Älternzeit

ISBN 978-3-453-27379-5

173 Seiten

€ 15

eBook: € 13,99

Inhaltsangabe:

Aus der Älternzeit gibt es keine RückkehrWenn Fahrdienste und regelmäßige Fütterungen nicht mehr erforderlich sind, bricht für die Ältern ein neues Zeitalter an. Nun fordern die Spätpubertiere aus dem Urlaub in Kroatien größere Geldbeträge an. Sie konfrontieren die Ältern mit deren unfreshen Weltsichten und verbieten ihnen den Gebrauch von Alufolie, längere Autofahrten sowie das Tragen von schicken Hemden. Sie rufen rufen niemals auf dem Festnetz an und schalten die blauen Häkchen bei WhatsApp aus. So beginnt sie – die Älternzeit. Man muss es mit Humor nehmen!Nachgefragt bei Jan WeilerWann beginnt sie, die Älternzeit? Und auf was muss man sich als Ältern gefasst machen?Die Rollen kehren sich um. Man muss sich Zusammenhänge erklären lassen, wird für modische Fehltritte gerügt und man darf heißes Essen nicht mehr anpusten. Gleichzeitig beginnen sie aber auch, sich für meine Plattensammlung zu interessieren. Das war vor fünf Jahren noch nicht der Fall.Was können Ältern und ehemalige Pubertiere voneinander lernen?Gelassenheit. Es lohnt sich nicht, wegen Gender-Sternchen über zehn Runden zu gehen. Wir sollten froh sein, dass die Kinder heute so haltungsstark und mutig sind. Und sie können froh sein, dass sie in einer Umgebung aufgewachsen sind, die ihnen das immer ermöglicht hat.Ihr Ratschlag an alle frustrierten Ältern?Suchen Sie sich ein Hobby. Kaufen Sie sich einen Hund. Streichen Sie die Wände. Machen Sie Urlaub außerhalb der Schulferien. Entscheiden Sie nur noch für sich selbst. Ihre Kinder danken es Ihnen. Lassen Sie los.”

Beiträge

Älternzeit

Älternzeit

ISBN 978-3-453-27379-5

173 Seiten

€ 15

eBook: € 13,99

Älternzeit

Inhaltsangabe:

Aus der Älternzeit gibt es keine RückkehrWenn Fahrdienste und regelmäßige Fütterungen nicht mehr erforderlich sind, bricht für die Ältern ein neues Zeitalter an. Nun fordern die Spätpubertiere aus dem Urlaub in Kroatien größere Geldbeträge an. Sie konfrontieren die Ältern mit deren unfreshen Weltsichten und verbieten ihnen den Gebrauch von Alufolie, längere Autofahrten sowie das Tragen von schicken Hemden. Sie rufen rufen niemals auf dem Festnetz an und schalten die blauen Häkchen bei WhatsApp aus. So beginnt sie – die Älternzeit. Man muss es mit Humor nehmen!Nachgefragt bei Jan WeilerWann beginnt sie, die Älternzeit? Und auf was muss man sich als Ältern gefasst machen?Die Rollen kehren sich um. Man muss sich Zusammenhänge erklären lassen, wird für modische Fehltritte gerügt und man darf heißes Essen nicht mehr anpusten. Gleichzeitig beginnen sie aber auch, sich für meine Plattensammlung zu interessieren. Das war vor fünf Jahren noch nicht der Fall.Was können Ältern und ehemalige Pubertiere voneinander lernen?Gelassenheit. Es lohnt sich nicht, wegen Gender-Sternchen über zehn Runden zu gehen. Wir sollten froh sein, dass die Kinder heute so haltungsstark und mutig sind. Und sie können froh sein, dass sie in einer Umgebung aufgewachsen sind, die ihnen das immer ermöglicht hat.Ihr Ratschlag an alle frustrierten Ältern?Suchen Sie sich ein Hobby. Kaufen Sie sich einen Hund. Streichen Sie die Wände. Machen Sie Urlaub außerhalb der Schulferien. Entscheiden Sie nur noch für sich selbst. Ihre Kinder danken es Ihnen. Lassen Sie los.”

Beiträge

Wie hat Ihnen das Werk gefallen?

Haben Sie es bereits verschlungen und möchten Ihre Eindrücke mit der BUCHSZENE.DE-Community teilen? Melden Sie sich hier an oder registrieren Sie sich kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Rezension.

Wir von BUCHSZENE.DE lieben Bücher. Sollten Sie diese Leidenschaft teilen, freuen wir uns, wenn Sie aktives Mitglied unserer Community werden. Als registrierter BUCHSZENE.DE-Partner können Sie Rezensionen über Ihre Lieblingsbücher, -hörbücher, Filme und mehr verfassen, Bücher bewerten und an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen. Das Beste daran: Das Ganze ist kostenlos.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken