"WAS IST WAS Insekten - Überlebenskünstler" | BUCHSZENE

Ihr Artenreichtum ist ebenso atemberaubend wie die Vielfalt ihrer Tarnkünste. „WAS IST WAS Insekten – Überlebenskünstler auf sechs Beinen“ entführt in die Welt von Käfer, Heuschrecke & Co.

Das spannende Entdeckerbuch „WAS IST WAS Insekten – Überlebenskünstler auf sechs Beinen“

21. März 2018 | Bernhard Berkmann

Insekten

Alexandra Rigos

WAS IST WAS – Insekten

ISBN 978-3-7886-2108-7

48 Seiten | € 9,95

Tessloff

Ab 8 Jahren

Sie zählen zu den faszinierendsten Lebewesen der Welt

Der Zwergkäfer mit seinen nur 0,4 Millimetern Größe ist das kleinste, Stabheuschrecken können bis zu 33 Zentimeter lang werden. Insekten zählen zu den vielfältigsten und faszinierendsten Lebewesen unseres Planeten. Zehn Millionen Insektenarten gibt es weltweit, so schätzen Forscher, und noch längst sind nicht alle entdeckt.
Jedes von ihnen verfügt über eine bestimmte Kunst der Tarnung und über spezielle körperliche Voraussetzungen, die ihm die Anpassung an außergewöhnliche Umgebungen ermöglichen. Insekten leben sowohl im Gebirge, als auch auf Gletschern oder in Wäldern, in Wiesen ebenso wie im Süßwasser und in Wüsten. Sie verständigen sich mit Klopfzeichen oder Duftnoten. Und sie vollbringen rekordverdächtige Leistungen. So kann die Wüstenheuschrecke etwa bis zu 4.500 Kilometer weit wandern.

Dieses Buch macht Lust darauf, selbst zum Forscher zu werden

Der neue WAS IST WAS-Band „Insekten“ ermöglicht mitreißende Einblicke in diese beeindruckend facettenreiche Welt. Hier paaren sich Libellen in adretter Herzform, kämpfen Hirschkäfer wie wild um ein Weibchen oder präsentieren Maulwurfsgrillen stolz ihre schaufelartigen Vorderbeine.
Wer in diesem tollen Buch mit seinen faszinierenden Fotos, Illustrationen und Infografiken geschmökert hat, wird die Insekten, die ihm im Alltag begegnen, mit völlig neuen Augen betrachten. Und vielleicht schon bald mit der Becherlupe im Universum der Sechsbeiner auf Entdeckungsreise gehen.


Logo BUCHSZENE.DE