Home >>

Magazin

Ein fröhliches Buch über Krebs – geht das?
Jens Wawrczeck interpretiert Jesper Wung-Sungs todtraurigen und dabei urkomischen Roman „Weg mit Knut!“
Weg mit Knut

Interviews | 27. Oktober 2017 | Jörg Steinleitner

Kultsprecher Jens Wawrczeck über sein neues Hörbuch, dem Unglaubliches gelingt: „Weg mit Knut!“ erzählt feinfühlig die ergreifende Geschichte eines krebskranken Jungen und ist dabei urkomisch.

Das Attentat von Berlin – BKA ermittelt
Ein Attentat in Berlin und ein BKA-Mann, den Afghanistan einholt – Falko Löffler über „Tiefe Saat“
Titelbild Tiefe Saat Falko Löffler

Interviews | 27. Oktober 2017 | Bernhard Berkmann

Was hat es mit dem Attentat von Berlin auf sich? Gibt es eine politische Verschwörung? Falko Löffler im Interview über seinen Thriller „Tiefe Saat“ und seinen Ermittler, BKA-Mann Peter Sander.

2 Übernachtungen im Tarnewitzer Hof an der Ostsee!
Gönnen Sie sich eine Auszeit im Tarnewitzer Hof an der Ostsee!
Ostseebad Boltenhagen

Reise gewinnen | 27. Oktober 2017 | Redaktion

Genießen Sie 2 Nächte für 2 Personen im Doppelzimmer im Tarnewitzer Hof, inklusive Halbpension und 1 Saunabesuch** Boltenhagen ist wirklich eine Perle der Ostsee! Liebevoll restaurierte Häuser und ein feinsandiger Strand verleihen dem zwischen Lübeck und Wismar liegenden Ort die ideale Urlaubsatmosphäre. Inmitten schöner alter Bauernhäuser liegt die moderne Hotelanlage Tarnewitzer Hof. Das Haus bietet… Weiterlesen »

Da hat der Autor einfach zu viel gewollt
Frau Bluhm liest Chris Karldens „Der Totensucher“ – großes Spannungskino, aber mit Schwächen
Titelbild Der Totsucher

Frau Bluhm liest | 25. Oktober 2017 | Von Frau Bluhm

Ein Mafiaboss hängt mit dem Kopf nach unten in einer Fabrikhalle. Seine Zunge fehlt. Frau Bluhm liest Chris Karldens „Der Totensucher“ und sagt, warum sie von dem Thriller nicht nur Gutes hält.

So feiert Jörg Maurer Weihnachten – intime Einblicke
Jörg Maurers Weihnachtsbuch „Stille Nacht allerseits“ ist witzig, reich an Wissen und ein bisschen böse
Jörg Maurer

Interviews | 23. Oktober 2017 | Jörg Steinleitner

Wie verbringt ein Alpenkrimi-König den Heiligabend? Was stört ihn an „Stille Nacht“? Und welche Weihnachtskarten gehen gar nicht? Jörg Maurer beantwortet Jörg Steinleitners unverschämte Fragen.

Eine teure Handtasche und ein Ticket nach Venedig
Auf das Glück zu warten, bringt nichts – Frau Bluhm liest Nicolas Barreaus „Das Café der kleinen Wunder“
Titelbild Das Café der kleinen Wunder

Frau Bluhm liest | 20. Oktober 2017 | Von Frau Bluhm

Wer auf das Glück wartet, verliert kostbare Zeit. Deshalb leistet sich Nicolas Barreaus liebenswerte Heldin Nelly eines Tages eine sündhaft teure Handtasche und ein Ticket nach Venedig.

Das Neueste aus der Schönheitsforschung
Schönheitsmäßig zählen Angelina Jolie und Jörg Steinleitner zu den Gewinnern – Eminem verliert
Schoenheitsforschung- Steinleitners Woche Kolumne

Steinleitners Woche | 18. Oktober 2017 | Jörg Steinleitner

Warum empfinden wir manche Menschen als schön und manche nicht? Jörg Steinleitner wandelt anhand prominenter Beispiele wie Boris Becker, Angelina Jolie und Markus Söder auf den Spuren der Schönheit.

Jetzt mitmachen und drei Filmpakete gewinnen
Gewinnspiel zur Verfilmung von SIEBEN MINUTEN NACH MITTERNACHT – im Heimkino
Bild einer Szene aus dem Film Sieben Minuten nach Mitternacht

Bücher gewinnen | 17. Oktober 2017 | Redaktion

Machen Sie mit und gewinnen Sie eines von drei Filmpaketen bestehend aus dem Buch zum Film „SIEBEN MINUTEN NACH MITTERNACHT”, der Blu-ray und dem Filmplakat.

Schreckliche Spuren im Schnee
Jo Nesbøs „Schneemann“ im Kino – unter anderem produziert von Martin Scorsese
Titelbild Schneemann

Literatur News | 16. Oktober 2017 | Tina Rausch

Endlich ist es so weit: Harry Hole, Jo Nesbøs unkonventioneller Ermittler aus Oslo, erobert in Gestalt von Michael Fassbender das Kino! Die Verfilmung von „Schneemann“ wurde unter anderem produziert von Martin Scorsese.

Ein Roman für alle, die Musik lieben
Auf der Jagd nach einer berüchtigten Gitarre – Frau Bluhm liest Grégoire Herviers „Vintage“
Titelbild Vintage Grégoire Hervier

Frau Bluhm liest | 13. Oktober 2017 | Von Frau Bluhm

Ein Roman für alle, die Musik lieben! Grégoire Herviers Roman „Vintage“ erzählt von einem Mann, der eine berüchtigte Gitarre sucht. Frau Bluhm liest und verrät, was sie davon hält.

Nach oben