Ganz natürlich zu einem besseren Leben

Ganz natürlich zu einem besseren Leben

27. Oktober 2015 | Interview: Redaktion


KNOW-HOW TRIFFT QUOTE: RTL II-LIFE-COACH FELIX KLEMME im Interview

Was ist Ihr Coachichng Konzept?

Der zentrale Aspekt meiner Arbeit ist es, den Menschen in seiner gesamten Komplexität aus Bewegung, Ernährung, Immunsystem und dem Natural Network zu betrachten, um daraus Maßnahmen zu entwickeln, die Gesundheit zu unterstützen und nachhaltig zu stärken.

Was ist Natural Network?

Den Begriff Natural Network habe ich entwickelt, weil er die Gesamtheit der wichtigsten Aspekte von Gesundheit zusammenführt. Der Mensch lebt in einem Netzwerk. Als soziales Wesen steht er unter ständigem Einfluss anderer Individuen, seiner eigenen Erfahrungen und der Faktoren seines Lebensraums. Je natürlicher dieses Netzwerk, desto gesünder ein Individuum.

Was möchten Sie erreichen?

In den kommenden Jahren möchte ich möglichst vielen Menschen die positiven Auswirkungen natürlicher Bewegung, Ernährung und Gesundheit näherbringen. Darüber hinaus sehe ich mich Vorträge halten, die interaktiv, lebendig und authentisch sind – mit Menschen für Menschen. Mein Ziel ist es, ein Bewusstsein für selbstbestimmtes Handeln und Lebensfreude zu vermitteln.

sport

„DIESES BUCH HABE ICH FÜR MENSCHEN WIE DICH GESCHRIEBEN“

Du bist wichtig. Du kannst dein Leben so gestalten, dass du nicht nur gesund, sondern vor allem zufrieden und erfüllt sein kannst.“ Felix Klemme, der bekannte TV-Lifestyle-Coach, motiviert alle, die ihr Leben ein bisschen besser gestalten möchten. „Jeder Mensch“, sagt er im Vorwort zu seinem ersten Buch Natürlich sein, „sucht etwas, und jeder hat persönliche Wünsche und Ziele. In einem sind wir alle gleich: Wir alle wollen so lange wie möglich gesund sein.“

In seinem ersten Buch stellt Klemme das von ihm entwickelte Life-Coaching-Konzept Natural Network vor, mit dem er bereits vielen Menschen geholfen hat, sich auf ganzheitliche Weise mit sich selbst zu beschäftigen und ihr Leben nachhaltig zu verändern. Sein Einfühlungsvermögen kombiniert mit neuesten Erkenntnissen aus Sportwissenschaft und Psychoneuroimmunologie sowie vielen anschaulichen Erfahrungsberichten machen das Konzept verständlich und individuell einsetzbar. Alltagstaugliche Übungen, Ernährungstipps sowie Denkanstöße zum Verändern von Gewohnheiten runden die Themen ab. „Egal an welchem Punkt deines Lebens du gerade stehst“, sagt Klemme, „ob du glücklich und erfüllt, traurig und erschöpft, übergewichtig oder untergewichtig bist, ob du an einer chronischen Erkrankung leidest, eine schlimme Krankheit hast oder kurz vor einem Burnout stehst – dieses Buch habe ich für Menschen wie dich geschrieben, die erkennen oder erkennen wollen, dass wir in der Lage sind, unser Leben so zu leben, wie wir es uns wünschen.“

Felix Klemme

Felix Klemme, Jahrgang 1980, ist Diplom-Sportwissenschaftler und Personal Coach. Bekannt wurde er durch die TV-Dokuserie Extrem schwer – Mein Weg in ein neues Leben auf RTL II. Seine Berufung ist…
Zur Biografie von Felix Klemme

Felix Klemme

Felix Klemme, Jahrgang 1980, ist Diplom-Sportwissenschaftler und Personal Coach. Bekannt wurde er durch die TV-Dokuserie Extrem schwer – Mein Weg in ein neues Leben auf RTL II. Seine Berufung ist…
Zur Biografie von Felix Klemme

Mehr zur Rubrik
Die Helden in Max Claros Roman „Drei Monate im August“ erleben turbulente Tage zwischen Fallschirmsprung, Lotterbett und Lebensrettung
Drei Monate im August

Interviews Slider posts | 20. April 2019 | Jörg Steinleitner

Sie heißen Tom und Pfiff und stürzen sich nicht nur als Fallschirmspringer in riskante Situationen, sondern auch als Schürzenjäger. Im Interview verrät Autor Max Claro, was ihn mit seinen beiden Helden verbindet.

Mike Friedrich und Mike Götze machen Hörbücher – im Interview erklären sie, wie das geht
Titelbild Die Media-Paten

Interviews Slider posts | 15. April 2019 | Jörg Steinleitner

Charlize Theron und George Clooney gehen bei den Media-Paten Mike Friedrich und Mike Götze ein und aus. Also jedenfalls die deutschen Stimmen dieser Stars. Ein Gespräch über die Kunst des Hörbuch-Machens.

Rhidian Brook im Interview über seinen Roman „Niemandsland“ und die Stars, mit denen er verfilmt wurde
Titelbild Niemandsland

Bücher gewinnen Buchpakete gewinnen Filmpakete gewinnen Gewinnspiel-Highlights Interviews Online-Gewinnspiele | 12. April 2019 | Jörg Steinleitner

Rhidian Brooks Roman „Niemandsland” spielt im Hamburg von 1946. Im Interview erzählt der Schriftsteller von der Verfilmung seines Werks mit Keira Knightley und seiner Familiengeschichte, auf der es basiert.

Bodo Janssen im Interview über „Die stille Revolution“ und „Stark in stürmischen Zeiten“, das er mit Anselm Grün schrieb
Titelbild Die stille Revolution und Stark in stürmischen Zeiten

Hörbücher Interviews | 12. April 2019 | Jörg Steinleitner

Er stand als Unternehmer am Abgrund. Bodo Janssen ging zu Anselm Grün ins Kloster. Im Interview über seine Werke „Die stille Revolution“ und „Stark in stürmischen Zeiten“ erzählt er, wie alles kam.