Blindgang (6)

Blindgang

ISBN 978-3-426-30568-3

464 Seiten

€ 10,99

Inhaltsangabe:

William-Wisting-Serie, Band 10
Übersetzt von: Andreas Brunstermann
Der 10. Fall für Kommissar William Wisting könnte seine Tochter das Leben kosten:
unblutige skandinavische Krimi-Spannung der Extraklasse von Norwegens preisgekröntem Bestseller-Autor Jørn Lier Horst

Im Keller ihres kürzlich verstorbenen Großvaters, der ein skrupelloser Drogen-Schmuggler war, entdeckt Sofie Lund neben diversen Unterlagen auch einen alten Revolver. Weil sie mit ihrem verhassten Großvater und seinen kriminellen Machenschaften nicht in Verbindung gebracht werden will, bittet Sophie ihre alte Freundin Line Wisting, den Revolver der Polizei anonym zu übergeben. Die beiden Frauen ahnen nicht, welche Lawine sie damit lostreten …
Die ballistische Untersuchung des Revolvers in Oslo ergibt, dass damit ein bislang ungeklärter Mord begangen wurde. Kommissar William Wisting, Lines Vater, übernimmt die Ermittlungen – und bringt seine Tochter damit unwissentlich in größte Gefahr.

Jørn Lier Horsts Krimi-Reihe um den norwegischen Kommissar William Wisting lebt von ihren authentischen Charakteren und der soghaften Spannung, die durch das geschickte Hinzufügen immer neuer Puzzleteilchen entsteht.

»Der neue Nesbø […] intelligent, flott, dicht, unheimlich.«
Dagbladet, Oslo

Beiträge

Sorry, No posts.
Blindgang

Blindgang (6)

ISBN 978-3-426-30568-3

464 Seiten

€ 10,99

Blindgang (6)

Inhaltsangabe:

William-Wisting-Serie, Band 10
Übersetzt von: Andreas Brunstermann
Der 10. Fall für Kommissar William Wisting könnte seine Tochter das Leben kosten:
unblutige skandinavische Krimi-Spannung der Extraklasse von Norwegens preisgekröntem Bestseller-Autor Jørn Lier Horst

Im Keller ihres kürzlich verstorbenen Großvaters, der ein skrupelloser Drogen-Schmuggler war, entdeckt Sofie Lund neben diversen Unterlagen auch einen alten Revolver. Weil sie mit ihrem verhassten Großvater und seinen kriminellen Machenschaften nicht in Verbindung gebracht werden will, bittet Sophie ihre alte Freundin Line Wisting, den Revolver der Polizei anonym zu übergeben. Die beiden Frauen ahnen nicht, welche Lawine sie damit lostreten …
Die ballistische Untersuchung des Revolvers in Oslo ergibt, dass damit ein bislang ungeklärter Mord begangen wurde. Kommissar William Wisting, Lines Vater, übernimmt die Ermittlungen – und bringt seine Tochter damit unwissentlich in größte Gefahr.

Jørn Lier Horsts Krimi-Reihe um den norwegischen Kommissar William Wisting lebt von ihren authentischen Charakteren und der soghaften Spannung, die durch das geschickte Hinzufügen immer neuer Puzzleteilchen entsteht.

»Der neue Nesbø […] intelligent, flott, dicht, unheimlich.«
Dagbladet, Oslo

Beiträge

Sorry, No posts.

Wie hat Ihnen das Werk gefallen?

Haben Sie es bereits verschlungen und möchten Ihre Eindrücke mit der BUCHSZENE.DE-Community teilen? Melden Sie sich hier an oder registrieren Sie sich kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Rezension.

Wir von BUCHSZENE.DE lieben Bücher. Sollten Sie diese Leidenschaft teilen, freuen wir uns, wenn Sie aktives Mitglied unserer Community werden. Als registrierter BUCHSZENE.DE-Partner können Sie Rezensionen über Ihre Lieblingsbücher, -hörbücher, Filme und mehr verfassen, Bücher bewerten und an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen. Das Beste daran: Das Ganze ist kostenlos.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken