Cup Soup „Vitamin C Booster“ vitalisiert & stärkt | BUCHSZENE

Das Cup-Soup-Rezept „Vitamin C Booster“ steckt voller aufbauender & heilender Vegetable Power und schmeckt auch noch richtig gut.

Die Cup Soup „Vitamin C Booster“ vitalisiert und stärkt

12. Juli 2017 | Marianne J. Voelk

Buch Cup Soups

Marianne J. Voelk

Cup Soups

ISBN 978-3-432-10192-7

104 Seiten | € 12,99

TRIAS

50 Abbildungen

Das Besondere an Cup Soups ist, dass sie auf maximal 42 Grad aufgewärmt werden und deshalb ihre wertvollen Vitalstoffe besonders gut erhalten bleiben. Dank bioaktiven Stoffen, Mineralien und Vitaminen wirken sie besser als jede Kopfschmerztablette oder Faltencreme. Und dazu schmecken sie noch richtig gut. Dieses Rezept für die Soup „Vitamin C Booster“ liefert Ihrem Körper eine geballte Ladung an heilender Vegetable Power.

  • ½ kleine Avocado
  • 150 g Grünkohl
  • 2 Bärlauchblätter
  • 1–2 TL Hagebuttenmus
  • 200 ml Stachelbeersaft
  • 1 EL Mandelmus
  • Ingwertee oder stilles Mineralwasser
  • ½–1 TL Honig oder Dicksaft
  • 1 Msp. Delikata Gewürzmischung
  • je 1 Msp. Kräutersalz, Pfeffer und Cumin
  1. Die Avocado halbieren, entsteinen und aus einer Hälfte das Fruchtfleisch ausschaben. Grünkohl und Bärlauchblätter waschen, trocken schütteln und klein schneiden.
  2. Alle Zutaten im Mixer fein pürieren. So viel Ingwertee hinzufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Honig und Gewürzen pikant abschmecken.

Mix it! Enjoy it!

In diesem Beitrag geht es um:

Logo BUCHSZENE.DE