Gewinnspiel zur Verfilmung von SIEBEN MINUTEN NACH MITTERNACHT – im Heimkino

Gewinnspiel zur Verfilmung von SIEBEN MINUTEN NACH MITTERNACHT – im Heimkino

Bild einer Szene aus dem Film Sieben Minuten nach Mitternacht

© Studiocanal Filmverleih

17. Oktober 2017 | Redaktion | Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Machen Sie mit und gewinnen Sie eines von drei Filmpaketen bestehend aus dem Buch zum Film „SIEBEN MINUTEN NACH MITTERNACHT”, der Blu-ray und dem Filmplakat.

SIEBEN MINUTEN NACH MITTERNACHT – im Heimkino!

Das Leben des jungen Conor (Lewis MacDougall) ist alles andere als sorglos: Seine Mutter (Felicity Jones) ist ständig krank, er muss deshalb bei seiner unnahbaren Großmutter (Sigourney Weaver) wohnen, und in der Schule verprügeln ihn die großen Jungs. Kein Wunder, dass er jede Nacht Albträume bekommt.

Doch dann wird alles anders: Als er wieder einmal schweißgebadet – um punkt sieben Minuten nach Mitternacht – aufwacht, hat sich der alte Baum vor seinem Fenster in ein riesiges Monster verwandelt und spricht zu ihm. Ist das noch der Traum – oder ist es Realität? Das weise Monster beginnt, ihm Geschichten zu erzählen. Fortan kommt sein ungewöhnlicher Freund jede Nacht und seine Erzählungen führen Conor auf den Weg zu einer überwältigenden Wahrheit …

  • Conors Fantasie - Sieben Minuten nach Mitternacht
    © Studiocanal Filmverleih
  • Schulszene - Sieben Minuten nach Mitternacht
    © Studiocanal Filmverleih
  • Friedhof - Sieben Minuten nach Mitternacht
    © Studiocanal Filmverleih
  • Conor zeichnet - Sieben Minuten nach Mitternacht
    © Studiocanal Filmverleih
  • Monster - Sieben Minuten nach Mitternacht
    © Studiocanal Filmverleih

Juan Antonio Bayona, der mit dem Fantasy-Horror „Das Waisenhaus“ (2008) und dem Tsunami-Drama „The Impossible“ (2013) zwei beeindruckende Beispiele für spannendes Emotionskino ablieferte, führt Regie in der von Buchfans sehnsüchtig erwarteten Verfilmung SIEBEN MINUTEN NACH MITTERNACHT. Die Gratwanderung zwischen Fantasie und Realität gelingt ihm auch dank einer beeindruckenden Darstellerriege: Sigourney Weaver („Avatar – Aufbruch nach Pandora“), Felicity Jones („Die Entdeckung der Unendlichkeit“) sowie Liam Neeson („Non-Stop“) als Monster spielen an der Seite von Newcomer Lewis MacDougall. Produzent ist Belén Atienza („Pans Labyrinth“).

Die Verfilmung basiert auf dem vielfach preisgekrönten, gleichnamigen Roman von Patrick Ness, der im cbj Verlag erschien. Der Journalist und Schriftsteller entwickelt darin die Idee seiner Schriftstellerkollegin Siobhan Dowd weiter, die das Buch wegen ihres Krebstodes nicht beenden konnte.

Machen Sie mit und gewinnen Sie eines von drei Filmpaketen bestehend aus dem Buch zum Film „SIEBEN MINUTEN NACH MITTERNACHT”, der Blu-ray und dem Filmplakat.

Jetzt teilnehmen

Dieses Gewinnspiel ist beendet.

*

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeschluss ist der 31.10.2017. Gewinnspielclubs sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnahme ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Preise und eine Übertragung an Dritte sind nicht möglich. Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen und allgemeine Gewinnspielservices sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt und darf mit Angabe des Namens und Wohnorts (Stadt) veröffentlicht werden, z.B. im Internet auf buchszene.de

Adressdaten:

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die Buchwerbung der Neun GmbH die dazu erforderlichen Daten speichert und für Werbung, Information und Marktforschung verwenden kann. Die Daten werden ausschließlich von der Buchwerbung der Neun gespeichert und verarbeitet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung zur Speicherung und Auswertung der erhobenen Daten kann durch den Teilnehmer jederzeit bei Buchwerbung der Neun GmbH – Landsbergerstraße 410, 81241 München, gewinnspiel@buchszene.de widerrufen werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Heike Reineckes und Andreas Schliepers „Legendäre Katzen und ihre Menschen“ bringt Katzenliebhaber zum Schnurren
Legendäre Katzen und ihre Menschen

Ostern 2019 | 13. April 2019 | Tim Pfanner

Haruki Murakami hat eine, Hemingway züchtete welche und Tucholsky sinnierte über sie. In „Legendäre Katzen und ihre Menschen“ beleuchten Reinecke und Schlieper eine ganz besondere Liebesbeziehung.

Stefan Heine liefert mit „Kreuzworträtsel – leicht, mittel, schwer“ 250 feine Schwedenrätsel für Genießer
Kreuzworträtsel

Ostern 2019 | 12. April 2019 | Tim Pfanner

250 knackige, unterhaltsame und abwechslungsreiche Rätsel vom besten Rätselmacher Deutschlands. Stefan Heines „Kreuzworträtsel – leicht, mittel, schwer“ liefern feine Schwedenrätsel für Genießer.

Der Band „Bücherblumen“ des Künstlers Martin Schwarz feiert die Natur und die Kunst
Bücherblumen

Gewinnspiel-Archiv | 29. März 2019 | Ursula Pia Jauch und Martin Schwarz

Machen Blumen Liebe? Der „Bücherblumen“-Bildband des Künstlers Martin Schwarz beantwortet diese Frage auf faszinierende, ja blühende Weise. 133 Abbildungen fügen sich zu einem bunten Bücherblumenstrauß.

In „Danke, liebes Universum“ erklärt Anjana Gill wie man Wünsche ganz praktisch wahrmacht
Danke liebes Universum

Gewinnspiel-Archiv | 20. März 2019 | Anjana Gill

Das Universum erfüllt Wünsche. Das funktioniert! Seit Anjana Gill angefangen hat, das Universum zu testen, kann sie nur noch lachen und staunen. In „Danke, liebes Universum“ erklärt sie, wie’s geht.