Michelle Obama | BUCHSZENE

Michelle Obama

Michelle Obama

© Miller Mobley

Geboren 1964 in Chicago, war Michelle Obama von 2009 bis 2017 die erste schwarze First Lady der Vereinigten Staaten von Amerika. Sie studierte an der Princeton University und an der Harvard Law School und begann ihre berufliche Laufbahn als Anwältin bei der Kanzlei Sidley & Austin in Chicago, wo sie ihren zukünftigen Ehemann Barack Obama kennenlernte. Später arbeitete sie im Büro des Bürgermeisters von Chicago, an der University of Chicago und am University of Chicago Medical Center. Michelle Obama gründete auch die Chicagoer Sektion von „Public Allies“, einer Organisation, die junge Menschen auf eine Laufbahn im öffentlichen Dienst vorbereitet. Michelle und Barack Obama leben in Washington, D.C. Sie haben zwei Töchter, Malia und Sasha.

Mehr zum Autor

Michelle Obamas Autobiographie „Becoming – Meine Geschichte“ im Bestseller-Check von Jörg Steinleitner
Titelbild Becoming Meine Geschichte

Bestseller-Check Biografien und Erinnerungen | 27. Dezember 2018 | Jörg Steinleitner

Sie kommt aus einfachen Verhältnissen und wird zur ersten schwarzen First Lady der USA. In ihrer Biographie „Becoming“ erzählt Michelle Obama sehr intim die unglaubliche Geschichte ihres Aufstiegs.