Adventskalender 9.12. Heines Kreuzworträtsel | BUCHSZENE

Home >>

8. Dezember 2018 | Tim Pfanner | Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten


Kreuzworträtsel zählen zu den abwechslungsreichsten Arten von Gehirnjogging. Stefan Heines „Kreuzworträtsel – leicht, mittel, schwer“ liefert 250 Qualitätsrätsel, die Spaß machen und nebenbei den Kopf trainieren.


Stefan Heines „Kreuzworträtsel – leicht, mittel, schwer“ liefert 250 feine Schwedenrätsel für Genießer


Titelbild Kreuzworträtsel 48

© shutterstock Elena Schweitzer Bild-ID 112473134

Heutiges Gewinnspiel:

Jetzt mitmachen und Chance sichern auf eines von 20 Exemplaren „Kreuzworträtsel – leicht, mittel, schwer”.


Heines Rätselbibliothek setzt in Sachen Rätsel neue Maßstäbe

Stefan Heine ist einer der wenigen renommierten und bekannten Rätselmacher. Seine Buchreihe „Heines Rätselbibliothek“ ist der Goldstandard, was Rätsel angeht. Dadurch, dass er sie ständig erweitert und akribisch darauf achtet, dass sich seine Qualitätsrätsel auf höchstem handwerklichem Niveau bewegen, garantieren seine Bücher Gehirnjogging der Extraklasse.

Stefan Heine steht für besonders gute Rätselbücher

Mittlerweile umfasst Heines Rätselbibliothek 48 Bände. Unter anderem enthält sie exklusiv alle Rätsel der großen weltweiten Meisterschaften. Selbstverständlich hat jedes Rätsel immer nur eine einzige mögliche Lösung. Einzigartig an dieser Reihe ist die Positionierung der jeweiligen Auflösungen. Diese finden sich in fast allen Bänden immer zwei Seiten hinter dem dazugehörigen Rätsel. So wird langwieriges Suchen und Blättern vermieden.

„Kreuzworträtsel – leicht, mittel, schwer“ enthält 250 feine Schwedenrätsel

Wussten Sie, dass Deutschland das Land der Rätsler und Rater ist – und Kreuzworträtsel eine der Lieblingsbeschäftigungen? Über die Hälfte der Deutschen lösen mindestens einmal im Monat ein Rätsel, und die meisten von uns tun es noch viel, viel öfter. Meinungsforscher haben herausgefunden: Gärtnern, Shoppen und Rätsel lösen sind die Top 3 unter tausenden von Freizeitbeschäftigungen. Stefan Heines Buch „Kreuzworträtsel – leicht, mittel, schwer“ enthält 250 höchst unterschiedliche und abwechslungsreiche Schwedenrätsel – so der eigentliche Name dieser Art von Kreuzworträtsel. Ideales Kopftraining, fesselnde Freizeitbeschäftigung – und total einfach und überall zu machen. Denn außer einem Stift und einem wachen Hirn braucht man nichts.


Jetzt mitmachen:

Beantworten Sie folgende Quizfrage und füllen Sie das Teilnahmeformular auf der nächsten Seite aus:

Wenn Sie die Quizfrage nicht sehen können, klicken Sie bitte hier.

Loading
Mehr zur Rubrik
Charisma, Schönheit, Achtsamkeit – Bücher für ein Glücksleben
Maudrich Mindful me. Natürlich zeitlos schön. Beauty Power

Adventskalender 2018 | 10. Dezember 2018 | Annika von Schnabel

Wie bringe ich meinen Körper zum Strahlen? Welche Schönheitsrezepte funktionieren wirklich? Und welche Rolle spielt die Achtsamkeit? Unsere drei Buchtipps kreisen um spannende Schönheitsfragen.

John Jay Osborns kluger und humorvoller Roman „Liebe ist die beste Therapie“ kann Ehen retten
Liebe ist Therapie

Adventskalender 2018 | 10. Dezember 2018 | Tim Pfanner

Ein Paar sitzt bei der Therapeutin und versucht, den Kindern zuliebe, seine Ehe zu retten. John Jay Osborns Roman „Liebe ist die beste Therapie“ ist klug, humorvoll und könnte auch Ihre Beziehung sanieren.

Anne Youngsons Roman „Das Versprechen, dich zu finden“ erzählt von einer ungewöhnlichen Liebe
Das Versprechen dich zu finden

Adventskalender 2018 | 9. Dezember 2018 | Annika von Schnabel

Plötzlich bist du 60 – aber was ist mit all den Dingen, die du eigentlich machen wolltest? Anne Youngsons „Das Versprechen, dich zu finden“ (HarperCollins) ist die wunderschöne Liebesgeschichte zweier reifer Menschen.

Ulrike Renks Roman „Jahre aus Seide“ ist der erste Band der Seidenstadt-Saga
Titelbild Jahre aus Seide Band 1

Adventskalender 2018 | 7. Dezember 2018 | Tim Pfanner

Für viele ist Ulrike Renk bereits die Elena Ferrante Deutschlands. Mit „Jahre aus Seide“ (Aufbau) startet sie ihre Seidenstadt-Saga und erzählt von einem lebenslustigen jüdischen Mädchen im Krefeld der 1920er.