Online-Magazin: Kolumnen, Kritiken, Gewinnspiele | BUCHSZENE

Magazin

„Apeirogon“ von Colum McCann
Titelbild Bestseller Belletristik Apeirogon

Belletristik | 22. Januar 2021 | Redaktion

Rami Elhanan und Bassam Aramin sind zwei Männer inmitten des Palästinakonflikts. Rami braucht fünfzehn Minuten für die Fahrt auf die West Bank. Bassam braucht für dieselbe Strecke anderthalb Stunden. Ramis Nummernschild ist gelb, Bassams grün. Beide Männer sind Väter von Töchtern. Beide Töchter waren Zeichen erfüllter Liebe, bevor sie starben.

Wer Ordnung macht, wird umgebracht – Chris Silberer von den Mörderischen Schwestern im Interview über „Blitzsauber“
Blitzsauber

Interviews | 20. Januar 2021 | Clara Felsmann

Schwarzer Humor und blitzsaubere Mordgeschichten, die so manche harmlose Hausfrau in einem ganz neuen Licht erscheinen lassen. Die neue Anthologie der Mörderischen Schwestern.

„Der Buchspazierer” von Carsten Henn
Titelbild Bestseller Belletristik Der Buchspazierer

Belletristik | 20. Januar 2021 | Redaktion

Ein Wohlfühlbuch über Freundschaft und Bücher. Mit „Der Buchspazierer„ präsentiert der renommierte Autor Carsten Henn eine gefühlvolle Geschichte darüber, was Menschen verbindet und Bücher so wunderbar macht.

“Meine ferne Schwester” von Judith Lennox
Titelbild Bestseller Belletristik Meine ferne Schwester

Belletristik | 20. Januar 2021 | Redaktion

London, 1938: Während Rowan von einer Party zur nächsten treibt, arbeitet ihre jüngere Schwester Thea hart, um später studieren zu können. Trotz aller Unterschiede stehen sich die beiden sehr nahe. Der neue Roman von Judith Lennox.

„Der Sandler” von Markus Ostermair
Titelbild Bestseller Belletristik Der Sandler

Belletristik | 20. Januar 2021 | Redaktion

Der Sandler ist eine fiktive Geschichte, die Obdachlose ins Zentrum stellt und trotz aller Fiktion ein realistisches und vielschichtiges Bild ihres Alltags auf den Münchner Straßen vermittelt. Einer von ihnen ist Karl Maurer.

„Die Schlange im Wolfspelz” von Michael Maar
Titelbild Bestseller Sachbuch Die Schlange im Wolfspelz

Sachbücher | 17. Januar 2021 | Redaktion

Das Geheimnis großer Literatur. In fünfzig Porträts, von Goethe bis Gernhardt, von Kleist bis Kronauer, entfaltet Michael Maar en passant eine Geschichte der deutschen Literatur.

„Die gestresste Seele” von Gustav Dobos
Titelbild Bestseller Sachbuch Die gestresste Seele

Sachbücher | 17. Januar 2021 | Redaktion

Nach dem Bestseller „Das gestresste Herz“ das neue Buch von Professor Gustav Dobos, dem Pionier der wissenschaftlichen Naturheilkunde, über den Einfluss unserer Gefühle auf unsere Gesundheit und wie stark unsere Emotionen von unserem körperlichen Wohlbefinden abhängen.

„Wie Insulin uns alle dick oder schlank macht” von Stephan Martin
Titelbild Bestseller Sachbuch Wie Insulin uns alle dick oder schlank macht

Sachbücher | 17. Januar 2021 | Redaktion

Wenn der Insulinspiegel erhöht ist und wie man ihn selbst gezielt senkt: Das ist das spannende Thema dieses Buches. Insulinspiegel runter und Sie nehmen ab! Diese einfache Erkenntnis rückt weltweit das Wissen über Diäten und Fehlernährungen in ein anderes Licht.

„Der schmale Grat” von Hubert Messner
Titelbild Bestseller Sachbuch Der schmale Grat

Sachbücher | 17. Januar 2021 | Redaktion

Als Arzt und Abenteurer zwischen Leben und Tod – Hubert Messner kämpft für die Kleinsten und Zerbrechlichsten – eine Passion, die seine medizinische Laufbahn von Anfang an geprägt hat. Hubert Messner, der Bruder von Reinhold Messner, ist Neonatologe, Neugeborenenmediziner. Wann beginnt das Leben? Wann ist es lebenswert? Und wann ist es besser, einen kleinen Patienten sanft gehen zu lassen?

Die Experten der Buchhandlung Graff empfehlen: Die besten Fantasy- und SciFi-Bücher im Januar 2021
SciFi Fantasy Buchtipps Januar 2021

Fantasy- und SciFi-Buchtipps der Graff-Azubis | 15. Januar 2021 | Redaktion

Das neue Jahr ist da – und wir starten es gleich mit den besten SciFi- und Fantasy-Büchern!


Logo BUCHSZENE.DE