Home >> Buchempfehlungen >> Sachbücher >>

„Die Kunst der Kommunikation“ ist ein überzeugender Business-Ratgeber

Die Kunst der Kommunikation

© HAUFE

29. Mai 2017 | Bernhard Berkmann | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten


Wie Sie andere überzeugen – vom Small Talk übers Konfliktgespräch und die Rede bis zum Storytelling und Verkaufsgespräch.

Jeder kennt diese Situationen: Man steht vor Mitarbeitern oder Kollegen und möchte sie von einer Innovation überzeugen, die für jeden mehr Arbeit bedeutet; man soll eine Rede halten, die mitreißt, aber man findet sich selbst so gar nicht mitreißend; man muss jemanden kritisieren, obwohl sich das ungut anfühlt, oder man soll ein Produkt verkaufen – aber das ist ja gar nicht so leicht. Was tun? Peter Flumes Businessratgeber „Die Kunst der Kommunikation“ zeigt nicht nur anschaulich, dass sich Überzeugungskraft lernen lässt: Nein, sie kann sogar Spaß machen!


Dieser Ratgeber bietet neben wichtigen Grundlagen ein völlig neues Erfolgs-Tool zur Veranschaulichung

Auch geübte Redner haben mitunter Respekt vor wichtigen Auftritten. Manchmal kann sogar ein Small Talk oder ein simples Mitarbeiter- oder Verkaufsgespräch zum Karriere-Fallstrick werden. Was wir sagen und wie wir dabei wirken, hat so großen Einfluss auf unsere Chancenverwertung im Job und auch auf unsere gesamte berufliche Karriere! Aber gerade deshalb lohnt es sich, sich damit ein wenig auseinanderzusetzen. Zum Beispiel durch eine Lektüre von Peter Flumes Werk „Die Kunst der Kommunikation“. Unter den Ratgeberbüchern sticht dieses hier positiv hervor. Dies liegt zum einen an seiner logischen Struktur und Anschaulichkeit, zum anderen aber bietet es auch etwas völlig Neues – doch dazu am Ende dieses Texts.

Storytelling Augmented Reality Haufe

Aus dem Buch „Die Kunst der Kommunikation“, HAUFE

Storytelling ist ein einfaches Mittel, aber es funktioniert unglaublich gut

Dass man die Kunst, andere zu überzeugen, lernen kann, stellt Peter Flume in „Die Kunst der Kommunikation“ auf vielfältige Weise unter Beweis. Der erfahrene Trainer und Bestsellerautor zeigt darin, dass man auch aus komplexen Gesprächssituationen gestärkt hervorgehen kann, wenn man sich nur an einige Kommunikationsregeln und Strategien hält. Neben Grundlegendem verrät Peter Flume auch wertvolle Rednertricks wie das Storytelling, bei dem man seine Botschaft in eine ganz konkrete Geschichte verpackt. Er erläutert zudem, wie jeder mithilfe von Körper und Stimme Akzente setzen kann, die ihn zur überzeugenden Person machen. Dabei deckt der Experte wirklich alle zentralen Kommunikationssituationen ab – vom Small Talk bis zur politischen Rede und sogar zum Konfliktgespräch. Er reichert seine Darstellung mit erfolgreichen Beispielen an, etwa der IKEA-Werbung „Einfach etwas Neues starten“ und erklärt, warum sie so gut funktioniert.

Sogar einen kompletten Spielfilm in Form eines Businessthrillers enthält Peter Flumes „Die Kunst der Kommunikation“

Auch das Buch selbst enthält eine Innovation: Als Leser hat man die Möglichkeit, mit dem Smartphone direkt aus dem Buch heraus auf Videos und Tonbeispiele zu springen ‒ Augmented Reality mit dem Ziel, das Thema konkreter und lebendiger zu gestalten. Sogar ein kompletter Businessthriller, dessen einzelne Folgen immer wieder im Buch auftauchen, kann direkt abgerufen werden.

Mehr zum Thema: |

Share this post:
Share this post:
Mehr zur Rubrik
Nach oben Zurück zur Übersicht