Ein aufziehender Krieg, ein zweideutiger Geburtstag und eine ungewollte Schwangerschaft. Ellin Carstas „Das Los der Männer“ versetzt uns ins Jahr 1939.

Ellin Carsta legt mit „Das Los der Männer“ den 6. Band ihrer Falkenbach-Saga vor

21. Oktober 2022 | Simone Lilienthal

Das Los der Männer

Der Zweite Weltkrieg erschüttert auch den Starnberger See

Der sechste Band von Ellin Carstas Falkenbach-Saga versetzt uns nach Bernried am Starnberger See und in das Jahr 1939. Der Ausbruch des Zweiten Weltkriegs bereitet Wilhelm Lehmann und Paul-Friedrich von Falkenbach große Sorgen.

Wilhelm und Paul-Friedrich denken an die düstere Vergangenheit 

Was wird die militärische Auseinandersetzung für Deutschland bringen und wie sehr werden ihre Familien darunter zu leiden haben? Tief hat sich Wilhelms und Paul-Friedrichs eigene Vergangenheit ins Gedächtnis eingeprägt: Nie soll ihren Söhnen widerfahren, was sie selbst erleben mussten.

Wilhelmine von Falkenbach bekommt einen Brief, der sie bewegt

Unterdessen ist Wilhelmine von Falkenbach erleichtert, weil sie einen Brief von Martin bekommen hat: Welch ein Glück – er lebt! Schon flammt die Hoffnung auf ein Wiedersehen wieder in ihr auf. Hoffentlich freut sie sich nicht zu früh und vergeblich …

Clara wird ungewollt schwanger und trifft eine gravierende Entscheidung

Ihre Schwägerin Clara hingegen ist völlig verzweifelt: Sie, die niemals Kinder haben wollte, ist schwanger. Ihr Mann Gustav soll auf keinen Fall etwas davon erfahren. Doch ausgerechnet Leopold Lehmann sieht sie, als sie eine Abtreibungsklinik verlässt!

Paul-Friedrichs Feier dient auch einem geheimen Zweck

Anlässlich von Paul-Friedrichs 60. Geburtstag lädt der Patriarch Angehörige und Freunde ein. Es ist nicht die reine Gastfreundschaft, die ihn dazu treibt: Der Patriarch Paul-Friedrich möchte die Feierlichkeiten auch dazu nutzen, um die Kontrolle über seine Feinde zu bewahren.

Werden Ellin Carstas Helden ihre Pläne mit dem Leben bezahlen?

Mit Wilhelm ist Paul-Friedrich sich einig, dass man etwas gegen den politischen Wahnsinn unternehmen muss, der von Deutschland Besitz ergreift. Doch beide ahnen: Wenn ihre Pläne missglücken, werden es nicht nur sie, sondern auch ihre Familien mit dem Leben bezahlen.

Wir gratulieren diesen 20 Gewinner*innen von je einem Exemplar „Das Los der Männer“

Gabriele Krüger
Ulrike Würl
Jytte Brenner
Annika Kruzel
Silvia Ellinghaus
Kerstin Hellmers
Karl-Heinz Bujotzek
David Stölzner
Brigitta Hiller
Martin Blum
Gabi Schnitzler
Ingrid Scholl
Barbara Strucken
Birgit Spohr
Bianca Böhm
Claudia Landgraf
Helke Röderer
Christin Schuetz
Norbert Minth
Carmen Beer


Außerdem empfehlen wir diese beliebten Rezensionen:


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: