Daniela Kohl | BUCHSZENE

Home >>

Daniela Kohl

Daniela Kohl Daniela Kohl

© Christof Stieger

Geboren 1972, studierte Daniela Kohl Zeichnen und Gestalten an der Freien Kunstwerkstatt München sowie Kommunikationsdesign an der FH München. Nach kurzer Station in einer Werbeagentur lebt sie seit 2001 als freiberufliche Illustratorin und Grafikerin in ihrer Heimatstadt München. Der Durchbruch in der Kinder- und Jugendliteratur kam 2012 mit „Mein Lotta-Leben“ (Arena Verlag). Die Mädchenbuch-Reihe der Autorin Alice Pantermüller erscheint in 18 Ländern, steht auf den Bestsellerlisten und soll verfilmt werden.


Das große Daniela Kohl Spezial

Daniela Kohl

© privat

Daniela Kohl zählt seit ihrem Erfolg mit der Bestsellerserie „Mein Lotta-Leben“, die sie gemeinsam mit der Autorin Alice Pantermüller entwickelt hat, zu Deutschlands beliebtesten Illustratorinnen. Vor allem Mädchen lieben die Geschichten aus dem Alltag der frechen Lotta. Anlässlich des Erscheinens des 13. Bands „Mein Lotta-Leben – Wenn die Frösche zweimal quaken“ gewährt uns Daniela Kohl in Interview und Porträt spannende Einblicke in ihre Arbeit als Zeichnerin. Buchempfehlungen und einen Kritzelwettbewerb gibt’s auch!

Zum Spezial von Daniela Kohl

Mehr zum Autor
Schräg, witzig, wild – der neueste Lotta-Band
Alice Pantermüllers und Daniela Kohls „Mein Lotta-Leben – Wenn die Frösche zweimal quaken“ im Bestseller-Check
Mein Lotta-Leben Wenn die Frösche zweimal quaken

Bestseller-Check Daniela Kohl Spezial Kinderbücher | 17. Januar 2018 | Jörg Steinleitner

Der dreizehnte Lotta-Band im Bestseller-Check! Ob er genauso gut ist wie die anderen zwölf? Dieses Mal macht Lotta beim Vorlesewettbewerb mit und schmuggelt sich in eine Kinovorstellung für Große.

Berühmt mit Kirsche obendrauf – der erste Linni-Band
„Linni von Links – Berühmt mit Kirsche obendrauf“ – der erste Linni-Band von Pantermüller & Kohl
Linni von Links

Daniela Kohl Spezial Kinderbücher | 17. Januar 2018 | Tina Rausch

Linni lebt in einer ziemlich verrückten Patchworkfamilie: Ihre Schwester ist ein Grufti und alle Vorfahren sind unglaublich berühmt. Ob Linnis Traum wahr wird und sie als Dichterin Ruhm sammelt?

Lieblingsfarbe bunt – die Lotta-Illustratorin Daniela Kohl
Daniela Kohl im Interview – über schnarchende Hunde, Super-Raketen-Pulver und „Mein Lotta-Leben“
Daniela Kohl

Daniela Kohl Spezial Interviews Kinderbücher | 17. Januar 2018 | Jörg Steinleitner

Anlässlich des Erscheinens von „Mein Lotta-Leben – Wenn die Frösche zweimal quaken“ spricht Illustratorin Daniela Kohl über ihre ersten Malversuche, Lieblingsbücher und schräge Geschichten.

Zu Besuch bei Lotta-Illustratorin Daniela Kohl
Daniela Kohls und Alice Pantermüllers Heldin Lotta kennt jeder. Aber wie entsteht eigentlich so ein Buch?
Daniela Kohl

Daniela Kohl Spezial Kinderbücher Magazin | 17. Januar 2018 | Tina Rausch

Daniela Kohl hat sich mit Lotta eine der beliebtesten Mädchenfiguren ausgedacht. Aber wie entsteht so ein Lotta-Buch? Wie ist Daniela Kohl privat und welche Tiere schauen ihr beim Zeichnen zu? Ein Porträt.

Share this post:

Nach oben Zurück zur Übersicht

Mit der Nutzung von BUCHSZENE.DE erklären Sie sich damit einverstanden, dass unser Internetauftritt und unsere Tools/Plugins Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.