Star Bringer

ISBN 978-3-423-28380-9

752 Seiten

€ 26

eBook: € 18,99

Erscheinungstermin:
10. Januar 2024

Inhaltsangabe:

Zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein, sollte für eine Prinzessin eigentlich nicht vorkommen. Für Kali, Prinzessin der Neun Planeten, ist aber genau das der Fall, als ihre Raumstation angegriffen wird, und könnte tödlich für sie enden. Doch dank eines dunkeläugigen, sexy Misanthropen namens Ian kann sie entkommen. Zusammen mit fünf anderen, jeder mit eigener Geschichte und Agenda, selbst wenn es nur darum geht, einen weiteren Tag zu überleben. Auf ihrer Flucht verfolgt sie die gesamte Galaxie: ihre Feinde, die Streitkräfte der Kaiserin, sogar eine vermeintlich friedliche Glaubensgemeinschaft. Sie müssen entkommen, ohne sich gegenseitig umzubringen – und nebenbei das verdammte Sonnensystem retten … irgendwie.Ein rasantes Abenteuer mit genau der richtigen Prise Romantik und den beliebten Tropes ›Enemies to Lovers‹ und ›Forced Proximity‹. Perfekt für Fans von ›Guardians of the Galaxy‹ und Bestsellerautorin Tracy Wolff!Von Tracy Wolff erscheint bei dtv außerdem die beliebte Bestseller-Reihe ›Die Katmere Academy Chroniken‹:Band 1: CraveBand 2: CrushBand 3: CovetBand 4: CourtBand 5: CharmBand 6: Cherish

Beiträge

Sorry, No posts.
Star Bringer-tracy wolff-nina croft-julia schwenk

Star Bringer

ISBN 978-3-423-28380-9

752 Seiten

€ 26

eBook: € 18,99

Erscheinungstermin:
10. Januar 2024

Star Bringer

Inhaltsangabe:

Zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein, sollte für eine Prinzessin eigentlich nicht vorkommen. Für Kali, Prinzessin der Neun Planeten, ist aber genau das der Fall, als ihre Raumstation angegriffen wird, und könnte tödlich für sie enden. Doch dank eines dunkeläugigen, sexy Misanthropen namens Ian kann sie entkommen. Zusammen mit fünf anderen, jeder mit eigener Geschichte und Agenda, selbst wenn es nur darum geht, einen weiteren Tag zu überleben. Auf ihrer Flucht verfolgt sie die gesamte Galaxie: ihre Feinde, die Streitkräfte der Kaiserin, sogar eine vermeintlich friedliche Glaubensgemeinschaft. Sie müssen entkommen, ohne sich gegenseitig umzubringen – und nebenbei das verdammte Sonnensystem retten … irgendwie.Ein rasantes Abenteuer mit genau der richtigen Prise Romantik und den beliebten Tropes ›Enemies to Lovers‹ und ›Forced Proximity‹. Perfekt für Fans von ›Guardians of the Galaxy‹ und Bestsellerautorin Tracy Wolff!Von Tracy Wolff erscheint bei dtv außerdem die beliebte Bestseller-Reihe ›Die Katmere Academy Chroniken‹:Band 1: CraveBand 2: CrushBand 3: CovetBand 4: CourtBand 5: CharmBand 6: Cherish

Beiträge

Sorry, No posts.

Wie hat Ihnen das Werk gefallen?

Haben Sie es bereits verschlungen und möchten Ihre Eindrücke mit der BUCHSZENE.DE-Community teilen? Melden Sie sich hier an oder registrieren Sie sich kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Rezension.

Wir von BUCHSZENE.DE lieben Bücher. Sollten Sie diese Leidenschaft teilen, freuen wir uns, wenn Sie aktives Mitglied unserer Community werden. Als registrierter BUCHSZENE.DE-Partner können Sie Rezensionen über Ihre Lieblingsbücher, -hörbücher, Filme und mehr verfassen, Bücher bewerten und an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen. Das Beste daran: Das Ganze ist kostenlos.

1 Kommentar

  1. Elchi130

    Positiv überrascht

    Von der Autorin Tracy Wolff habe ich anderthalb Teile ihrer Serie über die Katmere Academy Chroniken gelesen. Leider war die weibliche Hauptfigur überhaupt nicht mein Fall und ich habe die Reihe abgebrochen. Da ich den Schreibstil jedoch sehr angenehm fand, wollte ich der Autorin unbedingt noch eine weitere Chance geben. Und der Autorin ist es gelungen, mich mit dem Buch „Star Bringer“ zurück zu gewinnen.

    Sieben Personen überleben die Implosion einer Raumstation und können sich in einem Raumschiff in Sicherheit bringen. Unter ihnen die Kronprinzessin von Senestris, die Hohepriesterin und ihr Leibwächter, eine geflohene Kriminelle und drei angebliche Angestellte der Raumstation.

    Das Buch hat mich von Anfang an gefesselt. Die Figuren sind zwar genretypisch gezeichnet, aber trotzdem sehr interessant. Die verschiedenen Persönlichkeiten sind hinreichend ausgearbeitet, sodass sie eine gute Mischung ergeben haben.

    Insgesamt haben mir sowohl die erzählte Geschichte als auch die Hauptpersonen sehr gut gefallen. Obwohl das Buch über 700 Seiten lang ist, bin ich über die Seiten geflogen und musste unbedingt wissen, wie die Erzählung weitergeht. Die Erzählperspektive wechselt, da die Handlung aus der Sicht der verschiedenen Personen berichtet wird. Durch den regelmäßigen Perspektivwechsel hat die Geschichte für mich als Leserin an Tempo gewonnen

    Im Laufe der Reise machen mehrere Personen eine deutliche Entwicklung durch. Kali, die behütet aufgewachsene Prinzessin, muss sich den Realitäten ihrer Welt stellen, die nichts mit dem gemein haben, was ihr zuvor im Palast vermittelt wurde. Auch die Welt der Hohepriesterin Rain wird komplett auf den Kopf gestellt. Doch auch die anderen Figuren müssen sich damit auseinandersetzen, dass nicht alles so ist, wie sie bisher glaubten.

    Die Liebesgeschichten fand ich wunderschön und passend dargestellt. Ich hoffe, dass wir da in den weiteren Teilen nicht mit wankelmütigen Personen konfrontiert werden, sondern sich die Beziehungen weiterentwickeln werden.

    Das Ende des ersten Teils hat mich überrascht und ich bin jetzt schon sehr gespannt, wie sich die Reihe entwickeln wird.

Einen Kommentar abschicken