M
Hans Rath

Hans Rath

Geboren 1965, studierte Hans Rath Philosophie, Germanistik und Psychologie in Bonn. Er lebt mit seiner Familie in Berlin, wo er unter anderem als Drehbuchautor tätig ist. Mit der Romantrilogie „Man tut, was man kann“, „Da muss man durch“ und „Was will man mehr“ hat Rath sich eine große Fangemeinde geschaffen. Zwei der Bücher wurden bereits fürs Kino verfilmt. Die drei Bände der „Und Gott sprach“-Reihe wurden ebenfalls zu Bestsellern. Und als eine Hälfte des Autorenduos Moritz Matthies hat er eine der erfolgreichsten Hörbuchreihen der letzten Jahre mitgeschaffen. Im argon Hörbuch Verlag erschien 2023 „Jetzt ist Sense“.

Werke

ISBN 978-3-8052-5104-4

320 Seiten

€ 19,95

Sorry, No posts.

ISBN 978-3-8398-1550-2

€ 19,95

Sorry, No posts.

ISBN 978-3-8052-5105-1

288 Seiten

€ 16,95

Sorry, No posts.
Jetzt ist sense

ISBN 978-3-7324-5913-1

€ 20,00 UVP

1 CD, 7 Std. 28 Min

Sorry, No posts.
Sorry, No posts.

Beiträge

Eine Koksleiche im Hotel Kosmos? Die Autoren Edgar Rai und Hans Rath geben ein Interview über ihr Werk „Bullenbrüder“, dessen Hörbuchfassung Christoph Maria Herbst kongenial eingesprochen hat.