In ihrem Roman „Das Flüstern der Feigenbäume“ nimmt uns Elif Shafak mit in das Leben eines jungen Liebespaars im vom Bürgerkrieg umkämpften Zypern. Ein Meisterwerk – ebenso wie die Hörbuchfassung

Mit „Das Flüstern der Feigenbäume“ erzählt Elif Shafak einfühlsam von einer Liebe im gespalteten Zypern

22. Dezember 2021 | Tim Pfanner

Das Flüstern der Feigenbäume Hörbuch

Wir gratulieren den 20 Gewinner*innen von „Das Flüstern der Feigenbäume“. Ob Sie gewonnen haben, finden Sie hier heraus!

Elif Shafak wurde für den Booker-Prize nominiert

Ein junges Liebespaar – Defne und Kostas – sind die Hauptfiguren von Elif Shafaks ausdrucksstarkem und zutiefst berührendem Roman, der uns ins vom Bürgerkrieg erschütterte Zypern versetzt. Die Booker-Prize-nominierte Autorin verwebt in „Das Flüstern der Feigenbäume“ die Vergangenheit mit der Gegenwart und erzählt von Zugehörigkeit und Identität, Schmerz und Hoffnung. Als „mitreißendes Plädoyer für Verständigung über Grenzen hinweg“, bezeichnete es NDR Kultur.

Ein Liebespaar im Bürgerkrieg, ein Feigenbaum als Ort der Zweisamkeit

Im Jahr 1974 befindet sich Zypern kurz vor dem Bürgerkrieg. Eine Taverne, betrieben von einem schwulen Paar, ist der einzige Ort, an dem sich der Grieche Kostas und die Türkin Defne treffen können. Einzig ein prachtvoller Feigenbaum im Innenhof der Taverne ist Zeuge ihrer glücklichen Begegnungen und ihrer stillen Abschiede. Der Feigenbaum ist auch da, als der Krieg ausbricht, als Menschen auf der ganzen Insel spurlos verschwinden.

Was verbirgt sich hinter dem Schweigen des Vaters?

In der Gegenwart steht der Baum im Garten von Kostas und seiner 16-jährigen Tochter Ada in London. Ada weiß nichts von ihrer Heimat, Kostas hüllt sich in Schweigen, wenn es um seine Vergangenheit geht und die seiner verstorbenen Frau, Defne. Doch Ada forscht nach: Was verbirgt sich hinter dem Schweigen ihres Vaters?

Eva Mattes und Joachim Schönfeld interpretieren die Hörbuchfassung

Mit „Das Flüstern der Feigenbäume“ hat sich die in London lebende Elif Shafak endgültig als eine unserer wichtigsten literarischen Stimmen etabliert. Die Hörbuchfassung ihres grandiosen Romans sprechen Eva Mattes und Joachim Schönfeld. Ihnen zu lauschen ist wie eine bewegende Reise in eine atmosphärisch reiche, andere Welt.


Wir gratulieren diesen 10 Gewinner*innen von einem Buch „Das Flüstern der Feigenbäume“ sowie den 10 Gewinner*innen des Hörbuchs:

Chiara Ellensohn
Marcus Ritzki
Hilal Türe
Dabine Gniffke
Jonas Edler
Steffen Scheiter
Dragana Martinovic
Andrea Köhler
Izabela Kreiner
Steffi Hess
Petra Samani
Birgit Conrad
Christian Gockel
Jan Giesenkämper
Gabriele Winter
Sabine Hocker
Johannes Strobel
Regine Tank-Oberhofer
Sandra Fricke
Gabi Schauer

Adventskalender 2021


Außerdem empfehlen wir diese beliebten Rezensionen:


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: