Tiefe Entspannung

Home >>

Tiefe Entspannung

18. April 2017 | Heike Höfler | Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten


Diese Tiefenentspannungsübung sollten Sie häufig zwischendurch und besonders abends im Bett bewusst ausführen.

Tiefe Entspannung - Entspannungs-Training für Kiefer, Nacken, Schultern

  • Legen Sie sich entspannt auf den Rücken (auf den Boden oder aufs Sofa), schließen Sie Ihre Augen und spüren Sie den Übungen einfach nach. Wie fühlt sich jetzt der Nacken an? Wie das Kreuz und wie das Gesicht und der Kieferbereich?
  • Erspüren Sie die Wärme, die jetzt überall entstanden ist, und die Entspannung, die sich im ganzen Körper, im Nacken und im Gesicht ausbreitet.
  • Nehmen Sie sich für diese Entspannung genügend Zeit und genießen Sie sie. Das Gehirn und die Muskeln können so ganz auf »Entspannung« umschalten.

Übung und Abbildung aus:
Entspannungs-Training für Kiefer, Nacken, Schultern – Heike Höfler, TRIAS Verlag

Mehr zur Rubrik
Kai Strittmatter: Die Neuerfindung der Diktatur | BUCHSZENE

Uncategorized | 8. Oktober 2018 | Michael Grimm

Das wichtigste Sachbuch der Buchmesse! Im Interview über „Die Neuerfindung der Diktatur“ erklärt Kai Strittmatter wie totale digitale Überwachung in China funktioniert und was sie für uns bedeutet.

Gewinnen Sie: Halskette & 10 Bücher! | BUCHSZENE
Fire and Frost

Uncategorized | 29. September 2018 | Michael Grimm

Machen Sie mit und sichern Sie sich die Chance auf einen von 10 Preisen. Wir verlosen eine Eiskristall-Halskette von CHRIST plus den Roman „Fire & Frost – Vom Eis berührt!“ sowie 9 weitere Exemplare dieses ersten Bandes der Trilogie.

Style-Testerinnen gesucht!

Uncategorized | 25. September 2018 | Michael Grimm

Melden Sie sich noch heute zum Test an. Das Los entscheidet! Teilnahmeschluss ist der 30.09.2018.

Style-Testerinnen gesucht!

Uncategorized | 17. September 2018 | Michael Grimm

Melden Sie sich noch heute zum Test an. Das Los entscheidet! Teilnahmeschluss ist der 30.09.2018.