Laura Kneidl | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Laura Kneidl

Laura Kneidl

Geboren 1990 in Erlangen, begann Laura Kneidl 2009 an ihrem ersten Roman zu arbeiten. Seitdem schreibt sie u.a. über die große Liebe und phantastische Welten und hat bereits sehr erfolgreich in verschiedenen Genres veröffentlicht. Ihre New-Adult-Reihe „Berühre mich. Nicht.“ stürmte die SPIEGEL-Bestsellerliste, der zweite Band schaffte es auf Platz 1! Mit „Die Krone der Dunkelheit“ legt die Autorin bei Piper eine großartige High-Fantasy-Reihe vor. Laura Kneidl lebt in Leipzig, wo ihre Wohnung einer Bibliothek ähnelt. Sie ist auf Instagram aktiv und tauscht sich dort gerne mit ihren Lesern aus. Ihr Roman „Das Flüstern der Magie“ erzählt von einer jungen Frau und einem jungen Mann, die in der Lage sind, magische Gegenstände zu erspüren.

Mehr zu Laura Kneidl

Vorsicht, Suchtgefahr! Warum nicht nur die bösen Mächte im Fantasy-Roman „Das Flüstern der Magie“ Sie in ihren Bann ziehen könnten
Titelbild Das Flüstern der Magie

Fantasy | 13. Juli 2020 | Elisabeth Resch

Die junge Fallon aus Laura Kneidls Fantasy-Roman „Das Flüstern der Magie“ kann magische Gegenstände aufspüren. Eines Tages begegnet sie dem attraktiven Reed. Auch er scheint ein Geheimnis zu hüten.


Logo BUCHSZENE.DE