Powerfrauen

0 Bewertungen

ISBN 978-3-8062-3878-5

192 Seiten

€ 28,00

Inhaltsangabe:

Was Beyoncé mit Michelle Obama und Anne Frank verbindet

Die außergewöhnlichen Lebensläufe und Stories großer Frauen Ein Buch für toughe Mädchen und ihre gestandenen Mütter Originelle Gestaltung mit außergewöhnlichen Illustrationen

Gemeinsam an die Spitze Frauenpower aus drei Jahrhunderten Was haben Frida Kahlo und Josephine Baker gemeinsam? Weshalb beeinflusste Maria Montessori Beyoncé? Und wie unterstützte Virginia Woolf die Karriere von Meryl Streep? Diese und andere überraschende Verbindungen zwischen erfolgreichen Frauen enthüllt Kate Hodges in 85 spannenden Lebensgeschichten. Dabei widmet sie sich nicht nur berühmten Frauen wie Queen Victoria oder Marie Curie, sondern auch jenen, die unsere Welt im Stillen veränderten. Darunter finden sich unglaubliche Storys von Spioninnen, die geheime Informationen in ihrer Unterwäsche transportierten, Filmstars, die nebenbei die Grundlagen des heutigen WLANs erfanden, und Sklavinnen, die Hunderte in die Freiheit führten. Erstaunliche Biografien großer Frauen aus Wissenschaft, Politik, Sport, Mode, Kunst und Showbiz Hinter jeder starken Frau steht … eine andere starke Frau! Alles über ungewöhnliche Frauenfreundschaften, heimliche Vorbilder und mutige Allianzen…und wunderschön Der lange Kampf für die Frauenrechte Emanzipation und Feminismus vom 19. Jahrhundert bis heute Gehen Sie auf eine Reise durch drei Jahrhunderte und lernen Sie die einflussreichen, toughen Ladys und ihr geheimes Netzwerk kennen! 85 starke Frauen und ihre Geschichten Sie wurden verlacht, ignoriert, ihre Errungenschaften niedergemacht. Doch davon ließen sie sich nicht beirren. Kate Hodges erzählt aus dem Leben echter Powerfrauen, die uns bis heute inspirieren und Mut schenken für den unermüdlichen Kampf gegen Benachteiligung und Unterdrückung. Die ausdrucksstarken Illustrationen von Sarah Papworth untermalen die unbeugsame Stärke jeder einzelnen von ihnen und lassen jede Seite so bunt, weiblich und kraftvoll strahlen wie die Persönlichkeiten, von denen sie erzählen. Ein starkes Buch für toughe Mädchen und gestandene Frauen!

Illustriert von Papworth, Sarah Vorwort von Mangan, Lucy Englisch Gisella M. Vorderobermeier

Hardcover, zahlreiche Illustrationen

Erscheinungsdatum 30.01.2019

Beiträge

Wie unterstützte Maria Montessori Beyoncé? Und wie Virginia Woolf Meryl Streep? In „Powerfrauen“ porträtiert Kate Hodges starke Frauen und zeigt, wie sie gemeinsam die Welt Schritt für Schritt verändern.

Powerfrauen

ISBN 978-3-8062-3878-5

192 Seiten

€ 28,00

Powerfrauen

0 Bewertungen

Inhaltsangabe:

Was Beyoncé mit Michelle Obama und Anne Frank verbindet

Die außergewöhnlichen Lebensläufe und Stories großer Frauen Ein Buch für toughe Mädchen und ihre gestandenen Mütter Originelle Gestaltung mit außergewöhnlichen Illustrationen

Gemeinsam an die Spitze Frauenpower aus drei Jahrhunderten Was haben Frida Kahlo und Josephine Baker gemeinsam? Weshalb beeinflusste Maria Montessori Beyoncé? Und wie unterstützte Virginia Woolf die Karriere von Meryl Streep? Diese und andere überraschende Verbindungen zwischen erfolgreichen Frauen enthüllt Kate Hodges in 85 spannenden Lebensgeschichten. Dabei widmet sie sich nicht nur berühmten Frauen wie Queen Victoria oder Marie Curie, sondern auch jenen, die unsere Welt im Stillen veränderten. Darunter finden sich unglaubliche Storys von Spioninnen, die geheime Informationen in ihrer Unterwäsche transportierten, Filmstars, die nebenbei die Grundlagen des heutigen WLANs erfanden, und Sklavinnen, die Hunderte in die Freiheit führten. Erstaunliche Biografien großer Frauen aus Wissenschaft, Politik, Sport, Mode, Kunst und Showbiz Hinter jeder starken Frau steht … eine andere starke Frau! Alles über ungewöhnliche Frauenfreundschaften, heimliche Vorbilder und mutige Allianzen…und wunderschön Der lange Kampf für die Frauenrechte Emanzipation und Feminismus vom 19. Jahrhundert bis heute Gehen Sie auf eine Reise durch drei Jahrhunderte und lernen Sie die einflussreichen, toughen Ladys und ihr geheimes Netzwerk kennen! 85 starke Frauen und ihre Geschichten Sie wurden verlacht, ignoriert, ihre Errungenschaften niedergemacht. Doch davon ließen sie sich nicht beirren. Kate Hodges erzählt aus dem Leben echter Powerfrauen, die uns bis heute inspirieren und Mut schenken für den unermüdlichen Kampf gegen Benachteiligung und Unterdrückung. Die ausdrucksstarken Illustrationen von Sarah Papworth untermalen die unbeugsame Stärke jeder einzelnen von ihnen und lassen jede Seite so bunt, weiblich und kraftvoll strahlen wie die Persönlichkeiten, von denen sie erzählen. Ein starkes Buch für toughe Mädchen und gestandene Frauen!

Illustriert von Papworth, Sarah Vorwort von Mangan, Lucy Englisch Gisella M. Vorderobermeier

Hardcover, zahlreiche Illustrationen

Erscheinungsdatum 30.01.2019

Beiträge

Wie unterstützte Maria Montessori Beyoncé? Und wie Virginia Woolf Meryl Streep? In „Powerfrauen“ porträtiert Kate Hodges starke Frauen und zeigt, wie sie gemeinsam die Welt Schritt für Schritt verändern.

Wie hat Ihnen das Werk gefallen?

Haben Sie es bereits verschlungen und möchten Ihre Eindrücke mit der BUCHSZENE.DE-Community teilen? Melden Sie sich hier an oder registrieren Sie sich kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Rezension.

Wir von BUCHSZENE.DE lieben Bücher. Sollten Sie diese Leidenschaft teilen, freuen wir uns, wenn Sie aktives Mitglied unserer Community werden. Als registrierter BUCHSZENE.DE-Partner können Sie Rezensionen über Ihre Lieblingsbücher, -hörbücher, Filme und mehr verfassen, Bücher bewerten und an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen. Das Beste daran: Das Ganze ist kostenlos.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Datenschutz
Buchwerbung der Neun GmbH, Inhaber: Hans-Joachim Haller (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Buchwerbung der Neun GmbH, Inhaber: Hans-Joachim Haller (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: