Cup Soup „Vitamin C Booster“ vitalisiert & stärkt | BUCHSZENE

Home >> Magazin >>

Die Cup Soup „Vitamin C Booster“ vitalisiert und stärkt

Cup Soups

© Meike Bergmann, Berlin

12. Juli 2017 | Marianne J. Voelk | Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten


Das Besondere an Cup Soups ist, dass sie auf maximal 42 Grad aufgewärmt werden und deshalb ihre wertvollen Vitalstoffe besonders gut erhalten bleiben. Dank bioaktiven Stoffen, Mineralien und Vitaminen wirken sie besser als jede Kopfschmerztablette oder Faltencreme. Und dazu schmecken sie noch richtig gut. Dieses Rezept für die Soup „Vitamin C Booster“ liefert Ihrem Körper eine geballte Ladung an heilender Vegetable Power.

  • ½ kleine Avocado
  • 150 g Grünkohl
  • 2 Bärlauchblätter
  • 1–2 TL Hagebuttenmus
  • 200 ml Stachelbeersaft
  • 1 EL Mandelmus
  • Ingwertee oder stilles Mineralwasser
  • ½–1 TL Honig oder Dicksaft
  • 1 Msp. Delikata Gewürzmischung
  • je 1 Msp. Kräutersalz, Pfeffer und Cumin
  1. Die Avocado halbieren, entsteinen und aus einer Hälfte das Fruchtfleisch ausschaben. Grünkohl und Bärlauchblätter waschen, trocken schütteln und klein schneiden.
  2. Alle Zutaten im Mixer fein pürieren. So viel Ingwertee hinzufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Honig und Gewürzen pikant abschmecken.

Mix it! Enjoy it!

Mehr zum Thema:

Share this post:
Share this post:
Mehr zur Rubrik
Warum Abnehmen Unsinn ist – Dr. Libby im Interview
Warum ist es nicht empfehlenswert weniger zu essen? Dr. Libby über das „Stoffwechsel-Geheimnis“
Stoffwechsel-Geheimnis

Das Dr. Libby Spezial Weil es mir gut tut | 26. Juli 2017 | Jörg Steinleitner, Nana Klaass

Warum ist es nicht gut weniger zu essen? Welche unguten Prozesse setzt Kaffee in Gang? Und wieso können wir vielleicht gar nichts dafür, wenn wir zunehmen?

Sichern Sie sich die Chance auf eine luxuriöse Auszeit im Romantik Hotel Turm oder 1 von 29 Wohlfühlratgebern
Romantik Hotel Turm

Gewinnspiel-Archiv Verlosungen für ein glückliches Frauenleben Weil es mir gut tut | 14. Juli 2017 | Redaktion

Mitmachen & Wellness genießen im Romantik Hotel Turm! Klicken Sie sich jetzt durch zu Ihrem persönlichen Glückspaket …

Verdauungsprobleme müssen nicht sein
Dr. Libby über den Einfluss von Stress auf die Verdauung
Verdauungsprobleme

Das Dr. Libby Spezial Weil es mir gut tut | 14. Juli 2017 | Dr. Libby

Muss man Verdauungsprobleme einfach hinnehmen? Wer sie hat, sich Abend für Abend kugelrund vorkommt, abwechselnd unter Durchfall und Verstopfung leidet oder Sodbrennen bekommt, kann irgendwann einen Punkt erreichen, an dem er all das als ganz normal empfindet. Verdauungsprobleme müssen aber nicht sein. Sie sind lösbar und oft stressbedingt.

Mit einer bewährten Kulturtechnik zu mehr Gelassenheit
Entspannt leben und lesen mit Dr. Libby
Lesen ist gesund - Dr. Libby

Das Dr. Libby Spezial Weil es mir gut tut | 11. Juli 2017 | Dr. Libby

Ständig unter Strom? Ungeduldig mit sich und anderen? Ruhelos und unausgeglichen? Immer in Eile? Mit Dr. Libby und einer bewährten Kulturtechnik kommen Sie ganz entspannt wieder in die Spur.

Nach oben Zurück zur Übersicht

Mit der Nutzung von BUCHSZENE.DE erklären Sie sich damit einverstanden, dass unser Internetauftritt und unsere Tools/Plugins Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.