„Der Duft von Weihnachten wie damals“ ist aufgebaut wie ein Adventskalender. Für jeden Tag kombiniert Isabella Farkasch ein fantasievolles Märchen für Erwachsene mit einem Rezept für besondere Dufterlebnisse.

Isabella Farkaschs „Der Duft von Weihnachten wie damals“ ist ein Märchenbuch für Erwachsene

1. Dezember 2021 | Annika von Schnabel

Der Duft von Weihnachten wie damals

Mit etwas Glück können Sie eines von 20 Büchern gewinnen. Wir verlosen Isabella Farkaschs „Der Duft von Weihnachten wie damals“!


Dieses Märchenbuch für Erwachsene macht nostalgisch

Isabella Farkaschs „Der Duft von Weihnachten wie damals“ ist ein Märchenbuch für Erwachsene, das nostalgisch macht. Gleich im Vorwort erinnert sich die Autorin an die Weihnachten ihrer Kindheit: Wie unglaublich es war, als sie tatsächlich vom Christkind persönlich eine Weihnachtskarte geschickt bekam. Oder wie sie zur Adventszeit plötzlich hier und da im Haus Goldfäden oder weißes Engelshaar vorfand. Weihnachten ist eine zauberische Zeit. Das macht Isabella Farkasch mit diesen Erinnerungen deutlich.

Isabella Farkaschs Buch ist aufgebaut wie ein Adventskalender

Inspiriert vom Zauber der Weihnachtszeit legt die Erzählerin nun ein ganz besonderes Märchenbuch vor. Zum einen lässt sie darin das Weihnachten aufleben, wie wir es früher feierten – als Zeit voller freudiger kindlicher Erwartung auf das große Fest. Ein Adventkalender, dessen Türchen bedeutsame Bildchen verbargen, verkürzte die Wartezeit ebenso wie der respektvoll hinterlegte Brief mit kleinen Wünschen an das Christkind. Es gab Leseabende mit Flötenspiel und Weihnachtskeksen. Ein besonderer Duft drang durch das Haus – von Kerzen, Tannenzweigen, Lebkuchen und Gewürzen.

Charmant und liebevoll erzählt – „Der Duft von Weihnachten wie damals

Mit ihren Märchen taucht Isabella Farkasch tief in Kindheitsträume ein und öffnet die Herzen für das einstige Vertrauen, das Kinder verspürten. In bewährter Weise verknüpft sie Märchen mit der Bedeutung der Zahlen an den 24 besonderen Tagen, garniert mit Rezepten zu besonderen Dufterlebnissen. Sie erzählt von Elfenkräuterwiesenausflügen und von kleinen Teufeln im Schnee, vom Nikolo, der seine Bischofsmütze verlor und von einem Nilpferd in den Wolken. Charmant, liebevoll und getragen von faszinierender Fantasie entführt Isabella Farkasch in eine Welt, in der Wunder selbstverständlich sind und in der die Gewissheit gilt, dass alles wieder gut wird.

Loading

 

Adventskalender 2021


Außerdem empfehlen wir diese beliebten Rezensionen:


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: