15 handsignierte Exemplare "Du Täter, du Opfer" von Carsten Stahl

15 handsignierte Exemplare "Du Täter, du Opfer" von Carsten Stahl

Buchverlosung Du Opfer, du Täter

© Shutterstock: tommaso79 – Bildnummer: 488547841

22. Februar 2018 | Redaktion | Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten

Eltern müssen Signale von den Kindern wahrnehmen und genau zuhören, was die ihnen sagen.
– Carsten Stahl

Machen Sie mit und sichern Sie sich die Chance auf eines von 15 handsignierten Exemplaren von Carsten Stahls Anti-Mobbing-Buch „Du Täter, Du Opfer“!

In dem Buch „Du Täter, Du Opfer – Stark gegen Mobbing“ erzählt Carsten Stahl seinen ungewöhnlichen Werdegang vom Kriminellen zum Fernsehstar und Anti-Mobbing-Aktivisten. Außerdem erklärt der charismatische Gründer des Camp Stahl wie Mobbing entsteht, was man dagegen tun kann und wie das von ihm entwickelte Anti-Mobbing-Konzept, das er an vielen Schulen erfolgreich einsetzt, funktioniert. „Du Täter, Du Opfer!“ ist eine Lektüre, die aufrüttelt, aber auch Mut macht: Es gibt Wege raus aus der Mobbingfalle.

Jetzt teilnehmen

Dieses Gewinnspiel ist beendet.

**

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeschluss ist der 31.03.2018. Gewinnspielclubs sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnahme ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Preise und eine Übertragung an Dritte sind nicht möglich. Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen und allgemeine Gewinnspielservices sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt und dürfen mit Angabe des Namens veröffentlicht werden, auf BUCHSZENE.DE und den sozialen Netzwerken von BUCHSZENE.

Adressdaten:

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die Buchwerbung der Neun GmbH und Ihr Gewinnspiel-Sponsor Gräfe und Unzer Verlag GmbH die dazu erforderlichen Daten speichern und für Werbung, Information und Marktforschung verwenden können. Die Daten werden ausschließlich von der Buchwerbung der Neun und vom Gewinnspiel-Sponsor Gräfe und Unzer Verlag GmbH gespeichert und verarbeitet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung zur Speicherung und Auswertung der erhobenen Daten kann durch den Teilnehmer jederzeit bei Buchwerbung der Neun GmbH – Landsbergerstraße 410, 81241 München, gewinnspiel@buchszene.de widerrufen werden.

Das könnte Sie auch interessieren
„Das Leben meiner Tochter“ – ab 6. Juni im Kino!
Das Leben meiner Tochter

Gewinnspiel-Archiv | 23. Mai 2019 | Redaktion

Machen Sie mit und gewinnen Sie eines von drei Fanpaketen zum Kinostart von „Das Leben meiner Tochter“, jeweils bestehend aus zwei Kinotickets sowie dem gleichnamigen Buch zum Film von Steffen Weinert.

Preisrätsel von JoMu Art – „L.i.o.S. – Hinter der Welt“
JoMu Art Gewinnspiel

Gewinnspiel-Archiv | 13. Mai 2019 | Redaktion

Mach mit beim Rätsel von JoMu Art! Unter allen Teilnehmern verlosen wir 5 handsignierte Exemplare von „L.i.o.S. – Hinter der Welt“! Das Bild zeigt Auszüge von JoMu Arts geheimnisvollem KunstBuchRoman.

Jörg Steinleitner im Interview über „Tod im Abendrot“ und die wahren Fälle, die seinen Krimi inspirierten
Tod im Abendrot - Interview Jörg Steinleitner

Interviews | 13. Mai 2019 | Bernhard Berkmann

Eine Lehrerin wird wegen einer Affäre mit einem Schüler erpresst, ein Liebespaar am Münchner Flaucher erschossen. Wieviel Wahrheit steckt in Jörg Steinleitners Krimi „Tod im Abendrot“? Das Interview!

Rhidian Brook im Interview über seinen Roman „Niemandsland“ und die Stars, mit denen er verfilmt wurde
Titelbild Niemandsland

Interviews | 10. Mai 2019 | Jörg Steinleitner

Rhidian Brooks Roman „Niemandsland” spielt im Hamburg von 1946. Im Interview erzählt der Schriftsteller von der Verfilmung seines Werks mit Keira Knightley und seiner Familiengeschichte, auf der es basiert.