„Shibori“ – Traditionelles Färben aus Japan neu interpretiert | BUCHSZENE.DE

In diesem Buch trifft Tradition und Handwerk auf Design und Fantasie.

„Shibori“ – Traditionelles Färben aus Japan neu interpretiert

3. April 2016 | Redaktion

Christiane Hübner

Shibori

ISBN 978-3-7725-2743-2

144 Seiten | € 22,00

Freies Geistesleben

Anhand von Step by Step Anleitungen in Wort und Bild erklärt Christiane Hübner Falt- und Färbetechniken und macht mit konkreten Produktideen Lust aufs Nacharbeiten.

Das japanische Verb shiboru bedeutet pressen, drehen, quetschen. Und was durch diese Behandlung des Stoffes im Zusammenspiel mit Farbe – bevorzugt mit Indigo – entsteht, ist eine faszinierende Welt aus Mustern und Formen. Dass sich aus den gefärbten Stoffen auch noch schöne Produkte herstellen lassen, dafür sorgt die Designerin Christiane Hübner, die neben den ausführlich erklärten Techniken in Wort und Bild zahlreiche Ideen liefert.

Wohl jeder von uns hat schon einmal Kleidung abgebunden und in Kaltfarbbäder eingetaucht. Hier sind zumeist völlig un kontrollierte Muster entstanden. Mit Shibori lassen sich gezielt Dekore ent wickeln, umsetzen und reproduzieren. Noch heute wird Shibori in Japan traditionell für Kimonos und Accessoires verwendet und hat vor einiger Zeit auch Einzug in die Modewelt und den Wohnbereich gehalten. Die Ausbildung zum Shibori- Meister dauert bis zu zehn Jahren, und dann ist er ein Spezialist für nur eine bestimmte Art des Shibori. Den Anspruch auf diese Meisterschaft hat das vorliegende Buch nicht, vielmehr möchte ich damit Interesse an dieser tradi tionellen Technik wecken und zeigen, wie sie sich neu und zeitgemäß interpretieren lässt. Daher enthält dieses Buch eine Vielzahl an Mustertechniken und bietet zudem Anwendungsmöglichkeiten für die so ent-standenen Shibori-Stoffe. Es möchte anleiten, inspirieren und zum Experimentieren animieren.

Nicht alles lässt sich für uns Laien in dem Prozess steuern, aber vieles lenken. Es gibt kein falsch – alles ist richtig!


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: