DAS SCHWEIGENDE KLASSENZIMMER – im Heimkino

Er ist berührend, fesselnd, ausgezeichnet – der Film „Das schweigende Klassenzimmer“ begeistert Kinozuschauer und Kritik. Dank BUCHSZENE.DE können Sie ihn jetzt gewinnen. Wir verlosen 5 DVDs.

DAS SCHWEIGENDE KLASSENZIMMER – im Heimkino

21. September 2018 | Redaktion

Das schweigende Klassenzimmer

Das schweigende Klassenzimmer

EAN 4006680084626

DVD

Minuten 111

FSK freigegeben ab 12 Jahren

€ 14,99

Studiocanal

Am 20. Februar 2018 feierte DAS SCHWEIGENDE KLASSENZIMMER seine umjubelte Weltpremiere im Rahmen der 68. Berlinale, bei der sich der kürzlich verstorbene Zeitzeuge und Autor der gleichnamigen Sachbuchvorlage, Dietrich Garstka, deutlich bewegt über die Verfilmung seines Lebens zeigte.

Für die beeindruckende Umsetzung des historischen Stoffs wurde DAS SCHWEIGENDE KLASSENZIMMER in diesem Jahr mit vier Lola-Nominierungen sowie dem Friedenspreis des deutschen Films – Die Brücke geehrt. Jonas Dassler erhielt für seine intensive darstellerische Leistung den Bayerischen Filmpreis als bester Nachwuchsdarsteller.

  • © Studiocanal / Julia Terjung

1956: Bei einem Kinobesuch in Westberlin sehen die Abiturienten Theo und Kurt in der Wochenschau dramatische Bilder vom Aufstand der Ungarn in Budapest. Zurück in Stalinstadt entsteht spontan die Idee im Unterricht eine solidarische Schweigeminute für die Opfer des Aufstands abzuhalten. Doch die Geste zieht viel weitere Kreise als erwartet: Während ihr Rektor zwar zunächst versucht, das Ganze als Jugendlaune abzutun, geraten die Schüler in die politischen Mühlen der noch jungen DDR. Der Volksbildungsminister verurteilt die Aktion als eindeutig konterrevolutionären Akt und verlangt von den Schülern innerhalb einer Woche den Rädelsführer zu benennen. Doch die Schüler halten zusammen und werden damit vor eine Entscheidung gestellt, die ihr Leben für immer verändert…

Das bewegende Drama, basierend auf den persönlichen Erlebnissen und der gleichnamigen Buchvorlage von Dietrich Garstka, wird ab dem 20. September auf DVD und Blu-ray erhältlich sein. Die Original- sowie die Filmausgabe des Buches erschienen bei Ullstein.

Dieses Gewinnspiel ist beendet.

Mehr zur Rubrik
Die Bücher „Mama“ und „Lieblingsmensch“ sind Hommagen an unsere Liebsten
Mama und Lieblingsmensch von Duden

Ostern 2019 | 15. April 2019 | Annika von Schnabel

Was täten wir ohne unsere besten Freundinnen, Geschwister oder Mütter? Sigrid Engelbrechts und Bianka Echtermeyers Bücher „Mama“ und „Lieblingsmensch“ sind Geschenke für die wichtigsten Menschen im Leben.

In „Powerfrauen“ stellt Kate Hodges starke weibliche Persönlichkeiten vor und zeigt, was sie verbindet
Powerfrauen

Ostern 2019 | 14. April 2019 | Annika von Schnabel

Wie unterstützte Maria Montessori Beyoncé? Und wie Virginia Woolf Meryl Streep? In „Powerfrauen“ porträtiert Kate Hodges starke Frauen und zeigt, wie sie gemeinsam die Welt Schritt für Schritt verändern.

Heike Reineckes und Andreas Schliepers „Legendäre Katzen und ihre Menschen“ bringt Katzenliebhaber zum Schnurren
Legendäre Katzen

Ostern 2019 | 13. April 2019 | Tim Pfanner

Haruki Murakami hat eine, Hemingway züchtete welche und Tucholsky sinnierte über sie. In „Legendäre Katzen und ihre Menschen“ beleuchten Reinecke und Schlieper eine ganz besondere Liebesbeziehung.

Stefan Heine liefert mit „Kreuzworträtsel – leicht, mittel, schwer“ 250 feine Schwedenrätsel für Genießer
Kreuzworträtsel leicht mittel schwer

Ostern 2019 | 12. April 2019 | Tim Pfanner

250 knackige, unterhaltsame und abwechslungsreiche Rätsel vom besten Rätselmacher Deutschlands. Stefan Heines „Kreuzworträtsel – leicht, mittel, schwer“ liefern feine Schwedenrätsel für Genießer.