7.12. Adventskalender: Weißt du, was Glück ist? | BUCHSZENE

Home >>

6. Dezember 2018 | Tim Pfanner


Zwei Mäuse unterhalten sich über das Glück und stellen fest, dass es für jeden etwas anderes ist und doch entdecken sie eine Gemeinsamkeit: die Freundschaft. Detlev Jöckers Hörspiel mit Liedern „Weißt du, was Glück ist?“ erzählt anhand von Glücksliedern eine Glücksgeschichte.


„Weißt du, was Glück ist?“, spielte Detlev Jöcker mit Judy Winter und den Duisburger Philharmonikern ein


Gewinner Weisst du was Glück ist

© shutterstock januszt – 352085867

Dieses Gewinnspiel ist beendet:

Wer zu den 20 glücklichen Gewinnern von je einem Exemplar „Weißt du, was Glück ist” gehört, finden Sie hier heraus..


Eine Glücksgeschichte, begleitet von neun Glücksliedern

Weißt du, was Glück ist? Diese Frage beantwortet Detlev Jöckers gleichnamige Hörspiel mit Liedern mit einer Glücksgeschichte und neun fröhlichen Glücksliedern für Kinder und Erwachsene. Für diese gelungene musikalische Sammlung konnte Kinderliederstar Detlev Jöcker (1,2,3 im Sauseschritt) die Schauspielerein Judy Winter und Musiker der Duisburger Philharmoniker gewinnen. Die Geschichte, die „Weißt du, was Glück ist?“ erzählt, stammt aus dem gleichnamigen Buch von Marcus Pfister, dessen Bilderbuch „Der Regenbogenfisch“ Kinder auf der ganzen Welt begeisterte.


„Kinder brauchen märchenhafte Geschichten“, sagt Schauspielerin Judy Winter

Judy Winter im Studio

Judy Winter im Studio

„Meine Rolle als Erzählerin bei dieser bezaubernden Produktion hat mir großen Spaß bereitet!“, erklärt Judy Winter im Gespräch. „Kinder brauchen märchenhafte Geschichten, denn sie vermitteln Zuversicht und Vertrauen in die eigenen Stärken.“ Die kleine Freundschaftsgeschichte wird umrahmt von eingängiger Musik in bewährter Jöcker-Manier, sie wurde zudem eingespielt von Musikern der Duisburger Philharmoniker. Und wovon handelt die Geschichte von „Weißt du, was Glück ist?“

Für die eine liegt das Glück in der Wiese, für den anderen ist es ein Tanz

Im Mittelpunkt stehen die beiden Mäusekinder Zoe und Leo, für die Glück unterschiedliche Bedeutungen hat. Während sie auf einer Wiese liegen und einen Drachen im Wind steigen lassen, erzählt Zoe davon, wie glücklich sie schwebende Schneeflocken, Pusteblumen und tanzende Federn machen. Für Leo hingegen liegt das Glück eher in handfesten Dingen wie Hosentaschen-Fundstücken oder einem Regenpfützen-Tanz. Einigkeit besteht jedoch darin, dass das größte Glück Ihre Freundschaft ist.

Musik schafft Nähe zwischen Kindern und Erwachsenen – und das ist schön

Für Kornelia Jöcker, die die Produktionsleitung und Regie bei „Weißt du, was Glück ist?“ verantwortete, war es wichtig, dass ein Hörspiel mit Liedern entsteht, das auch Erwachsene anspricht. „Wenn Kinder gemeinsam mit den Eltern oder Großeltern hören und singen, teilen sie Dinge des Verstandes und des Herzens. Das schafft gute Erinnerungen und das schöne Gefühl von Nähe und Beisammensein.“

Mehr von Detlev Jöcker: detlevjoecker.de

  • Maus - Weißt du was Glück ist
    © Menschenkinder


Herzlichen Glückwunsch an diese 20 Gewinner von je einem Exemplar „Weißt du, was Glück ist.

Luca Jay Muja
Peter Roehrs
Mandy Rohne
Sarah Tieke
Manuela Rum
Sandra Plache-Neupert
Kaarina Lindemnn
Elke Brückner
Nadine Gallus
Nicole Stein
Anne Mnich
Karin Kettner
Erina Noormann
Fabian Fohler
Katja Scholle
Stefanie Heynen
Katharina Voß
Heike Hanswillemke-Schlüter
Larissa Spandel
Alexander Hüttel

Mehr zur Rubrik
In Nele Neuhaus‘ Krimi „Muttertag“ ermitteln Pia Sander und Oliver von Bodenstein in ihrem 9. Fall
Gewinner Muttertag Adventskalender

Adventskalender 2018 | 23. Dezember 2018 | Von Frau Bluhm

Menschenknochen auf dem Grundstück eines ehemaligen Kinderheims bringen Pia Sander und Oliver Bodenstein auf die Spur einer grausamen Verbrechensserie. Frau Bluhm liest „Muttertag“ von Nele Neuhaus.

Sebastian Fitzeks Thriller „Der Insasse“ strotzt vor psychologischen Untiefen
Gewinner Der Insasse

Adventskalender 2018 | 22. Dezember 2018 | Jörg Steinleitner

Unter Killern! In Sebastian Fitzeks „Der Insasse“ lässt sich der Vater eines entführten Kinds als Patient in eine Gefängnispsychiatrie verlegen, um herauszufinden, was mit seinem Sohn passiert ist.

Lotta Johannsons „Hygge, Lykke & Lagom“ präsentiert „Glücksrezepte aus Skandinavien“
Gewinner Hygge, Lykke und Lagom

Adventskalender 2018 | 21. Dezember 2018 | Annika von Schnabel

Hoch im Norden, wo Elch und Eule sich gute Nacht sagen, ist das Glück zu Hause. Aber was genau macht das Glück dort aus? Lotta Johannsons „Hygge, Lykke & Lagom“ lüftet „Glücksrezepte aus Skandinavien“.

Maria Stalders Bilderbuch „Wer hat den Lebkuchen stibitzt?“ ist kunstvoll illustriert
Gewinner Wer hat den Lebkuchen stibitzt?

Adventskalender 2018 | 20. Dezember 2018 | Annika von Schnabel

Der Fuchs riecht süßen Lebkuchenduft und schleicht sich zum Haus des Nikolaus-Helfers Arne. Ob das gut geht? Maria Stalders liebevoll gemaltes Bilderbuch „Wer hat den Lebkuchen stibitzt?“ verrät es.