Faszien-Yoga: Dehnen.Entspannen.Vitalisieren | BUCHSZENE

Das Buch Faszien-Yoga basiert auf Erfahrungen aus Yogastunden. Mit effektiven Asanas, wohltuend für Körper, Geist & Seele.

„Faszien-Yoga“ von Tasja Walther und Johanna Piglas

25. Mai 2017 | Johanna Piglas und Tasja Walther

Buch Faszien-Yoga

Tasja Walther / Johanna Piglas

Faszien-Yoga

ISBN 978-3-432-10071-5

136 Seiten | € 19,99

TRIAS

80 Abbildungen, mit DVD-Video

Jeder Tag ist anders. Und so verändert sich auch bei Tasja Walther und Johanna Piglas das Yoga jeden Tag: von kraftvollen Asanas zu meditativen Momenten. Dabei wird alles eins: Körper und Geist, du und ich. Weil auch beim Faszientraining der Gedanke der Ganzheit eine wichtige Rolle spielt, haben Tasja Walther und Johanna Piglas speziell für die Faszien ein Training entwickelt. In ihrem Beitrag erklären sie das Prinzip des Faszien-Yogas und laden ein zu zwei, einfachen Übungsprogrammen.

Unser Körper ist von einem Netzwerk von Spannungslinien durchzogen, den Faszien, feinen Häuten, die alle unsere Muskeln überziehen. Diese Faszien sorgen dafür, dass unsere Gelenke stabil bleiben und funktionieren. Sie sind sozusagen „das Organ“, das Bewegung auf den Körper überträgt und uns zu einem strukturellen Ganzen macht.

Der Gedanke der Ganzheit und der Verbundenheit ist auch im Yoga zentral. Deshalb können wir mit einem speziellen Faszien-Yoga viel für unsere Körperwahrnehmung, Gesundheit und unser Wohlbefinden erreichen. Das Beeindruckende am Faszientraining ist, wie vielseitig es wirkt. Es erhöht die Gleitfähigkeit des Gewebes, die Wasserbinde- und Wasseraufnahmefähigkeit, die Elastizität der Fasern, die Zugeigenschaft und Festigkeit der Muskeln und Sehnen und die Organisation und Ausrichtung der Fasern.

Besonders wenn wir uns weniger bewegen (können) oder wenn wir älter werden, wird das Faszientraining immer wichtiger, um zum Beispiel der typischen Seniorensilhouette und Steifigkeit vorzubeugen. Faszien lassen sich bis ins hohe Alter trainieren und so straff, elastisch und gesund halten.

Wie einfach Faszientraining ist und wie simpel es sich auch in einen stressigen Alltag einbauen lässt, sollen folgende Übungseinheiten illustrieren:

Power-Yoga-Übungen

Großansicht bei Klick auf Abbildung

Faszien-Training Krieger 2 Varianten


Yin-Yoga-Übungen

Faszien-Yoga-Übungen

Großansicht bei Klick auf Abbildung

In unserem Buch „Faszien-Yoga – Dehnen, entspannen, vitalisieren: Mit Yin- und Power-Yoga“ finden Sie viele weitere Yoga-Anregungen zu gezieltem Faszientraining. Außerdem erklären wir genau, wie sich die Faszien im Laufe des Trainings verwandeln und sich ihr elastischerer Zustand positiv auf unser Wohlbefinden auswirkt. Viel Spaß beim Faszien-Yoga wünschen Ihnen

Ihre Tasja Walther und Johanna Piglas

Foto: © Holger Münch, Stuttgart

In diesem Beitrag geht es um:

Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.