Ellin Carsta | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Ellin Carsta

Ellin Carsta

Hinter dem Pseudonym Ellin Carsta verbirgt sich die deutsche Autorin Petra Mattfeldt, Jahrgang 1971. Schon sehr früh entdeckte die gebürtige Bremerin die Leidenschaft fürs Schreiben. Dennoch machte sie zunächst eine Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten und begrub ihren Traum vom Schriftstellerinnendasein. Nach der Gründung ihrer Familie aber taten sich wieder Freiräume auf, die Ellin Carsta alias Petra Mattfeldt für literarische Versuche nutzte. Schon bald spürte sie, dass sie sich für viele verschiedene Stile begeistern konnte, weshalb sie begann, unter Pseudonym zu schreiben. „Ich selbst lache und leide mit meinen Figuren genauso wie jeder Leser“, erklärt Ellin alias Petra. Die Autorin lebt zusammen mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in der Nähe von Bremen. Ihre Serie um die „heimliche Heilerin“ ist ebenso ein Bestseller wie die Hansen-Saga. Eine mächtige Familiendynastie auf dem Prüfstand der Geschichte.

Foto: © Inselmann Photography

Mehr zu Ellin Carsta

Logo BUCHSZENE.DE