Warum wir Familie und Freunde an radikale Ideologien verlieren

ISBN 978-3-95567-926-2

€ 17,90

1 MP3-CD, 420 Min.

Das Produkt können Sie bei einem unserer Partner* erwerben:

Inhaltsangabe:

„Wir brauchen dieses Buch, um zu verstehen, was gerade passiert!“ Stefanie de Velasco Querdenken-Demos, gewaltbereite Reichsbürger, Verschwörungstheoretiker – immer mehr Menschen driften auf der Suche nach Halt und Orientierung in radikale Ideen- und Vorstellungswelten ab, finden Antworten in Chat-Gruppen, Internetforen und auf fragwürdigen Webseiten. Immer häufiger wissen Freunde und Angehörige sich im Umgang mit Betroffenen nicht mehr zu helfen, fehlen Strategien, um miteinander im Kontakt und Gespräch zu bleiben. Wie können wir diesen Entwicklungen begegnen? Dana Buchzik erklärt die Psychologie hinter dieser Entfremdung, sie zeigt Strategien auf, wie jeder Einzelne den Kontakt zu Betroffenen aufrechterhalten und konfliktärmer gestalten kann und was darüber hinaus in der Bildungsarbeit, in Politik und Sozialwesen wichtig wird, wenn wir auch in Krisenzeiten als Gesellschaft bestehen wollen.Sprecher / Sprecherin Zühlke, Anna-LenaAudio-CD – MP3Erscheinungsdatum 25.01.2022

Beiträge

Gute Bücher
Gute Bücher aus 2022, die man gelesen haben muss Welches Buch soll ich als nächstes lesen? Was sind empfehlenswerte Buchtipps? Wir haben die Antworten! Unter all unseren Buchempfehlungen des Jahres 2022, sind die folgenden Neuerscheinungen wirklich gute Bücher, die man aktuell unbedingt gelesen haben muss. Lassen Sie sich von unseren...

Warum wir Familie und Freunde an radikale Ideologien verlieren

ISBN 978-3-95567-926-2

€ 17,90

1 MP3-CD, 420 Min.

Das Produkt können Sie bei einem unserer Partner* erwerben:

Warum wir Familie und Freunde an radikale Ideologien verlieren

Inhaltsangabe:

„Wir brauchen dieses Buch, um zu verstehen, was gerade passiert!“ Stefanie de Velasco Querdenken-Demos, gewaltbereite Reichsbürger, Verschwörungstheoretiker – immer mehr Menschen driften auf der Suche nach Halt und Orientierung in radikale Ideen- und Vorstellungswelten ab, finden Antworten in Chat-Gruppen, Internetforen und auf fragwürdigen Webseiten. Immer häufiger wissen Freunde und Angehörige sich im Umgang mit Betroffenen nicht mehr zu helfen, fehlen Strategien, um miteinander im Kontakt und Gespräch zu bleiben. Wie können wir diesen Entwicklungen begegnen? Dana Buchzik erklärt die Psychologie hinter dieser Entfremdung, sie zeigt Strategien auf, wie jeder Einzelne den Kontakt zu Betroffenen aufrechterhalten und konfliktärmer gestalten kann und was darüber hinaus in der Bildungsarbeit, in Politik und Sozialwesen wichtig wird, wenn wir auch in Krisenzeiten als Gesellschaft bestehen wollen.Sprecher / Sprecherin Zühlke, Anna-LenaAudio-CD – MP3Erscheinungsdatum 25.01.2022

Beiträge

Gute Bücher
Gute Bücher aus 2022, die man gelesen haben muss Welches Buch soll ich als nächstes lesen? Was sind empfehlenswerte Buchtipps? Wir haben die Antworten! Unter all unseren Buchempfehlungen des Jahres 2022, sind die folgenden Neuerscheinungen wirklich gute Bücher, die man aktuell unbedingt gelesen haben muss. Lassen Sie sich von unseren...

Wie hat Ihnen das Werk gefallen?

Haben Sie es bereits verschlungen und möchten Ihre Eindrücke mit der BUCHSZENE.DE-Community teilen? Melden Sie sich hier an oder registrieren Sie sich kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Rezension.

Wir von BUCHSZENE.DE lieben Bücher. Sollten Sie diese Leidenschaft teilen, freuen wir uns, wenn Sie aktives Mitglied unserer Community werden. Als registrierter BUCHSZENE.DE-Partner können Sie Rezensionen über Ihre Lieblingsbücher, -hörbücher, Filme und mehr verfassen, Bücher bewerten und an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen. Das Beste daran: Das Ganze ist kostenlos.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken