Jenny Colgan | BUCHSZENE

Home >> Schriftsteller >>

Jenny Colgan

Jenny Colgan Jenny Cogan

© Charlie Hopkinson 2014

Nach ihrem Studium an der Universität von Edinburgh, arbeitete Jenny Colgan zunächst sechs Jahre lang im Gesundheitswesen, ehe sie sich voll und ganz auf das Schreiben konzentrierte. Heute lebt die 44-jährige Schottin zusammen mit ihrem Mann und den gemeinsamen Kindern die Hälfte des Jahres in London, die andere in Frankreich. Ihr Roman „Die kleine Bäckerei am Strandweg“ stand mehrere Wochen auf der Spiegel Bestsellerliste.

Foto: © Charlie Hopkinson 2014

Mehr zum Autor
Eine junge Frau, ein altes Notizbuch und eine große Liebe
Jenny Colgans neuer Liebesroman „Die kleine Sommerküche am Meer“ ist die perfekte Urlaubslektüre
Die kleine Sommerküche am Meer

Happy Summer Wohlfühlroman | 2. Juli 2018 | Martina Darga

Die 26-jährige Flora hat ihre kleine Insel verlassen, um im quirligen London ihr Glück zu suchen. Doch dann führt sie das Schicksal nach Mure zurück. Was sie dort findet, wird ihr Leben verändern!

Die Fortsetzung des Erfolgsromans
Jenny Colgan im Gespräch über ihren Roman „Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg“
Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg

Interviews | 12. Juni 2017 | Redaktion

Eine kleine Backstube an der Küste Cornwalls – mit „Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg“ bringt uns Jenny Colgan die Fortsetzung ihres Erfolgsromans „Die kleine Bäckerei am Strandweg“.

Share this post:


Mit der Nutzung von BUCHSZENE.DE erklären Sie sich damit einverstanden, dass unser Internetauftritt und unsere Tools/Plugins Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.