Oktobernacht

ISBN 978-3-7408-0767-2

256 Seiten

€ 16,00

Inhaltsangabe:

Was geschah wirklich vor 30 Jahren. 3. Oktober 2020, dreißig Jahre nach der Wiedervereinigung. Überall wird gefeiert. Hannah Steiner steht kurz vor ihrem großen beruflichen Durchbruch Sie soll eine renommierte Polit-Talkshow übernehmen und die Livesendung zum Jubiläum der deutschen Einheit am Brandenburger Tor moderieren. Doch dann wirft eine Offenbarung ihr Leben aus der Bahn Sie wurde als Kind adoptiert – ihr leiblicher Vater war ein einflussreicher Stasi-Major. Und das ist nur der Anfang einer verstörenden Geschichte, deren einzige Konsequenz Rache sein kann …

Softcover

Erscheinungsdatum 20.02.2020

Beiträge

Sorry, No posts.

Oktobernacht

ISBN 978-3-7408-0767-2

256 Seiten

€ 16,00

Oktobernacht

Inhaltsangabe:

Was geschah wirklich vor 30 Jahren. 3. Oktober 2020, dreißig Jahre nach der Wiedervereinigung. Überall wird gefeiert. Hannah Steiner steht kurz vor ihrem großen beruflichen Durchbruch Sie soll eine renommierte Polit-Talkshow übernehmen und die Livesendung zum Jubiläum der deutschen Einheit am Brandenburger Tor moderieren. Doch dann wirft eine Offenbarung ihr Leben aus der Bahn Sie wurde als Kind adoptiert – ihr leiblicher Vater war ein einflussreicher Stasi-Major. Und das ist nur der Anfang einer verstörenden Geschichte, deren einzige Konsequenz Rache sein kann …

Softcover

Erscheinungsdatum 20.02.2020

Beiträge

Sorry, No posts.

Wie hat Ihnen das Werk gefallen?

Haben Sie es bereits verschlungen und möchten Ihre Eindrücke mit der BUCHSZENE.DE-Community teilen? Melden Sie sich hier an oder registrieren Sie sich kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Rezension.

Wir von BUCHSZENE.DE lieben Bücher. Sollten Sie diese Leidenschaft teilen, freuen wir uns, wenn Sie aktives Mitglied unserer Community werden. Als registrierter BUCHSZENE.DE-Partner können Sie Rezensionen über Ihre Lieblingsbücher, -hörbücher, Filme und mehr verfassen, Bücher bewerten und an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen. Das Beste daran: Das Ganze ist kostenlos.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken