Mona Nikolay

Mona Nikolay

Es ist die Autorin Eva Siegmund, die unter dem Pseudonym Mona Nikolay schreibt. Sie ist Schriftstellerin in Vollzeit und veröffentlicht spannende Bücher für Erwachsene und Jugendliche, die allesamt vertont wurden. Mona ist gelernte Kirchenmalerin sowie studierte Juristin. Die ersten Erfahrungen in der Verlagswelt sammelte sie in einem Berliner Hörbuchverlag. Mona Nikolay kann Strom verlegen, Hochbeete bauen, den Werkzeugschuppen verwalten, ihr Söhnchen durchkitzeln und gute Geschichten erzählen. Bei Droemer erschien 2022 „Rosenkohl und tote Bete„.

Mehr zu Mona Nikolay

Mona Nikolays Krimi „Rosenkohl und tote Bete“ spielt in einer Berliner Kleingartenanlage
Titelbild Rosenkohl und tote Bete

Frau Bluhm liest | 29. April 2022 | Frau Bluhm

Schrebergarten-Chef Manne soll ein Mörder sein? Caro von Ribbek glaubt nicht daran und jagt in Mona Nikolays Krimi „Rosenkohl und tote Bete“ den echten Killer.


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: