für den BUCHSZENE Newsletter der Buchwerbung der Neun GmbH). Eine sonstige Übermittlung in andere Länder findet nicht statt. Ihre Daten werden nur solange gespeichert, wie sie für die Abwicklung des Gewinnspiels notwendig sind, bzw. Sie die Zusendung unserer Marketingmaterialien wünschen. Sie haben das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung. Im Falle eines Widerrufs erhalten Sie keine weiteren Marketinginformationen mehr von uns zugesandt. Nehmen Sie in diesen Fällen am besten über E-Mail, info@delius-klasing.de oder info@bwd9.de, Kontakt zu uns auf. Sie können jedem von uns aber auch einen Brief oder an die Buchwerbung der Neun GmbH ein Fax (089 26 02 24 28) schicken. Sie erhalten nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Zudem können Sie einen Newsletter am Ende eines jeden Newsletters über einen Link einfach abbestellen. Ihnen steht, sofern Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an einen der Datenschutzbeauftragten, den Sie unter datenschutz@delius-klasing.de oder datenschutz@bwd9.de erreichen.

JA, ich stimme zu, dass meine oben bereitgestellten Daten von der Buchwerbung der Neun GmbH zum Zwecke der Gewinnerziehung elektronisch gespeichert, ausgewertet und verarbeitet werden und dass ich diese Einwilligung jederzeit widerrufen kann ****

JA, ich wünsche, dass der Delius Klasing Verlag mir via E-Mail Informationen zu seinen Produkten und Angeboten zusendet. ***

BUCHSZENE Newsletter:
JA, ich wünsche, dass die Buchwerbung der Neun GmbH mir den BUCHSZENE Newsletter (Informationen zu ihren Produkten und Angeboten) via E-Mail zusendet. ****

Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Buchwerbung der Neun GmbH veranstaltet dieses Gewinnspiel im Auftrag des Delius Klasing Verlags.

Happy Summer – Bücher, die glücklich machen
Wir verlosen über 200 Bücher. Machen Sie mit und sichern Sie sich Ihre Chance!

Antje Wensel
Antje Wensel

Geboren 1983 in Großröhrsdorf und in Bischofswerda als Kind der DDR aufgewachsen, beginnt Antje Wensel im Jahr 2014 mit dem Laufen. Als sie die Diagnose Lipödem erhält, denkt sie zunächst,…
Zur Biografie von Antje Wensel

Share this post:
Antje Wensel
Antje Wensel

Geboren 1983 in Großröhrsdorf und in Bischofswerda als Kind der DDR aufgewachsen, beginnt Antje Wensel im Jahr 2014 mit dem Laufen. Als sie die Diagnose Lipödem erhält, denkt sie zunächst,…
Zur Biografie von Antje Wensel

Share this post:
Mehr zur Rubrik
Erschütternde Blicke hinter wohlgeordnete Fassaden
Celeste Ng im Interview über ihren so klugen wie unterhaltsamen Roman „Kleine Feuer überall“
Titelbild Interview Celeste NG

Interviews Slider posts | 30. Juli 2018 | Nina Berendonk

Darf sich ein Fremder weniger Fehler erlauben als einer, der als einer bestimmten Gemeinschaft zugehörig empfunden wird? Celeste Ng im Interview über ihren fabelhaften Roman „Kleine Feuer überall“.

Dr. Libbys Buch „Energiegeladen statt dauermüde. Energiefresser erkennen – Kraftquellen freisetzen“
Energiegeladen statt dauermüde

Happy Summer | 27. Juli 2018 | Tim Pfanner

Warum leben wir manchmal so sehr an unseren wahren Bedürfnissen vorbei? In „Energiegeladen statt dauermüde“ zeigt Dr. Libby Weaver wie einfach es ist, die natürlichen Kraftquellen sprudeln zu lassen.

Ein Mann entdeckt das Geheimnis der Romantik
Florentine Kriegers „Radio Hearts” in der Buchvorstellung – Frau Bluhm liest
Titelbild Radio Hearts Florentine Krieger

Frau Bluhm liest Slider posts | 25. Juli 2018 | Von Frau Bluhm

Radiomann Fred moderiert eine Kuppelsendung. Dabei hasst er Romantik. Sein Chef setzt ihm ein Ultimatum: Fred muss seine romantische Seite entdecken … Frau Bluhm liest Florentine Kriegers „Radio Hearts“.

Bettina Snowdon erklärt in „Schlank durch Intervallfasten“ eine überzeugende Abnehm-Methode
Schlank durch Intervallfasten

Happy Summer Slider posts | 23. Juli 2018 | Annika von Schnabel

Das ist genial: In „Schlank durch Intervallfasten“ erklärt Diplom-Oecotrophologin Bettina Snowdon ein Ernährungskonzept, das die unangenehmen Diätnebenwirkungen meidet und besser in den Alltag passt.

Nach oben Zurück zur Übersicht

Mit der Nutzung von BUCHSZENE.DE erklären Sie sich damit einverstanden, dass unser Internetauftritt und unsere Tools/Plugins Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.