M

Ankerschmerz

0 Bewertungen

ISBN 978-2-49670-373-3

ca. 251 Seiten

€ 9,99

Sorry, No posts.

Kira Jensen ermittelt in Ostfriesland. Der erste Fall der neuen Krimiserie von Bestsellerautor Stefan Wollschläger. Im Hafenbecken von Dornumersiel wird die Leiche einer jungen Komponistin entdeckt, deren Schlagerhit »Ankerschmerz« gerade die Charts stürmt. Für Kira Jensen ist es kein ruhiger Start in ihrer alten Heimat. Ihr erster Arbeitstag als Kommissarin wird von einer persönlichen Katastrophe überschattet. Zudem entpuppt sich ihr neuer Vorgesetzter Tilmann Baer als Eigenbrötler, der ihr gleich deutlich macht, dass er seine Ermittlungen lieber alleine führt. Wenn Kira sich in ihrem Job durchsetzen will, bleibt ihr nichts anderes übrig, als ihrem eigenen Instinkt zu folgen. Sind die Songtexte der jungen Frau der Schlüssel zu diesem Fall?

Softcover

Erscheinungsdatum 13.10.2020

Ankerschmerz

ISBN 978-2-49670-373-3

ca. 251 Seiten

€ 9,99

Sorry, No posts.

Ankerschmerz

0 Bewertungen

Kira Jensen ermittelt in Ostfriesland. Der erste Fall der neuen Krimiserie von Bestsellerautor Stefan Wollschläger. Im Hafenbecken von Dornumersiel wird die Leiche einer jungen Komponistin entdeckt, deren Schlagerhit »Ankerschmerz« gerade die Charts stürmt. Für Kira Jensen ist es kein ruhiger Start in ihrer alten Heimat. Ihr erster Arbeitstag als Kommissarin wird von einer persönlichen Katastrophe überschattet. Zudem entpuppt sich ihr neuer Vorgesetzter Tilmann Baer als Eigenbrötler, der ihr gleich deutlich macht, dass er seine Ermittlungen lieber alleine führt. Wenn Kira sich in ihrem Job durchsetzen will, bleibt ihr nichts anderes übrig, als ihrem eigenen Instinkt zu folgen. Sind die Songtexte der jungen Frau der Schlüssel zu diesem Fall?

Softcover

Erscheinungsdatum 13.10.2020

Beiträge

Eine erschossene Schlagerkomponistin. Eine Ladung K.O.-Tropfen. Und ein widerborstiger Chef. Stefan Wollschlägers Kommissarin Kira Jensen hat es in ihrem ersten Fall „Ankerschmerz“ nicht leicht.

Wie hat Ihnen das Werk gefallen?

Haben Sie es bereits verschlungen und möchten Ihre Eindrücke mit der BUCHSZENE.DE-Community teilen? Melden Sie sich hier an oder registrieren Sie sich kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Rezension.

Wir von BUCHSZENE.DE lieben Bücher. Sollten Sie diese Leidenschaft teilen, freuen wir uns, wenn Sie aktives Mitglied unserer Community werden. Als registrierter BUCHSZENE.DE-Partner können Sie Rezensionen über Ihre Lieblingsbücher, -hörbücher, Filme und mehr verfassen, Bücher bewerten und an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen. Das Beste daran: Das Ganze ist kostenlos.

0 Beiträge

Einen Beitrag schreiben