Geschichte einer großen Liebe

0 Bewertungen

ISBN 978-3-7499-0397-9

ca. 288 Seiten

€ 20,00

Das Produkt können Sie bei einem unserer Partner* erwerben:

Inhaltsangabe:

Der neue Roman der italienischen Bestsellerautorin – endlich auf Deutsch 1978 Auf einer Überfahrt von Venedig nach Piräus begegnen sich Edith und Andrea sie, die gerade Abitur gemacht hat, er, Kapitän des Schiffes. Andrea ist von Ediths rebellischer Art fasziniert. Er löst seine Verlobung. Doch Edith gibt ihm keinerlei Sicherheit, und als Andrea ihr einen Heiratsantrag macht, weist sie ihn schroff zurück. Ihre Wege trennen sich. Doch das unsichtbare Band des Lebens führt sie wieder zusammen. Jahre später begegnen sie sich erneut, zunächst verbunden durch eine innige Freundschaft, die bald in eine tiefe Liebe mündet. Eine Liebe, die unerwartetes Glück schenkt und ebenso einen traumatischen Schicksalsschlag verkraften muss. Susanna Tamaro erzählt auf poetische Weise von zwei Menschen, die sich finden, verlieren und wiederfinden – von einer Liebe, die über den Tod hinaus reicht. »Flüssig, dialogreich und mit Poesie geschrieben.« Hörzu »Die Sprache lässt den Leser nicht los. In ihr liegt eine Traurigkeit, die anzieht und neugierig macht.« OÖ NachrichtenÜbersetzt von Kleiner, BarbaraHardcover – mit Schutzumschlag (bedruckt)Erscheinungsdatum 22.03.2022

Beiträge

Gute Bücher

Unter all unseren Buchempfehlungen des Jahres 2022, sind die folgenden Neuerscheinungen wirklich gute Bücher, die man aktuell unbedingt gelesen haben muss. Unsere Top-46-Empfehlungen, kompakt in einer Liste zusammengefasst.

Geschichte einer großen Liebe

ISBN 978-3-7499-0397-9

ca. 288 Seiten

€ 20,00

Das Produkt können Sie bei einem unserer Partner* erwerben:

Geschichte einer großen Liebe

0 Bewertungen

Inhaltsangabe:

Der neue Roman der italienischen Bestsellerautorin – endlich auf Deutsch 1978 Auf einer Überfahrt von Venedig nach Piräus begegnen sich Edith und Andrea sie, die gerade Abitur gemacht hat, er, Kapitän des Schiffes. Andrea ist von Ediths rebellischer Art fasziniert. Er löst seine Verlobung. Doch Edith gibt ihm keinerlei Sicherheit, und als Andrea ihr einen Heiratsantrag macht, weist sie ihn schroff zurück. Ihre Wege trennen sich. Doch das unsichtbare Band des Lebens führt sie wieder zusammen. Jahre später begegnen sie sich erneut, zunächst verbunden durch eine innige Freundschaft, die bald in eine tiefe Liebe mündet. Eine Liebe, die unerwartetes Glück schenkt und ebenso einen traumatischen Schicksalsschlag verkraften muss. Susanna Tamaro erzählt auf poetische Weise von zwei Menschen, die sich finden, verlieren und wiederfinden – von einer Liebe, die über den Tod hinaus reicht. »Flüssig, dialogreich und mit Poesie geschrieben.« Hörzu »Die Sprache lässt den Leser nicht los. In ihr liegt eine Traurigkeit, die anzieht und neugierig macht.« OÖ NachrichtenÜbersetzt von Kleiner, BarbaraHardcover – mit Schutzumschlag (bedruckt)Erscheinungsdatum 22.03.2022

Beiträge

Gute Bücher

Unter all unseren Buchempfehlungen des Jahres 2022, sind die folgenden Neuerscheinungen wirklich gute Bücher, die man aktuell unbedingt gelesen haben muss. Unsere Top-46-Empfehlungen, kompakt in einer Liste zusammengefasst.

Wie hat Ihnen das Werk gefallen?

Haben Sie es bereits verschlungen und möchten Ihre Eindrücke mit der BUCHSZENE.DE-Community teilen? Melden Sie sich hier an oder registrieren Sie sich kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Rezension.

Wir von BUCHSZENE.DE lieben Bücher. Sollten Sie diese Leidenschaft teilen, freuen wir uns, wenn Sie aktives Mitglied unserer Community werden. Als registrierter BUCHSZENE.DE-Partner können Sie Rezensionen über Ihre Lieblingsbücher, -hörbücher, Filme und mehr verfassen, Bücher bewerten und an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen. Das Beste daran: Das Ganze ist kostenlos.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken